Benutzerprofil

tomatosoup

Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 1258
Seite 1 von 63
18.05.2019, 03:39 Uhr

Eine Blamage für die Demokraten Die Rechtslage dürfte eindeutig klar sein. Außer im Steuerstrafprozess gibt es in den USA keine zwangsweise Offenlegung der steuerlichen Verhältnisse des US-Citizen Donald Trump. Auch er ist durch das [...] mehr

05.02.2019, 22:07 Uhr

1,5 % ist deutlich zu wenig Die NATO muss das „Gleichgewicht des Schreckens“ gewährleisten und der aggressiven russischen Beute-„Politik“ die Stirn bieten. Die Krim reicht. Litauen, Lettland und Estland dürfen nicht auch Putins [...] mehr

28.10.2018, 18:33 Uhr

Tadellos! Die SPD hat sich ungefähr halbiert. Leider hat die CDU ein Drittel ihrer bisherigen Stimmen verloren, aber es wird zur Fortsetzung der schwarz-grünen Koalition in Hessen wohl reichen. Das ist ein [...] mehr

28.09.2018, 17:03 Uhr

Alle wussten es längst, doch ausgerechnet hat nur die AfD laut gesagt: Merkel muss weg! Das ist kein Grund, die AfD zu wählen, aber ebensowenig ein Grund, die Union zu wähen, falls Merkel nochmals antreten sollte. [...] mehr

16.09.2018, 06:24 Uhr

Fescher durch Fischer Die Kolumnen Fischers sind legendär, auch diese ist brillant. Aber wie so oft ist auch hier das am Interessanten, was nicht gesagt wird. Einem Verteidiger des Rechtsstaats hätte es wohl angestanden, [...] mehr

12.08.2018, 23:42 Uhr

Noch ‘ne behörde Wer den Behördenmoloch füttern will, fordert die Verstaatlichung. Wie gut der Moloch funktioniert, beweisen die Länder Berlin und Brandenburg zusammen mit der Bundesrepublik Deutschland als [...] mehr

06.07.2018, 21:04 Uhr

Lachkrampf Trump will plötzlich nicht nach London? Dabei war es doch sein sehnlichster Wunsch, mit der Queen durch London gelutscht zu werden, und er hatte auch schon bestimmt, dass er in der goldenen Kutsche [...] mehr

28.06.2018, 20:32 Uhr

Wenn Seehofer nachgibt, ist die CSU im Eimer. Das wird nicht passieren. Die amtierende Bundeskanzlerin wird nachgeben müssen und den Bundesinnenminister selbstverständlich nicht entlassen. Und dann schaun wir mal, was die [...] mehr

14.06.2018, 20:47 Uhr

Seehofer! Bleibe hart! O zittre nicht! Das Einzige, was Merkel versteht, ist Härte. Ordne Du Deine Politik als Bundesinnenminister an. Wenn Merkel Dich entlässt, entlässt sie sich zugleich selber. Sie wird es nicht tun. Und wenn doch? [...] mehr

12.06.2018, 20:32 Uhr

Was wollen Sie? Wollen Sie, dass der Bundesinnenminister ständig alles veröffentlicht, was er weiß oder auch noch nicht weiß? Der Fehler der Sprecherin war, dass sie sich überhaupt in einem laufenden Verfahren [...] mehr

18.05.2018, 15:43 Uhr

Aber bitte hurtig! Raus aus der Koalition und ab in den Orkus! Der GMS-Unfragewert der SPD von 16 % ist noch zu hoch. Die Union steht bei 34 % und ist noch zu klein. Also hurtig, frisch gedroht! Vor allem aus dem linken [...] mehr

12.05.2018, 15:54 Uhr

Die „Grünen“ - Finsterstes Mittelalter Die „Grünen“ fördern nur ihre Politreligion. Sie handeln ähnlich wie religiöse Fundamentalisten, indem Sie zuerst Angst verbreiten und dann Hoffnung machen und die Erlösung versprechen. Es scheint, [...] mehr

12.05.2018, 15:45 Uhr

Die „Grünen“ - Finsterstes Mittelalter Die „Grünen“ fördern nur ihre Politreligion. Sie handeln ähnlich wie religiöse Fundamentalisten, indem Sie zuerst Angst verbreiten und dann Hoffnung machen und die Erlösung versprechen. Es scheint, [...] mehr

07.05.2018, 09:06 Uhr

Man kommt sich veralbert vor Diese lächerlichen Zahlenkolonnen, gleichsam als ob die Alpengletscher der Schweiz, Frankreichs und Österreichs nicht ebenso abschmelzen wie unsere. Die Bundesrepublik Deutschland hat wegen der [...] mehr

30.04.2018, 14:54 Uhr

Ich fürchte mich nicht Unverständlich, wie man sich davor fürchten kann, zu günstigen Preisen mit Energie beliefert zu werden. Wäre die Hysterie in Deutschland nicht so abartig groß, hätten wir unsere erstklassigen und [...] mehr

06.04.2018, 14:49 Uhr

Setzen, sechs! Anstatt für die Aktie zu werben, verzapfen Sie Sozialneid. Das ist ausgesprochen unklug, man könnte auch sagen „Volksverdummung“. Denn Aktien sind schlechthin die Geldanlage für jeden, sie sind auf [...] mehr

28.03.2018, 13:59 Uhr

Trallala Sie betreiben nur Stimmungsmache und sonst gar nichts. Berichten Sie doch, was der Betroffene gesagt oder agitiert hat. Sie berichten es aber nicht. Denn Sie wollen in Wahrheit nicht unsere eigene [...] mehr

28.03.2018, 13:46 Uhr

Der große Walser Groß war er noch nie, der große Walser. Aber wenn er dagegen ankämpft, dass wir alle einen Maulkorb verpasst bekommen sollen, dass die Lust am Sex und an der Darstellung und Beschreibung des Sexuellen [...] mehr

28.03.2018, 08:16 Uhr

Risikobewertung Die Angabe „1;700.000“ klingt erfreulich, aber es ist nun einmal das Schicksal aller Risikobewertungen, dass sie auf einer Momentaufnahme beruhen und stetigen Wandel unterworfen sind. mehr

21.03.2018, 10:53 Uhr

Auch dieser Artikel hat eine biologische Ursache. Sie können sicher sein: Es gibt nichts Unnatürliches in der Natur. Schon früher fiel mir auf, dass die Verfasserin sich so furchtbar miesepetrig äußerte. Jetzt meint sie [...] mehr

Seite 1 von 63