Benutzerprofil

kleinstaatengegner

Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 363
Seite 1 von 19
08.05.2019, 15:35 Uhr

Die Personen, die für die ständigen Verlängerungen (übrigens ohne plausible Begründungen) ganz besonders verantwortlich sind, namentlich Herr Tusk und Frau Merkel; scheinen sich überhaupt nicht im klaren darüber zu sein, welche Auswirkungen die [...] mehr

03.05.2019, 13:19 Uhr

Wir wollten mit 27 die Weltrevolution Inzwischen geht es uns schon wieder besser. ( Hallo ramuz. Danke für die schöne Interpunktionsorgie ). mehr

23.04.2019, 17:35 Uhr

Solange sich die britische Bevölkerung mit er anstehenden Geburt in der Königsfamilie beschäftigt und das Parlament sich gedanklich noch in den Osterferien befindet; ist aus GB zum Brexit eh nichts Neues zu erwarten. Die Forderung eines [...] mehr

11.04.2019, 11:13 Uhr

Eigentlich bleibt ja alles beim Alten, nur mit einem neuen Austrittsdatum. Und da alles beim Alten bleibt, machen die Abgeordneten erst mal Osterferien und hoffen, dass über Ostern die eierlegende Wollmilchsau vorbeikommt. mehr

10.04.2019, 10:21 Uhr

Die EU will GB unbedingt in der EU halten Unter diesem Blickwinkel kann man vielleicht ein bisschen nachvollziehen, warum die EU sich so verhält (auch wenn man es evtl. nicht gut heißt). Es ist ein Vertrag ausgehandelt, der inhaltlich [...] mehr

09.04.2019, 15:02 Uhr

Das Spiel könnte einfach beendet werden, indem man einer Verlängerung, bis ca. zehn Tagen vor der EU-Wahl ( 13.-15.05 ) zustimmt, unter der Überwachung, dass die Briten die EU-Wahl vorbereiten. A.) Sollte bis zu diesem Zeitraum keine [...] mehr

09.04.2019, 13:55 Uhr

An der Eu-Wahl teilzunehmen ist für alle EU-Mitglieder geltendes Recht Von der Forderung nach" Begründungen" ist man wohl jetzt ganz abgekommen. Obwohl der irische MP einen "präzisen Plan" verlangt und Le Maire ( aus Frankreich ) "einen [...] mehr

08.04.2019, 18:37 Uhr

Es ist ja wunderschön, dass sich Frau May mit Frau Merkel und Herrn Macron trifft. Was ist mit den anderen Regierungschefs? Meint Frau May, dass Deutschland und Frankreich bestimmen? Wenn sie sich da mal nicht täuscht. [...] mehr

08.04.2019, 09:12 Uhr

Eklige Anbiederung oder Briten first In der Sendung von Frau Will haben Frau van der Leyen und Herr Verheugen sich ständig um das Wohl der Briten und deren Regierung gesorgt und wenig um die EU und deren Bürger. So wie der teilnehmende [...] mehr

04.04.2019, 10:17 Uhr

ES gibt ein Austrittsabkommen Die Abgeordneten müssten es kennen, da sie es bereits 3 mal abgelehnt haben. Weil es ein Austrittsabkommen gibt müssen sie nicht einen No Deal Brexit erleben. Weil es ein Austrittsabkommen gibt, [...] mehr

03.04.2019, 19:41 Uhr

Das darf doch alles nicht wahr sein Jetzt wollen sie im Parlament abstimmen, dass es keinen Austritt ohne Vertrag geben darf. Das ich ja wunderschön. Haben die Abgeordneten eigentlich nicht mitbekommen, dass es bereits seit längerem [...] mehr

03.04.2019, 15:35 Uhr

Wichtig ist die EU mit ihrem Parlament Bisher war vorgesehen: Die Frist soll bis zum 22.05.19 verlängert werden , ""wenn sie dem Vertrag z u s t i m m e n "". Falls der Vertrag a b g e l e h n t wird, sollen sie bis zum [...] mehr

02.04.2019, 19:57 Uhr

Für eine Kompromisssuche hatten sie über 2 Jahre Zeit Was in 2 Jahren nicht gelungen ist, soll in ein paar Tagen gelingen? Wer´s glaubt. Von Herrn Barnier konnte man lesen, dass er trotz der Brexit-Blockade in London einen harten Bruch nächste Woche für [...] mehr

02.04.2019, 17:32 Uhr

Das Fell des Bären wird erst verteilt, wenn man ihn erlegt hat. Schauen wir mal, was bis zum 12.04.19 passiert. Zumindest wissen wir schon, dass Frau Merkel den irischen MP vor diesem Termin besuchen will. Evtl. erfahren wir ja danach, was [...] mehr

01.04.2019, 20:09 Uhr

Zollunion?!?! 1...Die Abgeordneten haben den "vorhandenen Vertrag" mit der Begründung abgelehnt, dass der Backstop GB u. U. dauerhaft in der Zollunion halten könnte. 2...Jetzt wollen sie über einen [...] mehr

01.04.2019, 19:14 Uhr

Sie haben ja so recht, ernst nehmen kann man das Ganze schon lange nicht mehr. Vielleicht sollte man einen Briten, mit Kreide, 100 x an das Beraymont-Gebäude in Brüssel schreiben lassen:" Wir wollen aus der EU raus" oder "wir wissen [...] mehr

29.03.2019, 17:45 Uhr

Jeder macht sich lächerlich so gut er kann Der Vertrag der " britischen Regierung" mit der "EU" wurde zum 3. Mal abgelehnt. Mehrheitlich möchte das Parlament einen anderen, besseren Vertrag. Herr Corbyn tut sich da [...] mehr

29.03.2019, 15:32 Uhr

Denn sie wissen nicht was sie tun Diesen Leuten ist wirklich nicht mehr zu helfen. Wenn sie könnten, würden sie noch darüber debattieren was zuerst da war; das Huhn oder das Ei. Es werden Debatten aufgemacht, die eigentlich schon vor [...] mehr

28.03.2019, 18:47 Uhr

Diese Comedy Serie soll bitte weiter gehen mit Boris Johnson in der Hauptrolle. mehr

28.03.2019, 14:36 Uhr

1. Ein Teil der Brexit Extremisten würde notfalls dem Deal von Frau May zustimmen, aus A n g s t sonst überhaupt keinen Brexit zu bekommen, an der EU-Wahl teilnehmen zu müssen und für längere Zeit in der EU zu bleiben. 2. Der größere Teil dieser Truppe hofft [...] mehr

Seite 1 von 19