Benutzerprofil

phönix-kb

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 151
Seite 1 von 8
03.08.2013, 17:34 Uhr

Da werden Sie sich wundern können! Es wird wohl noch lange Zeit in der Wissenschaft neue Ergebnisse geben, die heute den Erkenntnis- und Erfahrungshorizont der Menschen übersteigen. Die Parapsychologie, die Erklärung der [...] mehr

03.08.2013, 14:47 Uhr

„Erzählt es euren Kindern“, so der Titel eines Buches über den Holocaust in Europa – erschütternd. - Der Aufklärungsartikel „Inquisition im Mittelalter: „Tötet sie alle!“ könnte ebenfalls den Titel tragen: „Erzählt es euren [...] mehr

29.07.2013, 18:10 Uhr

„Tand, Tand, ist das Gebilde von Menschenhand.“ – T. Fontane Auch die beste Werbung kann die mehr gegensätzliche Geschichte dieser Gruppe nicht ungeschehen machen. Ungeheures Leid wurde Häretikern und Ketzern bzw. Andersdenkenden zugefügt. Die oftmals [...] mehr

08.07.2013, 15:11 Uhr

Propaganda / Werbung „Werbung kommt klassisch als Impuls, Anpreisung, Anregung, Stimulation oder Suggestion daher, um eine spezifische Handlung, ein gewisses Gefühl oder einen bestimmten Gedanken bei anderen Menschen [...] mehr

07.07.2013, 20:30 Uhr

So war es immer schon Die parapsychologische Forschung, die Lehre von den okkulten, außerhalb der normalen Wahrnehmbarkeit liegenden, übersinnlichen Erscheinungen hat jedoch ergeben, dass Seelen der Toten einen [...] mehr

07.07.2013, 20:13 Uhr

So war es immer schon Die parapsychologische Forschung, die Lehre von den okkulten, außerhalb der normalen Wahrnehmbarkeit liegenden, übersinnlichen Erscheinungen hat jedoch ergeben, dass Seelen der Toten einen [...] mehr

07.07.2013, 20:03 Uhr

So war es immer schon Die parapsychologische Forschung, die Lehre von den okkulten, außerhalb der normalen Wahrnehmbarkeit liegenden, übersinnlichen Erscheinungen hat jedoch ergeben, dass Seelen der Toten einen [...] mehr

05.07.2013, 15:35 Uhr

Profan & heilig Sollte es sich um eine Auszeichnung entsprechend des jahweistischen Geistes handeln, der die Kirche überwiegend fast 2000 Jahre inspirierte, so ist diese folgerichtig. Der hohe Herr wies schon [...] mehr

10.06.2013, 19:35 Uhr

Ein Laie prognostiziert Schlimmer wird es noch, wenn irgendwann in diesem Jahrhundert die Meere über die Ufer treten. Einige Ursachen für eine solche weltweite Katastrophe legen die Menschen selber. Die UNO [...] mehr

31.05.2013, 18:56 Uhr

Nicht ausreichend Der irgendwie enttäuscht klingende liebe Forist hat den Schluss seines Beitrages vermurkst, d. h: "schlechte, unsachgemäße Arbeit, herumpfuschen u. dilettantisch". Der Theologe [...] mehr

31.05.2013, 14:29 Uhr

Das Universum lebt „Laut Bruno (Giordano) gibt es keinen toten Winkel im Weltraum. Alles lebt, sogar die tote Materie - nur anders, als wir Erdlinge aus unserem beschränkten Blickwinkel es uns vorstellen können. Die [...] mehr

02.04.2013, 20:04 Uhr

Der Kern bleibt Tatsächlich widersprechen sich die vielen Evangelien und Schriften aus der frühen Zeit dermaßen, dass wir schnell bereit sind, das Ganze in der Rubrik „Frommer Betrug“ abzulegen. Zumindest hat [...] mehr

02.04.2013, 15:43 Uhr

‚Gleiches zieht Gleiches an’ Schon die alten Ägypter hatten diesen etwas bedrohlichen Stiel, wie „in einer hellen, himmlischen Sphäre oder in einer scheußlichen dunklen Sphäre“, aus der sie kaum herausfinden können.“ Über [...] mehr

02.04.2013, 15:08 Uhr

Evolution [QUOTE=reuanmuc;12409124]Ich bin katholisch aufgewachsen und weiß, wie schwierig es ist, sich davon zu lösen. Ich habe es geschafft dank naturwissenschaftlicher Bildung, die mir gezeigt hat, dass alle [...] mehr

01.04.2013, 19:46 Uhr

„Morgen Kinder wird’s was geben, ...“ Sicher, Änderungsversuche gab es schon oft, so z. B. auch bei den Essenern, die „durch Liebe verbunden“ waren und von denen Josephus (37-100 n. Chr.) sagte: „Den Reichtum verachten sie, und [...] mehr

24.02.2013, 20:36 Uhr

Die Bibel bzw. der Theologe Paulus sagt: „... denn ihre Frauen haben den natürlichen Verkehr vertauscht mit dem widernatürlichen; 27 desgleichen haben auch die Männer den natürlichen Verkehr mit der Frau verlassen und sind in Begierde [...] mehr

11.02.2013, 17:14 Uhr

"Glaube, Vernunft und Universität. Erinnerungen und Reflexionen" . So hieß der Titel einer Ansprache von Benedikt XVI. in der Universität Regensburg am 12. 6. 2006, in der er auch die Verirrungen des Islam erwähnt, dabei den Kaiser Manuell II. zitiert und betont, [...] mehr

09.02.2013, 18:35 Uhr

„ ... Ein richtiger Rücktritt – (leider)“ . Schluchz, schluchz ... Danke den Wächtern! mehr

01.02.2013, 20:26 Uhr

„Denn Wind säen sie, und Sturm ernten sie ...“ Hosea 8:7 . "Geistliche würden öffentlich angepöbelt, im Internet und im TV Attacken gegen die katholische Kirche geritten: Der Chef der Glaubenskongregation des Vatikans, Gerhard Ludwig Müller, hat in [...] mehr

26.01.2013, 17:58 Uhr

Lieber Ratio & Caritas . „Da werden Weiber zu Hyänen Und treiben mit Entsetzen Scherz: Noch zuckend, mit des Panthers Zähnen, Zerreißen sie des Feindes Herz ... Gefährlich ist's, den Leu (Löwen) zu wecken, [...] mehr

Seite 1 von 8