Benutzerprofil

uwannags

Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 13
17.08.2015, 19:25 Uhr

Durch Niedrigzinsen gesparte Beträge teilweise zum Schuldenerlass einsetzen. Berechnungen haben doch bereits ergeben, dass die durch die Eurokrise hervorgerufenen Niedrigzinsen, die Haftungsrisiken Deutschlands bei der Griechenlandhilfe bereits [...] mehr

04.08.2013, 18:54 Uhr

Kugelblitze In meiner Jugendzeit lebten wir auf auf einem Versuchshof, der auf einer früheren Landwirtschaft untergebracht war. Während eines Gewitters wollte ich die große, nicht unterkellerte und mit [...] mehr

27.11.2011, 19:53 Uhr

Unnötige Verpackungen ein großes Problem, dass bis heute keiner vernünftig angegangen ist, ist die maßlose Verschwendung bei der Verpackung, die z.T. ein Mehrfaches des zu verpackenden Produktes ausmacht. mehr

13.06.2011, 16:38 Uhr

Natürlich gibt es Kugelnlitze Auch wenn es schon ca 50 Jahre her ist, vergesse ich meine Beobachtung nicht. Bei starken Gewitter schlug ein Blitz über einen Weidezaun bei uns ein und rollte etwa 2 mtr von mir entfernt quer über [...] mehr

07.03.2011, 16:23 Uhr

Um einst die englische Wirtschaft wieder leistungsfähig zu machen, hat Margret Thatcher gezwungenermaßen die Macht der englischen Gewerkschaften und deren unsinnige Handlungen stark eingeschränkt. Erst dann ging es wieder aufwärts. Nun [...] mehr

15.11.2010, 11:54 Uhr

Bloß jetzt schnell unterschreiben, sonst gerät unser Bundespräsident noch in den Verdacht, dieses Angebot doch angenommen zu haben. mehr

28.10.2010, 18:51 Uhr

Endlich begreift auch die CDU, wie viele Probleme umgangen werden können, wenn man statt Hartz IV, ALG II u.a. Sozialleistungen, das Bürgergeld einführt. Die Gegner haben einige sich von selbst lösende Probleme und die daraus entstehenden Vorteile [...] mehr

29.08.2010, 19:11 Uhr

Richtig. Abzocke ist die jetzige Regelung. übliche Abzocke ist die jetzige Regelung, bei der der Höchstsatz bei der doppelten Höhe des Normalverdieners beginnt. Besser wäre, Höchstsatz auf 49% und Beginn des Höchstsatzes bei min. 5-fachen [...] mehr

08.07.2010, 11:22 Uhr

Beitragssenkungen sind so möglich: Die Krankenkassen bekommen genug Geld, sogar zu viel. Statt bei Forderungen nur die Beiträge zu erhöhen, ist vom gewähltem Gesetzgeber zu erwarten, dass er den Einstieg in eine Kostenreduzierung [...] mehr

08.07.2010, 11:19 Uhr

Beitragserhöhungen der Krankenkassen Die Krankenkassen bekommen genug Geld, sogar zu viel. Statt bei Forderungen nur die Beiträge zu erhöhen, ist vom gewähltem Gesetzgeber zu erwarten, dass er den Einstieg in eine Kostenreduzierung [...] mehr

03.02.2010, 11:34 Uhr

Wenn Google die fehlenden Features des iPad ausfüllt wird dieses Gerät auf jeden Fall ein ernst zu nehmendes Produkt werden. Bei dem iPad wurden bisher diese fehlenden Funktionen beanstandet: kein Flash, kein Full HD, kein HDMI, kein Multi-Tasking [...] mehr

29.01.2010, 17:11 Uhr

Unmenschliche Ignoranz gegenüber Fahrgästen Diese menschlich nicht mehr zu verstehende Gefühlskälte gegenüber einer Minderjährigen löst bei allen Menschen und besonders Eltern das blanke Entsetzen aus. Obgleich angeblich von Seiten der dem [...] mehr

21.01.2010, 19:21 Uhr

Regulierung der Banken Ein sehr guter Artikel. Scheinbar sind die Politiker immer noch nicht aufgewacht. Wenn sie glauben, dass der Steuerzahler und Wähler dieses Nichtstun honorieren wird, wird sie die nächstew Wahl eines [...] mehr