Benutzerprofil

mjv

Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 665
Seite 1 von 34
18.10.2015, 09:25 Uhr

Lieber Notorischnörgler (Beitrag 48) Ob irgendwer in den Knast muss, wenn tatsächlich Bestechung nachgewiesen werden kann ist doch sehr Zweifelhaft. Bestraft wird nicht nach dem Geschrei [...] mehr

17.10.2015, 15:30 Uhr

Falsche Strukturen Solange bei der Fifa Leute über die Vergabe von Weltmeisterschaften entscheiden können, die aus Fußballentwicklungsländern kommen und sich anscheinend einen feuchten Dreck für den Sport interessieren, [...] mehr

11.10.2015, 17:05 Uhr

Schwachsinnigster Vorwurf Das ist ja wohl der schwachsinnigste Vorwurf, den ich je gelesen habe. Niemand lässt Lücken in seinem Lebenslauf. Und wenn sie die Zeit wegen ihres Mannes dort verbracht hat, dann kann sie in ihren [...] mehr

14.09.2015, 23:16 Uhr

Rechnen ist wohl doch zu schwer Selbst wenn man das Benzin bei einem Dienstwagen selber zahlen müsste, ist das immer noch ein gutes Geschäft. Wenn man für ein 60.000. € Auto 350 € Steuern im Monat zahlt, also 12600 in 3 Jahren, [...] mehr

29.08.2015, 22:24 Uhr

Andere Form von Rassismus Zitat" lemmy heute, 21:18 Uhr Ich kann es nicht mehr hören. Es reicht ! Schreiben Sie doch endlich mal darüber welche Schuld die sogenannten Herkunftsländer selber haben. Und [...] mehr

29.08.2015, 22:18 Uhr

Rußlands Rolle Syrien ist wirklich ein schlechtes Beispiel für die vermeintliche Schuld der Europäer. Bisher hat sich Rußland jeder Lösung verweigert. Deutschland hat auch beim Irakkrieg nicht mitgemacht, durch [...] mehr

26.05.2015, 08:29 Uhr

Ja, aber kein volles Adoptionsrecht Es wird kein Ehepaar in seinen grundgesetzlich verbrieften Rechten bezüglich der Ehe durch eine gleichgeschlechtliche Ehe verletzt. Also spricht auch zunächst einmal nichts dagegen [...] mehr

21.05.2015, 14:07 Uhr

Wildes Herz: "Wenn Sie 10 Jahre lang 10.000 Euro als Festgeld zu einem Zinssatz von 2,6% p.a. anlegen, haben Sie am Ende der Laufzeit eine Rendite von 2.600 Euro - also insgesamt 26% des [...] mehr

21.05.2015, 13:36 Uhr

haibu2014"Klappt ja beim Unterschied von Beamten, Angestellten, Frauen, Männer, Azubis, etc ja auch nicht, oder wie? " Wie oft soll der Unsinn wiederholt werden, dass Frauen per [...] mehr

21.05.2015, 13:33 Uhr

So schwer ist das doch nicht. Wenn 4,7 % mit einer Laufzeit von 29 Monaten angeboten werden, dann gibt es die 4,7% ab dem ersten Monat. Je nach Inflationsrate haben sich die eigenen Kosten bis zum [...] mehr

21.05.2015, 13:31 Uhr

So schwer ist das doch nicht. Wenn 4,7 % mit einer Laufzeit von 29 Monaten angeboten werden, dann gibt es die 4,7% ab dem ersten Monat. Je nach Inflationsrate haben sich die eigenen Kosten bis zum [...] mehr

21.05.2015, 13:20 Uhr

Es bleibt dabei. Nur eine einheitliche große Gewerkschaft kann in einem Konzern möglichst viel für alle Arbeitnehmer erreichen! Die kann dann nämlich wenige Mitarbeiter in Schlüsselpositionen streiken [...] mehr

18.05.2015, 23:07 Uhr

Die Zwergengewerkschaften sind entsetzt. Da plant doch die Regierung tatsächlich ein "Tarifeinheitsgesetz"! Das gab es zwar schon 60 Jahre und Deutschland ist damit gut gefahren, aber jetzt [...] mehr

18.05.2015, 22:54 Uhr

Politischer Strek Was spricht dagegen, das Urteil des Verfassungsgerichts zum TEG abzuwarten. Wenn es tatsächlich kassiert werden sollte, dann kriegt die GdL ihren Wunschtarifvertrag. Wenn es aber bestehen sollte, dann [...] mehr

04.05.2015, 22:46 Uhr

Gesetze machen die Pparlamente und nicht die GdL. Es ist schlicht Erpressung, wenn die GdL vor der Gesetzesänderung Regelungen durchprügeln will, die später möglicherweise nichtbdurchsetzbar wären. [...] mehr

03.05.2015, 23:19 Uhr

Blinde Gefolgsleute Ich lese hier andauernd von gehirngewaschenen GdL-Symphatisanten, dass die Bahn die Lokführer endlich vernünftig bezahlen soll. Könnt Ihr nicht lesen? Denen geht es nicht um Geld, sondern um macht auf [...] mehr

10.04.2015, 14:44 Uhr

Immer nur Äpfel mit Birnen Wenn alle Absolventen verglichen werden und dabei auch die mit in die Statistik aufgenommen werden, die zu Hause bleiben, dann ist das natürlich kein Wunder. Ich hatte mich zunächst über die niedrigen [...] mehr

20.03.2015, 15:21 Uhr

Sollte man sich nicht lieber mal darum kümmern, dass nicht immer mehr Unternehmen Tarifverträge umgehen, indem sie aus den Arbeitgeberverbänden austreten? mehr

03.02.2015, 22:03 Uhr

Wenn wir den Südländern den Schuldenschnitt erlauben, wird die Folge ein zumindest rechtspopulistisches Nordeuropa sein. Wenn nicht gar noch Schlimmeres. Dann haben die Linken die Deutschen da wo sie [...] mehr

02.12.2014, 14:41 Uhr

Wieso hinterfragt eigentlich keiner ob die Bayern oder die Thüringer richtig gebaut haben? Vielleicht wurde ja noch vil mehr verschwendet, wenn der geringere Gleisabstand falsch ist. Was ich damit [...] mehr

Seite 1 von 34