Benutzerprofil

ernstjüngerfan

Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 386
Seite 1 von 20
10.10.2013, 18:46 Uhr

Keiner verhungert Die überwiegende Zahl der Asylanten sieht doch recht gut genährt aus.Ganz abgesehen davon verfügen die meisten offensichtlich über erhebliche Geldmittel um die Schlepper zu bezahlen. Not sieht [...] mehr

12.03.2013, 10:00 Uhr

So geht es nicht weiter Wenn man derzeit die zügellose EU betrachtet, kann man die Regierung Orban in Ungarn durchaus verstehen, daß die Leinen mal deutlich angezogen werden. Auch wenn die EU- Leithammel toben. mehr

28.02.2013, 18:56 Uhr

Strategiewechsel Man gewinnt den deutlichen Eindruck, daß dieser NSU- Prozeß nicht zuletzt mangels verurteilbarer Täter nach dem Motto abläuft "ein Elefant kreißte und gebar schließlich eine Maus". Na klar, [...] mehr

28.02.2013, 18:44 Uhr

Ärgerlich ".....Also saß er allein in einer SPD-Kantine. Was er da wohl gedacht hat? Oder gedacht haben könnte?" Ganz einfach, der hat sich maßlos geärgert, daß er seine Mahlzeit in der popeligen [...] mehr

24.02.2013, 18:53 Uhr

Weggemobbt Zu Guttenberg hat nicht nur mehr Feingefühl für die Soldaten sondern auch deutlich mehr Ansehen. mehr

20.02.2013, 18:07 Uhr

Klatsche Doch, doch, das stimmt schon. Deswegen ist die Peinlichkeit dieser Aktion ja auch so groß. Eine echte Klatsche, kommt leider etwas zu spät. Wäre der Brüller in einer Büttenrede beim Karneval [...] mehr

16.02.2013, 14:59 Uhr

Wo sind die? Wenn man das aufgeregte Geschwafel des Hernn Dietz über eine "traumatisierte Generation" von Schulddeutschen (interessante, neue Wortschöpfung) liest, fragt man sich unwillkürlich, wo er [...] mehr

12.02.2013, 21:20 Uhr

Kurzer Prozeß Richtig, er war die einzige in Israel hingerichtete Person. Weitere Hinrichtungen sind über den Mossad ins Ausland verlegt worden. Da war kein juristischer Prozeß nach international geltendem [...] mehr

12.02.2013, 18:31 Uhr

Unsere Freunde Nicht zu vergessenen der israelische Nukleartechniker, Mordechai Vanunu, der die sog. "internationale Weltgemeinschaft" 1986 über die Existenz des bis dahin geheimgehaltenen [...] mehr

01.02.2013, 18:24 Uhr

Mörderische Befreier Das ist ja auch das Verstörende an der sog. „Befreiungsrede“ des ehemaligen Bundespräsidenten von Weizsäcker anno 1985 mehr

01.02.2013, 18:21 Uhr

Mörderische Befreier Das ist ja auch das Verstörende an der sog. "Befreiungsrede" des damaligen Bundepräsidenten von Weizsäcker anno 1985. mehr

27.01.2013, 19:59 Uhr

Kleiner Unterschied Na ja, die Franzosen schicken ja wohl in erster Linie die Fremdenlegion ins Feuer. Wie heißt es doch so schön in Frankreich? "Keine französische Mutter muß um einen gefallenen [...] mehr

06.01.2013, 14:32 Uhr

Nicht nötig Keine Sorge, da geht es nur um einen Doppelpass für zwei Staatsbürgerschaften. Diese Methode kennen wir in Deutschland von zahlreichen "Zuwanderern" aus der ehemaligen UDSSR und [...] mehr

05.01.2013, 18:45 Uhr

Zweigleisig Der Mann hat schließlich den deutschen und den französischen Pass. Da kann man natürlich trefflich austeilen, so wie es gerade paßt. mehr

04.01.2013, 18:26 Uhr

Hört sich gut an Das wäre endlich mal eine sinnvolle Art von Entwicklungshilfe. mehr

24.12.2012, 11:31 Uhr

Helfern helfen Da wird uns wohl nichts anderes übrigbleiben,nachdem sich nicht nur die Regierung in die "kriegsähnlichen Zustände " in Afghanistan reingedrängt hat sonder auch noch von einem [...] mehr

05.11.2012, 18:35 Uhr

Kleine Frage Meinen Sie etwa, daß auch solche Leute, die im Zusammenhang mit Israel die Staatsräson bemühen, dazu gehören? mehr

20.10.2012, 12:34 Uhr

Oh Gott ,oh Gott Da werden sich die einseitig orientierten Heckenschützen und moraltriefende Linke aber grämen. mehr

14.10.2012, 18:33 Uhr

Hier tut es nicht weh Machen wir uns doch nichts vor:Kritik an China wegen Menschenrechtsverletzungen kostet nichts . Die gehört inzwischen zum Standardritual bei Besuchen hochrangiger deutscher Politiker, sprich [...] mehr

03.10.2012, 15:10 Uhr

Europäische Unterstützer "Ohne die Gemeinschaft in Europa gäbe es keine Deutsche Einheit" meint der Oberhirte von München. Er hat offensichtlich die Bremser Thatcher und Mitterand ,die 1989 erst mal wenig [...] mehr

Seite 1 von 20