Benutzerprofil

JustFunKiro

Registriert seit: 17.10.2017
Beiträge: 31
Seite 2 von 2
30.11.2017, 16:24 Uhr

Welche CSU Politiker man kennt und warum Glauben Sie mir eins, Herr Fleischhauer, Neid ist es nicht, was mich persönlich die CSU hassen lässt. Ja, ich kenne den Namen Alexander Dobrindt, weil: 1. Er den Rest Deutschlands solange genervt [...] mehr

23.11.2017, 11:54 Uhr

Blitschach! oder auch nicht #4 @Blogvormkopf Wenn aber ein Linkshänder einem Rechtshänder gegenübersitzt, dann wird die Uhr auf die für beide Seiten angenehme Seite gestellt. Demnach haben Linkshänder zwar einen Vorteil in [...] mehr

08.11.2017, 08:45 Uhr

Interessante Aussage vorletzter Absatz "Ein großer Teil der Ablehnung feministischer Ziele sowohl durch Frauen als auch durch Männer beruht immer noch darauf, dass die Ziele nicht klar sind." Diese Formulierung ist interessant, [...] mehr

26.10.2017, 13:26 Uhr

Ergebnis wirft viele Fragen auf Also, dass zumindest einer der zu Unrecht Inhaftierten freigekommen ist, ist schon mal positiv. Und auch ich denke, dass Herr Schröder zumindest ein bisschen Anerkennung dafür verdient, dass er eine [...] mehr

26.10.2017, 07:59 Uhr

"Wir brauchen die Arbeitsplätze!" Wieso ist Herr Laschet eigentlich der Ansicht, dass Kraftwerke aus regenerativen Energien keine Arbeitsplätze bieten? Und wieso sind Laschet und beispielsweise auch Trump dafür, umweltschädigende [...] mehr

24.10.2017, 16:28 Uhr

Der Wunsch von Frau Stokowski ist aber auch, dass diejenigen, die "funktionieren", denjenigen, die dies nicht tun, das öfter klar machen. Und das geschieht gewiss nicht immer. Als ich [...] mehr

24.10.2017, 10:00 Uhr

Erste Amtshandlung der AfD - Neugesetzumkehrung "Und weil der Vorstoß durch die anderen Parteien abgelehnt werden dürfte, wird die Partei das entsprechend in ihren Pressestatements beklagen." Naja, ganz sicher ist das Scheitern ihres [...] mehr

23.10.2017, 15:29 Uhr

Nicht alles, was Gesetz ist, ist auch Recht ... ist ehrlich gesagt eine kolossale Untertreibung. Alle Arten von Revolutionen sind -gesetzlich gesehen- Verbrechen. Die Tatsache, dass wir in einer Demokratie leben, ist auf Gesetzesbruch [...] mehr

17.10.2017, 14:55 Uhr

Ah, okay, da habe ich Sie missverstanden Mir war nicht aufgefallen, dass Beitrag 52 auch von Ihnen ist. Und für sich genommen liest sich Beirag 59 nun mal wie ein Kommentar von jemandem, der die Physik nicht versteht. Und ja, [...] mehr

17.10.2017, 11:22 Uhr

Weg = Beschleunigung? Das wäre nämlich wahr, wenn, wie in der Lösung angegeben, Weg gleich Geschwindigkeit durch Zeit gelten würde. Wir haben hier, wie in einigen Kommentaren offensichtlich wurde, einige Leute, die nicht [...] mehr

17.10.2017, 10:54 Uhr

#59 Ja, der durchschnittliche Geschwindigkeitsvektor wäre in diesem Fall Null. Selbst dann übrigens, wenn man den Rückweg schneller oder langsamer zurücklegt. Das ist physikalisch gesehen so, da sich der [...] mehr

Seite 2 von 2