Benutzerprofil

joe49

Registriert seit: 14.02.2009
Beiträge: 1044
Seite 1 von 53
19.03.2019, 12:24 Uhr

John Bercow spricht aus was fast alles längst denken "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!". Damit erweist er sich als einer der wenigen Realisten in dem Kaspertheater Unterhaus. Durch [...] mehr

18.03.2019, 19:40 Uhr

Verzockt Little Britain, da hast du dich aber gewaltig verzockt. Nur frage ich mich wo sind denn die Brexiteers wie Johnson und Farrage, die den Mund voll genommen haben und nun nicht dazu beitragendass das [...] mehr

11.02.2019, 15:07 Uhr

Ach Horst, neben den Unterirdischen wie Dobrint und Scheuer der Unter-Unterirdische Horst! Man hat bei Seehofer den Eindruck, dass er senil und völlig überfordert ist. Nicht dass DeMaiziere einen guten Job [...] mehr

31.01.2019, 16:42 Uhr

Jeder soll seine eigenen Fehler machen nur darf er nicht erwarten dass dann die anderen für ihn die Kohlen aus dem Feuer holen. Dass die EU nicht nur Positives macht weiß jeder aber der Nutzen überwiegt das Negative. Wenn die EU nur dazu [...] mehr

27.11.2018, 10:08 Uhr

Werden die US Bürger aufwachen? Mitnichten! Wie alle potentiellen Loser sucht GTrump die Schuld bei irgendjemanden und nicht bei sich selbst und seiner hirnverbrannten "America first" Politik. Überhaupt ist warscheinlich [...] mehr

26.09.2018, 10:25 Uhr

Leider hört Trump ja nicht zu Bekannterweise ist Trump ja nicht in der Lage länger als 5 Minuten sich zu konzentrierten zu hoffen bleibt dann dass ein paar andere US Politiker zugehört haben und sich mal Gedanken machen mehr

21.09.2018, 14:20 Uhr

der Wähler hat die Wahl und der Quertreiber aus Bayern bekommt samt seinem Nachfolger und den sonstigen Flachpfeifen wie Dobrint bei der Bayernwahl mal so richtig einen in die Schnauze. Verdient haben sie es allemal! mehr

31.07.2018, 10:56 Uhr

das Regulativ zerstören Die Medien machen Meinung, sie manipulieren und polarisieren. Aber durch ihre Diversivität bilden sie ein wichtiges Regulativ der Demokratie. Trump will das zerstören. Sein America First ist genau die [...] mehr

24.07.2018, 11:40 Uhr

Wenn Özil schon als Introvertiert dargestellt wird Dann wäre es sinnvoll gewesen sich auch so aus der Nationalmanschaft zu verabschieden. So ist sein Rundumschlag einfach nur daneben uns er stellt sich genauauf die Stufe derer die ihn aufs primitivste [...] mehr

17.06.2018, 10:15 Uhr

Tja CSU und Seehofer, auf der einen Seite die Wähler der AfD umwerben und auf der anderen Seite die Wähler der AfD in die Arme treiben! Das funktioniert so nicht. Sinnvoll wäre jetzt einfach zurückzutreten und das [...] mehr

12.06.2018, 08:52 Uhr

Jeder Mensch auf dieser Welt Weiss dass die unterschriften von Trump und Kim nichts Wert sind. Eine über jahrzehnte gewachsene Feindschaft mit gegenseitigen Beleidigungen endet nicht nach 45 Minuten Gespräch. Beide lenken von den [...] mehr

20.02.2018, 09:38 Uhr

es war schon immer ein Zeichen von Dummheit jegliche Art von "Schuld oder Verantwortung" auf andere zu schieben. Dass Trump hier ein Prototyp ist, ist hinlänglich bekannt. Es ist aber wohltuend zu sehen, dass ein 18 jährige Frau den [...] mehr

19.02.2018, 09:45 Uhr

ein kleines bischen Hoffnung Vielleicht wächst eine Generation heran, die aus Ihren Reihen Politiker hervorbringt, die den Wahnsinn mit politischen Mitteln bekämpft. Die Grundeinstellung der US Bürger ist nach wie vor die, dass [...] mehr

06.02.2018, 16:58 Uhr

wundert sich jemand? Ganze Industriezweige wie die Textikindustrie und Hersteller wie Apple produzieren nichts in den USA, Lebensmittel werden in großem Stil irgendwo auf der Welt eingekauft hauptsache billig, dass sie [...] mehr

20.11.2017, 12:24 Uhr

Endlich Kann Christian Lindner Model bei H & M werden und die FDP endgültig in der Versenkung verschwinden. Mehr hat sie nicht verdient. Verantwortungslos, Ahnungslos, Kopflos und überflüssig wie ein [...] mehr

27.08.2017, 10:28 Uhr

Es gab einmal eine Zeit da hat man die USA bewundert für Freiheit, Demokratie und Werte die im Faschismus völlig verloren gegangen waren. Was ist geblieben mehr als 70 Jahre danach? Ein Land welches sich völlig orientierungslos regieren läßt, von einem [...] mehr

14.08.2017, 18:32 Uhr

Für Trump Fans un Verteidiger Setzt euch in einen Flieger und wenn die Homeland Security euch reinläßt dann mach mal eine Tour abseits der National- und State Parks nicht Las Vegas oder Downtown Manhattan. Fahrt mal über die [...] mehr

14.08.2017, 17:54 Uhr

Der Präsident als Spiegelbild einer Nation Der latente Rassismus in den USA ist nicht neu er ist auch nichts besonderes, er hat nur eine neue Qualität durch Donald Trump bekommen. Die Abgehängten glauben plötzlich wieder die Größten zu sein [...] mehr

28.07.2017, 19:05 Uhr

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken Da haben sich die USA einen Präsidenten geleistet, der kein Ahnung, keinen Plan und keine politische Erfahrungen hat. Da wird das Land nicht mehr regiert ein paar Selbstdarsteller diffamieren, [...] mehr

13.07.2017, 14:50 Uhr

Anerkennung tut gut Und das finanzielle zubrot lässt es zu für später was auf die hohe Kante zu legen. Ich 68 arbeite vollzeit und fühle mich gesund, werde gebraucht bekomme Anerkennung und fühlemich einfach Wohl dabei. [...] mehr

Seite 1 von 53