Benutzerprofil

conforma

Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 164
Seite 1 von 9
08.10.2012, 10:39 Uhr

Steinbrück als Kanzler..? Die Geldgier dieses Menschen, eines “Sozial”-Demokraten, erscheint mir so widersprüchlich wie sein ganzer Charakter. Und wenn er auch korrekt gemeldet und abgerechnet hat, so geht es doch um seine [...] mehr

03.10.2012, 14:51 Uhr

Herrn Lammerts EU-Ideal Ich habe den Eindruck, dass Herr Lammert sich einer schönen himmel-blauen - gut gemeinten - EU-Illusion hingibt, über den Wolken schwebt und die Realitäten, die dem normalen Bürger zusetzen, gar nicht [...] mehr

16.09.2012, 18:10 Uhr

Das Video der Anstößigkeit Wer auf dem Boden der freiheitlich-demokratischen und rechtsstaatlichen Grund- und Gesellschafts-Ordnung steht, ist kein Rechts-Populist. Was soll Ihr Zensur..? Solche Leute stehen in der Mitte [...] mehr

13.09.2012, 11:25 Uhr

Karlsruhe gegen Deutschland Das Karlsruher Urteil mag ja zunächst irgendwie vernünftig und auch intelligent sein – sogar mit etwas Raffinesse und einer gewissen Retour-Kutsche darin. Aber auch die Karlsruher Richter sind m.E. [...] mehr

11.09.2012, 11:28 Uhr

Rechtsgutachten und ESM Nach der Diktatur des Kaiserreichs, der Hitler-Diktatur, der DDR-Diktatur gehen wir nun einer neuen Diktatur entgegen – der EU- und ESM-Diktatur in einem Zentral-Sozialistischen-Europa. Und die [...] mehr

08.09.2012, 18:41 Uhr

EZB / Merkel / Draghi Deutschland, mittlerweile nur noch ein entrechteter Torso ohne wirkliche politische Bedeutung..? Millionen Deutsche werden nicht mehr gefragt..! Unsere deutsche Souveränität ist schon längst kaputt [...] mehr

05.09.2012, 16:29 Uhr

Inflation für Deutschland Ich weiß jetzt, welche Interessen "DER SPIEGEL" vertritt oder vertreten muss: Es sind die Interessen von Goldman Sachs, die nichts sehnlicher wünschen, als eine galoppierende Inflation. Mit [...] mehr

03.09.2012, 09:28 Uhr

Weidmann / BB / EZB Von Frau Merkel habe ich bisher nichts gehört und nichts gelesen. Von Rösler und Schäuble lese ich nur: Man sollte, man müsste, man könnte, man dürfte oder dürfte nicht, man würde - alles nur wolkige [...] mehr

27.08.2012, 14:40 Uhr

Draghis EZB-Rolle Jeder soll denken, was er mag. Für mich ist Herr Draghi - siehe seinen bisherigen Lebenslauf - der Befehlsempfänger und Handlanger der internationalen Macht der Finanz-Giganten und der US-Politik, die [...] mehr

27.08.2012, 11:21 Uhr

Diskussion zm Thema Merkel / Höhler Ich persönlich danke Frau Höhler für ihre Einschätzungen, die ich als knall-harte Wahrheiten empfinde, weil ich sie ja von Monat zu Monat mehr erleben muss. Ich erwarte von einer ehemaligen [...] mehr

27.08.2012, 11:06 Uhr

Merkel / Höhler Ich persönlich danke Frau Höhler für ihre Einschätzungen, die ich als knall-harte Wahrheiten empfinde, weil ich sie ja von Monat zu Monat mehr erleben muss. Ich erwarte von einer ehemaligen [...] mehr

27.08.2012, 10:59 Uhr

Merkel / Höhler Ich persönlich danke Frau Höhler für ihre Einschätzungen, die ich als knall-harte Wahrheiten empfinde - weil ich sie ja von Monat zu Monat mehr erleben muss. Ich erwarte von einer ehemaligen [...] mehr

26.08.2012, 10:03 Uhr

Bundesbank und Draghi / EZB Jeder soll denken, was er mag. Für mich ist Draghi - siehe seinen bisherigen Lebenslauf - der Befehlsempfänger und Handlanger der internationalen Macht der Finanz-Giganten und der US-Politik, die [...] mehr

19.08.2012, 09:34 Uhr

Griechische Steuer-Eintreibung Allgemeine Steuer-Situation: Steuern eintreiben bei jenen, die praktisch nichts mehr haben, Großzügigkeit bei jenen, die keine Not leiden. Und da wundert sich "Klein Fritzchen" in [...] mehr

17.08.2012, 19:28 Uhr

Putins Russland, Putins Richter Und hat Gerhard Schöder seinem russischen Freund, dem "astreinen" Demokraten noch nicht gratuliert..? Das müsste er doch eigentlich bei dem schönen Job, den er bei Putin bzw. bei einer [...] mehr

12.08.2012, 09:50 Uhr

Gabriel, der WELT-Verbesserer Ihr Rot-Grünen Welt-Verbesserer - mit den "Schwarzen Schafen" ekelt ihr auch noch viele der soliden Unternehmen und Anleger aus Deutschland raus und stört damit den wichtigen Geld- und [...] mehr

08.08.2012, 11:37 Uhr

Der SPIEGEL-Online und DER SPIEGEL, wissen Sie eigentlich noch, was Sie damals alles geschrieben hatten in der Zeit und über die Zeit des ach so tollen Bundeskanzlers Helmut Schmidt.? Das war die Zeit, [...] mehr

07.08.2012, 16:33 Uhr

Rezession - Euro-Zone Und dann muss man auch lesen, dass ausländische Groß-Konzerne sich aus europäischen Ländern zurück ziehen. Mal ehrlich - was glauben denn diese ober-dämlichen und Realitäts-fernen EU-Führer und [...] mehr

06.08.2012, 18:31 Uhr

BILDER-Galerie SPIEGEL-Online, über 4 Jahrzehnten habe ich den SPIEGEL gelesen, seit ein paar Jahren habe ich nur noch 2 oder 3 SPIEGEL gekauft - der Grund: Welche "Qualitäts-Journalisten" sind bei [...] mehr

06.08.2012, 16:55 Uhr

Die Ressentiments von SPIEGEL-Online SPIEGEL-Online, welches "Projekt Europa" meinen Sie eigentlich.? Das Projekt des "Zentral-Sozialistischen-Europas" oder den ESM, die [...] mehr

Seite 1 von 9