Benutzerprofil

dietrichknoll

Registriert seit: 19.10.2017
Beiträge: 55
Seite 1 von 3
18.07.2019, 14:31 Uhr

Erstmal machen lassen In der Auseinandersetzung um den Parteivorsitz hat SPON alles getan Herrn Merz schlecht aussehen zu lassen. Nun nutzen Sie jede Gelegenheit AKK zu schwächen. Dieser Artikel ist mal wieder die perfekte [...] mehr

25.06.2019, 19:09 Uhr

Weber ist der Spitzenkandidat, der die Wahl gewonnen hat Aus meiner Sicht sollte man das aktuelle Gezänk und die Folgen daraus nicht überhöhen. Die EU hat so viele Mitglieder und so unterschiedliche nationale Interessen, dass Kompromisse immer sehr mühsam [...] mehr

24.05.2019, 10:21 Uhr

Was soll das? Einer schwingt sich auf von "Die Zerstörung der CDU" zu sprechen. Klar, jeder weiss, dass maximale Zustimmung maximale Aufmerksamkeit bringt, besonders vom SPON. Sie zerpflücken die [...] mehr

14.01.2019, 14:14 Uhr

Eine journalistische Unart Die Überschrift ist ziemlich negativ und zum Schluss kommt dann noch "Angst" und "mischt sich vereinzelt mit Wut auf die Behörden". Der Artikel beschreibt dann wie gut, auch die [...] mehr

09.12.2018, 12:36 Uhr

Hört sich gut an Das hört sich alles gut an. Man sollte AKK erstmal machen lassen und dann werten. Und wie immer geht's nicht ohne Kompromisse, die macht jeder mehr oder weniger den ganzen Tag, nur in der Politik wo [...] mehr

07.12.2018, 10:20 Uhr

Ausgewogener Artikel Vielen Dank für den ausgewogenen Artikel. Interessant mal wieder, auch aus den Erfahrungen vieler Foristen, dass die energetische Sanierung finanziell oft ein Reinfall ist. Als das politisch [...] mehr

26.11.2018, 12:26 Uhr

Überzogen "Mit dem Schlag ins Gesicht" hat Frau Kramp-Karrenbauer deutlich überzogen. Man sollte solch eine Einzelaussage aber auch in der angespannten Situation und der enormen Belastung die die [...] mehr

24.11.2018, 13:08 Uhr

Gossip Das ist doch jetzt Gossip und der Text fragwürdig. Es wird so getan, dass das Nicht-Zurück-Geben beziehungsweise sonstwie Verkaufen eine normale Option gewesen wäre. mehr

16.11.2018, 10:56 Uhr

Vielen Dank an die Autorin & SPON Ich ärgere mich oft über die teilweise, aus meiner Sicht, hektische, über dramatisierende, kampagnenhafte politische Berichterstattung in SPON. Umso mehr freue ich mich über Artikel wie diesen der [...] mehr

15.11.2018, 14:14 Uhr

Danke für die Einordnung Vielen Dank für das Interview. Es beschreibt unaufgeregt und nachvollziehbar wie nun vor allem die zeitlichen Abläufe sind. Bei all der Dramatik die gerade gemacht wird, hatte ich gedacht, dass [...] mehr

05.11.2018, 23:41 Uhr

Hört sich gut an Die Einigung hört sich gut an und wenn sich beide Partner schätzen sollte auch die Umsetzung gelingen. Alles Gute dafür. mehr

04.11.2018, 22:09 Uhr

Ein sehr guter Tatort Das war einfach ein sehr guter Tatort, alle Beteiligten in Höchstform. mehr

02.11.2018, 10:56 Uhr

Drei gute Kandidaten Egal welchen Kandidaten man favorisiert, ich finde toll für die CDU, dass es diese Auswahl gibt und nicht alles, auch personell, so "alternativlos" ist wie lange behauptet. In dieser [...] mehr

18.10.2018, 22:26 Uhr

Hier passt das Wort Skandal Es wird viel skandalisiert in diesen Tagen, hier passt das Wort Skandal. Mir ist nicht klar warum sowas verjährt und bei den Summen sollte es sich lohnen intensiv danach zu forschen. Hier geht es auch [...] mehr

17.10.2018, 22:06 Uhr

SPON Schauspiel Den Artikel "Münchner Theater" zu betiteln und die dauernden Versuche Herrn Aiwanger und Herrn Söder eins mitzugeben finde ich ein schwaches Schauspiel Ihrerseits. Letztendlich beschreiben [...] mehr

15.10.2018, 19:00 Uhr

Sokraktes II hat fast alles zum Thema gesagt Forist Sokrates II hat alles zum Thema Gesamt-Bayern gesagt. Der Wahlausgang in München ist noch eine tiefergreifende Analyse wert. mehr

14.10.2018, 23:51 Uhr

Günstiger ÖPNV sinnvoll, billig muss nicht sein Das mit dem 1 Euro ist natürlich griffig und finden spontan sicher viele gut. Irgendwie muss es auch finanziert werden, da hat man dann immer die Hoffnung, dass andere auf irgendeine Art mehr zur [...] mehr

14.10.2018, 23:18 Uhr

Irritiert Grundsätzlich finde ich es nicht in Ordnung was für eine Kampagne Spiegel Online pro Grüne contra CSU gefahren hat. Und auch dieser Artikel irritiert, von der Überschrift bis zur Analyse von Frau Roth [...] mehr

11.10.2018, 17:57 Uhr

Der Dax ist sehr vernünftig bewertet Der Dax ist aus meiner Sicht sehr vernünftig bewertet (nicht nur weil es kaum Anlagealternativen gibt) auch wenn die Gewinne zurückgehen sollten und bietet jedem die Gelegenheit einzusteigen. Wenn man [...] mehr

29.09.2018, 13:04 Uhr

Zuviel der Spaltung Auch wenn ich diesen Beitrag von Ihnen im Vergleich zu vielen anderen recht ausgewogen finde, sollte man aus meiner Sicht nicht bei jeder Gelegenheit die sich bietet von gesellschaftlicher Spaltung [...] mehr

Seite 1 von 3