Benutzerprofil

Zita

Registriert seit: 13.09.2017
Beiträge: 93
Seite 1 von 5
18.04.2019, 17:23 Uhr

Generationenfrage Meine 12-jährige Tochter heute beim Musikgespräch während des Mittagessens: "Wer ist Madonna?" mehr

11.04.2019, 23:19 Uhr

In der Fotoserie fehlt Karl Marx, der in Trier, in der Nähe des Karl-Marx-Hauses auf der Ampel ist und richtig gut aussieht. mehr

09.04.2019, 16:05 Uhr

Es gibt auch bequeme Kleidung, die nicht nach Sofa aussieht. Netter Versuch, es als Klassendünkel darzustellen, aber darum geht's nicht. Es gibt einfach Kleidung für zu Hause (oder in diesem Fall auch für den Sport) und für andere Gelegenheiten. Ich gehe mit [...] mehr

08.04.2019, 13:46 Uhr

Es gibt zum Glück auch gute Lehrer, die das System kritisch sehen. Ein befreundeter Lehrer meinte, er würde die Verbeamtung abschaffen, weil dadurch die falschen Leute angezogen werden. Als ich [...] mehr

24.03.2019, 22:59 Uhr

12 % - Sorry! Peinlich, peinlich - eigentlich kann ich rechnen, aber offensichtlich kein Multitasking und sollte besser nicht hier posten, wenn ich gleichzeitig 27 andere Dinge mache ... mehr

24.03.2019, 19:55 Uhr

@ 5 Vielleicht mal die antifeministischen Scheuklappen absetzen und den Artikel lesen, da steht explizit drin, dass 88% der Opfer Frauen sind, daher sorgen die sich umso mehr. Damit ist klar, dass 22 % [...] mehr

19.03.2019, 15:27 Uhr

Da hier so viele schreiben, nach 3 verlorenen Wahlen war das aber auch überfällig. Nun, Heiko Maas hat ebenfalls 3 Wahlen als Spitzenkandidat verloren, seine Reaktion darauf und sein politischer [...] mehr

09.03.2019, 12:22 Uhr

Als hätte man die freie Wahl ... Wie sollen Eltern und Kinder denn völlig entspannt an die Schulenoten herangehen, wenn gleichzeitig überall der NC immer bekloppter wird? 1,0 wird immer häufiger verlangt, als ich 1988 Abi gemacht [...] mehr

26.02.2019, 10:20 Uhr

Wieso nur "wäre"? Gibt's doch schon, Schorsch Kamerun hat 2016 einen Roman geschrieben "Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens" https://is.gd/PmgO2W Man fragt sich, was [...] mehr

23.02.2019, 20:47 Uhr

"Selber schuld, weiß man doch vorher" - "Um Kinder wird heute viel zu viel Geschiss gemacht." - "Eltern arbeiten heuten zu viel und kümmern sich zu wenig um Kinder." - [...] mehr

23.02.2019, 20:03 Uhr

Was mich bei den Kommentaren zu solchen Artikeln regelmäßig nervt, ist die ewig gleiche Leier von Kinderlosen: "Ihr wusstet doch, was euch erwartet, also beschwert euch nicht." Erstens weiß [...] mehr

11.02.2019, 14:01 Uhr

@4 "Westlich feministisches Anspruchsdenken!" Welchen Artikel haben Sie denn gelesen? Den, in dem sich eine Frau wünscht, auf der Arbeit ernstgenommen und respektiert zu werden? In dem sie sich [...] mehr

07.02.2019, 17:15 Uhr

Aha, wir Deutschen haben den Islam radikalisiert. Auch in der Türkei? In Ägypten? In den Maghreb-Staaten? Sind wir am Ende für den IS verantwortlich? Nein, es tut mir leid, sicher gibt es [...] mehr

07.02.2019, 10:14 Uhr

Wichtiges Thema In der sehr mulitkulturellen Grundschulklasse meiner Kinder gab es 3 muslimische, arabische Jungs, die problematisch waren. Die einzigen, die das offen und laut angesprochen haben, waren andere [...] mehr

03.02.2019, 15:00 Uhr

Ich will gar nichts widerlegen, ich erzähle einfach nur von meinen persönlichen Erfahrungen mit diversen Waldorfschulen. Nichts davon ist ausgedacht oder übertrieben - aber nett, dass Sie mir [...] mehr

03.02.2019, 13:01 Uhr

Es geht doch gar nicht um die konkrete Cousine, sondern darum, dass zumindest an ihrer Waldorfschule rassistische Konzepte gelehrt wurden (die Elfen lasse ich jetzt mal außen vor). Völlig wurscht, [...] mehr

03.02.2019, 09:35 Uhr

"Die" Waldorfschule gibt es nicht ... ... genauso wenig wie "die" staatliche Schule. Wenn ich hier in den Kommentaren die Erinnerungen an die eigene Schulzeit lese, muss ich teilweise bei Waldierinnerungen nickten (z.B. [...] mehr

10.01.2019, 14:59 Uhr

Kein Schüler muss auf eine staatliche Schule. Es gibt in Deutschland nun wirklich genug private Schulen mit den unterschiedlichsten Weltbildern (auch religiös, eine frühere Mitschülerin meiner [...] mehr

08.01.2019, 12:10 Uhr

Wo ist das denn nicht so? In R-P war das in den 80ern schon so und heute bei meinen Kindern im Saarland ist das auch so. Gibt es wirklich Länder, in denen man Deutsch oder Mathe abwählen kann??? mehr

08.01.2019, 10:53 Uhr

Da wird gejammert, dass die Abiturienten immer schlechter werden, aber die Forumsschreiber selbst scheinen auch nicht gern zu recherchieren. Wenn man sich die Pisa-Ergebnisse von 2000 bis 2005 [...] mehr

Seite 1 von 5