Benutzerprofil

Don Martin

Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
13.10.2017, 08:43 Uhr

Klingt gar nicht blöd Unser Hund ist nunmehr seit 17 Jahren Familienmitglied, kann ich also nachvollziehen. Gut finde ich die Strafen für Tiermisshandlung in Italien. Da sind uns die Italiener voraus. mehr

13.10.2017, 08:40 Uhr

Nein, das Problem ist, das Arbeitnehmer glauben, dass der Arbeitgeber nur für das Wohl des Arbeitnehmer da ist. Man kann nicht immer kurzfristig Urlaub geben. Ist betrieblich oft nicht möglich. Wenn der Arbeitnehmer [...] mehr

12.10.2017, 07:39 Uhr

Och Mann, so schwer kann es doch nicht sein. Das Ladekissen ist eine Alternative. Herkömmlich geladen kann natürlich auch noch. Aber wenn man so technikfern ist, sollte man sich die Anschaffung eines [...] mehr

12.10.2017, 07:36 Uhr

Nicht nur das Ein kleines formschönes Ladepad kann ruhig liegen bleiben. Ein doofes Ladegerät mit Kabel muss ich immer raussuchen. Denn einfach nur ein herrenloses USB-C Kabel rumliegen zu haben ist halt nicht [...] mehr

12.10.2017, 07:33 Uhr

Ich war auch überrascht, über diese Aussage. Kabelloses Laden nutze ich schon seit zwei Jahren, Bluetooth-Kopfhörer schon ewig. Das irgendwann Apple irgendwelche Air-Dingens raus gebracht hat, habe ich nur so am Rande [...] mehr

12.10.2017, 06:48 Uhr

Sogar mit Schnellladestationen hier in Deutschland. Und wir kriegen nichts auf die Kette. Das ist nun mal der Unterschied. Wir reden und halten Konferenzen ab. Und während wir diskutieren, machen die anderen einfach. Wer hat [...] mehr

11.10.2017, 12:25 Uhr

Gar nicht Nicht der Discounter nutzt seine Marktmacht aus, sondern der Verbraucher. Der will billig kaufen. Es gibt aus Südafrika auch Fair-Traid-Weine. Aber die kauft er nicht. Stellen wir uns mal vor, der [...] mehr

11.10.2017, 07:05 Uhr

Wenn überhaupt, sind sie ein Einzelschicksal. Wie gesagt, wenn überhaupt. Denn ich glaube nicht, das sie uns hier wirklich alles erzählen. Ich habe schon viele Menschen in meinem Leben kennengelernt, die sich [...] mehr

11.10.2017, 06:42 Uhr

Gähn Wie oft muss man erwähnen, dass das ein Märchen ist. Wenn der linke Deutscher nichts mehr zum Nörgeln hat, weil die Realität es nicht hergibt, erfinden er sich seine eigene Realität. Wäre ja auch [...] mehr

06.10.2017, 07:20 Uhr

Verstehe ich nicht Ich gebe Ihnen ja vollkommen recht. Ich hätte sogar ganz andere Worte für solch einen hirnrissigen Kommentar ihres Vorposters. Aber was in Gottes Namen hat das nun wieder mit Demokratie zu tun? Na [...] mehr

06.10.2017, 06:43 Uhr

Wenn dies geschehen würde, hätte die AfD mit der 5% - Hürde zu kämpfen. Dies wird aber nicht geschehen. Man erzählt uns nur, was angeblich nicht geht. Grenzsicherung? Unmöglich! Abschieben geht auch nicht, an der Grenze [...] mehr

05.10.2017, 14:21 Uhr

Richtig Auch hier in Deutschland ist es ja so, das Unternehmer gefälligst für die Menschen sorgen sollen. Gewinne werden jedem Mittelständler geneidet, muss gefälligst umverteilt werden und sie sollen [...] mehr

05.10.2017, 10:18 Uhr

Ihr seid echt niedlich Ich kenne jede Menge hier im Ruhrgebiet, die AfD gewählt haben. Also, im Osten wohnen die ja schon mal nicht. Abgehängt sind die auch bei weitem nicht. Eher obere Mittelschicht. Hier im Pott bekam die [...] mehr

05.10.2017, 07:57 Uhr

Einfach falsch Wenn man die Zeit hat, sollte man nicht die Schnellladefunktion nutzen. Das stresst den Akku und zerrt an der Lebensdauer. Also nur schnell laden wenn es sein muss. Sonst langsam laden. Dies als [...] mehr

29.09.2017, 11:58 Uhr

Also sie meinen also, das 500 Bugattifahrer es schaffen, "den letzten Treibstoff sinn- entleert in die überhitzte Atmosphäre zu blasen."? Junge, junge, ich habe dabei mal eine Frage an sie [...] mehr

29.09.2017, 11:39 Uhr

Och jo, Habe mir gerade einen Kontoauszug geholt. Also dieses Jahr wird es nichts mehr mit einem Bugatti. mehr

29.09.2017, 10:36 Uhr

Quatsch, die Wehrmacht war auch eine Wehrpflichtarmee (eingeführt von den Nazis 1935 - Wehrpflicht zwei Jahre). Bitte etwas mehr Geschichtskenntnisse anlesen, bevor man hier rumtönt. mehr

29.09.2017, 10:31 Uhr

Und wie es mir scheint, stellen sie einfach mal haltlose Behauptungen und Beschuldigungen, bis an den Rand der Verleumdung auf. Querulantentum ist im Übrigen pathologisch. mehr

29.09.2017, 08:44 Uhr

Echt, kann er nicht? Schildern sie mir doch bitte ihre Fahreindrücke, die sie bei ihrer ausführlichen Testfahrt sammeln konnten. Ich würde mich freuen. mehr

29.09.2017, 08:20 Uhr

Nee, das beste an der guten alten Zeit war, das auf solche Ideen, wie die ihre, keiner kam. Da war Deutschland noch homogen, konservativ und damit sicherer. Und da kann es keine zweite Meinung geben. mehr

Seite 1 von 2