Benutzerprofil

klugeelse

Registriert seit: 22.10.2017
Beiträge: 20
08.08.2019, 01:07 Uhr

Eine allgemeine klimabezogene Preisbildung und Besteuerung wäre gut. Fleisch aus der Region und ökologisch gewachsen- das wäre passend - der Vorschlag kann eine Diskussionsgrundlage sein. Auch im Umgang mit Vorschlägen gilt Respekt, ob nun von Journalisten [...] mehr

04.07.2019, 21:54 Uhr

Diese Hinterzimmer-Politik ist demokratieverachtend und konterkariert die Wahl. mehr

23.06.2019, 10:21 Uhr

Ein erfülltes Leben mit Sinn, Freude und Gelassenheit- entgegen der Getriebenheit und Immer-Erreichbarkeit kann man bei Schlafstörungen gut mit psychoanalytischen Methoden erreichen, welche Hintergründe von Störungen [...] mehr

22.06.2019, 14:00 Uhr

Die Öffentlich-Rechtlichen sollten einen Bildungsauftrag und keine Klientelwünsche, Schrammelmusik und Trivialserien aus unseren Gebühren bestreiten. Dafür bezahle ich meine Gebühren nicht. Wer Fußball schauen will, soll ins Bezahlsegment der Anbieter. mehr

15.06.2019, 22:53 Uhr

Absolut anachronistisch Völlig aus der Zeit gefallen. Die Zeichen müssen deutlich auf Schiene stehen. Und zwar rasch. Einen fitten Verkehrsminister braucht das Land! mehr

03.05.2019, 18:25 Uhr

Der Umgang miteinander ist respektlos Im gesellschaftliche, politischen Diskurs als auch in den Foren. Ich finde respektvolle Diskussion immer bereichernd, sachorientiert, über Lager hinweg. Angesichts der Hortung von Reichtum, der [...] mehr

05.04.2019, 08:10 Uhr

CDU/CSU hat nichts verstanden Es mag am Alter oder an der Verwobenheit mit den Autoproduzenten liegen. Aber mit solchen Leuten gibt es keinerlei Veränderung - nicht mehr wählbar. Erstarrung pur. Oh Gott, eine Stadt voller Räder, [...] mehr

03.04.2019, 22:29 Uhr

Wahrhaftige Demokratie wird bereichert durch die Vielfalt künstlerischer und politischer Meinungen. Wir müssen eine Einengung und Gleichmacherei durch staatliche Behörden konstatieren, das ängstigt: Reales oder versuchtes [...] mehr

15.01.2019, 23:49 Uhr

Ein Streckennetz wäre dringend nötig statt dieser vermeintlichen Riesenprojekte (S 21, S-Bahn in München und Berlin, wo die Versorgungsqualität schon top ist). Die Bahn gehört in die Fläche. Einige wenige überbordend [...] mehr

28.12.2018, 13:25 Uhr

Ach Frau Klöckner wieder... Es gibt kaum eine/n Politiker/in, der/dem Volkes Wille so gleichgültig ist wie Frau Klöckner. Umfragen und gesunder Menschenverstand versus Lobbyinteressen - da weiß jeder, wo Frau Klöckner steht. Und [...] mehr

21.10.2018, 00:56 Uhr

Artikel ist super- wir können es uns nicht mehr leisten, unpolitisch zu sein Ich finde erschreckend, dass eine Band, die sich sofort in Chemnitz mit vielen Bürgern gegen Nazis positionierte, im Bauhaus Dessau ausgeladen wurde - maßgeblich vom Vorsitzenden des Stiftungsrates [...] mehr

28.09.2018, 21:48 Uhr

Keine CSU mehr in der Regierung!! Erlöst uns von den Unfähigen, Lobby-Beeinflussten, eher Rechtsstehenden! Gift für unser Land!! mehr

24.09.2018, 01:34 Uhr

Dieses Taktieren und Schachern ist unerträglich. Braun-Zugeneigte werden gehalten. Diese Regierung gefährdet unser Land, indem sie Politikverdrossenheit weiter befördert. Gefährliches „Spiel“. Statt einen unerträglichen Querulanten [...] mehr

21.09.2018, 22:32 Uhr

Herr Seehofer ist nicht mehr tragbar führt alle anderen vor und ist nicht in der Lage, ein Einwanderungsgesetz zu kreieren, welches dem Land und dem inneren Frieden hilfreich ist. Und die SPD braucht dringend Erneuerung von innen. Dei [...] mehr

18.09.2018, 23:41 Uhr

Es geht um Redlichkeit, Loyalität, um Abgrenzung und Bekämpfung braunen Gedankenguts eigentlich. Und es geht um die Situation in unserem Land. Die Lage ist ernst, wenn ich an die rasante Mobilmachung Gewaltbereiter aus ganz Deutschland in Chemnitz denke. Sehr ernst. Diese Regierung [...] mehr

14.09.2018, 23:36 Uhr

Unsere Umweltministerin Svenja Schulze hatte jüngst öffentlich in einer Talkshow erklärt, an den Hambacher Forst würde durch RWE nicht Hand angelegt werden, bis die Kohle-Kommission Ergebnisse [...] mehr

14.09.2018, 23:16 Uhr

Der Fisch stinkt vom Kopf. Herr Maßen ist eine Rechtfertigung für braunes Gedankengut in unserem Land. Wir haben ein bitterernstes gesamtdeutsches Problem. Und schon wieder kommen Strategiespielüberlegungen [...] mehr

07.09.2018, 23:53 Uhr

Ökologisch null Gedanken Schade, dass die Bundesregierung nach wie vor lobbyverbunden nicht an die Zukunft unseres Landes denkt. Kluge Investitionen sind zukunftsorientierte Investitionen. Kein Wunder, dass es immer mehr [...] mehr

20.08.2018, 16:24 Uhr

Schade, dass so viel beschimpft statt dikutiert wird Guter anregender Artikel. Politik ist gefordert, ein Verkehrskonzept für die Zukunft zu kreieren: klug, mensch- und umweltbezogen, ohne zukunftsschädliche Subventionen. Vielleicht werden wir alle [...] mehr

22.10.2017, 12:35 Uhr

Guter kritischer Journalismus beschreibt, ohne zu verurteilen, recherchiert, befragt Menschen, ohne alles schon genau uns von vornherein und wie immer zu wissen und sollte integrieren statt zu [...] mehr