Benutzerprofil

wintergreen

Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 399
Seite 1 von 20
23.12.2018, 11:57 Uhr

Glaube ich nicht Relotius mag ein schlaues Bürschchen sein, aber es ist unrealistisch, zu glauben, dass er über all diese Jahre bewusst daraufhin gearbeitet haben könnte, das System des Spiegels mit seinen [...] mehr

23.12.2018, 10:10 Uhr

Eine bemerkenswerte Phantasie Relotius wäre vielleicht besser Romanschriftsteller geworden. Ich erinnere mich, die Reportage aus der US-Kleinstadt in der Print-Ausgabe gelesen und gedacht zu haben, dass dort wirklich alles [...] mehr

20.12.2018, 16:21 Uhr

Dieser Gedanke ist mir auch gekommen Möglicherweise beabsichtigte Störung des Flugverkehrs, damit sich die flotten Vielflieger, die wegen jedem Klacks mal schnell irgendwohin fliegen (weil es ja sooo billig ist...) mal daran [...] mehr

30.10.2018, 17:57 Uhr

dazu kommt noch eine Religion in der zahllose "Göttinnen" durch endlose Pujas/Ritualistik/Zeremonien verehrt werden ... in einer Gesellschaft, in der die konkrete, lebendige Frau der letzte Dreck ist. Eine [...] mehr

05.10.2018, 12:13 Uhr

Lächeln? Ja, sie sieht traurig aus. Sie hat 44 Angehörige verloren, ihre Eltern und Brüder, sie wurde mehrfach vergewaltigt und als Sklavin gehalten. Ein schwere Last. Sie wird wohl nie mehr richtig froh [...] mehr

04.10.2018, 16:55 Uhr

Die hier beschriebenen Fälle sind schon ziemlich krass, so dass ich mich frage, ob sie in erster Linie auf Erziehungsfehler zurückzuführen sind. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein erst zweijähriges Kind, das Milch trinkt und [...] mehr

08.07.2018, 19:27 Uhr

Konstruktive Bewältigung der Flüchtlingsfrage? Ich finde nicht, dass Europa "diese Chance" vertan hat. Man ist bloss realistischer geworden. Ich frage mich, wie man die Flüchtlingsfrage noch konstruktiver hätte bewältigen können als [...] mehr

19.05.2018, 18:35 Uhr

Da freuen wir uns doch! Ein hübsches Paar, obwohl die Braut es in den letzten Wochen mit der Diät etwas übertrieben zu haben scheint und etwas spitz aussieht ... und als hätte es diese bildhübsche Frau Diäten und [...] mehr

14.05.2018, 09:01 Uhr

wird naiven Zuschauern mit solchen Machwerken suggeriert, die Biolandbau- und Sortenerhaltungs-Szene mit dumpfem, Blut/Boden/Heimat-Rechtsextremismus zu assoziieren. Ich kenne diese Kreise relativ [...] mehr

23.04.2018, 08:21 Uhr

Bewegendes Thema Ich bin etwas erstaunt über die vielen negativen wenn nicht gar abfälligen Kommentare zu den Demonstranten. Bloss weil man vermutet, dass es sich bei Ihnen um Kampfhundbesitzer aus der Unterschicht [...] mehr

16.04.2018, 00:36 Uhr

Überraschende Wendungen? Es war von Anfang an klar, dass hier Dunkeldeutsche irgendeiner Schattierung am Werk sein mussten und nicht etwa eine Vendetta, Zwistigkeiten zwischen libyschen Familienclans o.ä., denn letzteres [...] mehr

07.04.2018, 18:10 Uhr

Die falschen Leute? Wen meinen Sie? Ist das Ihre einzige Sorge? Würden Sie sowas zu den trauernden Angehörigen sagen? Zu denjenigen, die sterbend und schwer verletzt im Krankenhaus liegen? Manchmal ist es besser, [...] mehr

04.02.2018, 17:25 Uhr

Tollwut? Muss ich mir jetzt den Tatort anschauen, um zu wissen, wie die beiden Tollwutkranken sich in einem geschlossenen System ohne Tiere angesteckt haben? Hat das erste Opfer, das bereits tot ist, den [...] mehr

05.01.2018, 07:46 Uhr

Immer mal wieder ...kommen Zweifel an Präsident Trumps geistiger Gesundheit auf. Sein seltsames Verhalten und gewisse Äusserungen könnten tatsächlich auf eine beginnende Demenz hinweisen. Könnte aber auch sein, dass [...] mehr

25.11.2017, 10:51 Uhr

Und? Rechtfertigt dies den Anschlag auf die Sufi-Moschee? Was haben die Sufis mit den Machtansprüchen und den Problemen der aus politischen Gründen radikalisierten Muslimbruderschaft zu tun? In den [...] mehr

24.11.2017, 10:04 Uhr

Fast überall in Asien In Ländern wie Thailand, Philippinen, Indien, Indonesien: überfüllte, vollgestopfte Busse, vorallem bei Reisen in ländlichen Gegenden. Die relativ sichere Luxusklasse gibt es längst nicht für alle [...] mehr

21.11.2017, 11:28 Uhr

Ich weiss aber ich kann es nicht ändern! ME ist es besser, an dem Ort, wo man ist und entsprechend seiner Möglichkeiten zu wirken. Wie könnte ich den 99 %, die nicht so leben wie ich (und sich vielleicht [...] mehr

19.11.2017, 16:34 Uhr

Wie Man aufgrund von Algorithmen darauf kommt, dass Viele sich sexuelle Beziehungen mit Verwandten wünschen, erschliesst sich mir wirklich nicht. Ich könnte mir eher vorstellen, dass „Inzest“ so oft [...] mehr

19.11.2017, 15:54 Uhr

Sehr vernünftig Machen wir auch so. Ca. 100 000 qm, von denen wir die Hälfte der Natur überlassen (die dafür sehr dankbar ist...), 6 Hunde, 2 Pferde, einige glückliche Hühner und Katzen und ein eigener [...] mehr

27.09.2017, 06:05 Uhr

Ich fragte mich schon Ob sich jemand von 50%, die nach ein paar Monaten nicht mehr stillen, wagt, seine Gründe fürs nicht-Stillen anzugeben. Oft will das Kind nicht mehr trinken oder die Mutter hat nicht genügend Milch [...] mehr

Seite 1 von 20