Benutzerprofil

Gerd Meel

Registriert seit: 02.10.2017
Beiträge: 10
17.01.2018, 16:37 Uhr

Quatsch Dieser Gedanke ist und war immer Quatsch. Eine Währung ist durch Vertrauen gedeckt es in andere Waren tauschen zu können und nichts anderes. Bei Gold ist dieses Vertrauen sehr stark, aber im [...] mehr

17.01.2018, 16:28 Uhr

Wiederholung von 2013/14 Das haben 2013/14 auch einige gesagt. Für meinen Fall ist alles komplett erwartungskonform gelaufen. Ich habe 2016 eingekauft, im Dezember 2017 verkauft und die jetzigen Einbrüche hab ich genau so [...] mehr

29.11.2017, 12:02 Uhr

Währung? Währung! Damit ist Bitcoin genau das, was heutzutage eine Währung ausmacht. Von Gier getriebene Tauschkurse entkoppelt von der realen Welt. Zentralbanken orientieren sich auch nicht wirklich an realen [...] mehr

26.10.2017, 13:18 Uhr

Nichts neues Sowas gab es bereits von Amazon/DHL, sogar technisch ziemlich ausgereift. Allerdings hat sich das nie durchgesetzt, weil irgendwie verpennt wurde den Mindestlohn-Servicepartner-fahrern [...] mehr

24.10.2017, 16:31 Uhr

Falscher Ansatz "Als ginge es nicht viel eher darum, welche Freiheiten Frauen bisher oft fehlten und was eigentlich normal sein sollte - nämlich sich im öffentlichen Raum oder in beruflichen Kontexten zu [...] mehr

20.10.2017, 12:58 Uhr

Wenn jemand eine solch hohe Steuerlast hat ist er mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit nicht reich. Wenn es hoch kommt vielleicht irgendwo im Mittelstand. Die Zeiten in denen man mit normaler [...] mehr

07.10.2017, 20:56 Uhr

Wenn Sie einen deutschen Anbieter mit Stand von 1995 nehmen lohnt sich das nicht unbedingt. Aber es gibt durchaus Angebote auf technisch neuem Stand (=niedrige Gebühren), d.h. pro Ein- oder [...] mehr

04.10.2017, 12:24 Uhr

Quatsch Quatsch. Was soll denn in diesem Fall militärische Munition sein? Selbst wenn Sie damit black tip Munition meinen (die zwar z.T. illegal aber auch einfach zu kaufen ist) spielt das keine Rolle. Auf [...] mehr

02.10.2017, 15:34 Uhr

Wer soviel Zeit zum Pendeln hat kann die Zeit auch besser zum Arbeiten nutzen. Ich hatte die während meinem Studium definitiv nicht. mehr

02.10.2017, 12:08 Uhr

Ich verstehe nicht was das ganze mit Uni-Städten zu tun hat. In allen großen deutschen Städten sind die Mieten für kleine Wohnungen enorm gestiegen (Angebot und Nachfrage, kann sich jeder selbst [...] mehr