Benutzerprofil

HEK001

Registriert seit: 24.10.2017
Beiträge: 32
Seite 1 von 2
14.01.2019, 19:18 Uhr

Merken Sie das nicht selbst? Wenn einer auf dem Bau für harte körperliche Arbeit, die er vermutlich nicht bis zur Rente durchsteht, 15 € bekommt, dann ist das eher ein Hungerlohn. Aber 20 € für eine Tätigkeit, deren Stress [...] mehr

14.01.2019, 14:12 Uhr

Hochqualifizierte Sicherheitsfachkräfte? Das ist ja wohl Humbug. Jeder, der schon einmal geflogen ist und die Sicherheitszonen passiert hat weiß, dass die Vorgaben der Kontrollen eindeutig, nicht interpretierbar und binnen weniger Tage [...] mehr

13.01.2019, 09:40 Uhr

Das ist eine Frechheit! 20 € Stundenlohn für eine Anlern-Tätigkeit? Das ist eine Frechheit und ein Schlag ins Gesicht für die unendlich vielen Beschäftigten im Einzelhandel, der Gastronomie, dem Speditionsgewerbe usw., die [...] mehr

11.01.2019, 22:13 Uhr

Zitat-Ende eines AFD-Funktionärs... mehr

11.01.2019, 22:10 Uhr

Ach ja? Und das glauben Sie wirklich? Nachlesen wäre hilfreich! mehr

11.01.2019, 22:07 Uhr

That's it! Genauso ist es, danke! mehr

07.01.2019, 19:16 Uhr

Wissen ist Macht Auch wenn mir der Vergleich widerstrebt, aber Fakt ist, dass ein gleich großes Auto als Verbrenner kaum leichter ist als ein vergleichbares Elektroauto. Ein C-Klasse Mercedes ist gerade einmal [...] mehr

07.01.2019, 18:13 Uhr

Nach dem Tiefschlaf blinder Aktionismus Richtig. Wieder einmal viel zu spät erkennen die deutschen Autobauer die Zeichen der Zeit, wie schon seinerzeit beim Kat. Den Wissens- und Technologie-Vorsprung von Tesla holen sie sowieso nicht [...] mehr

08.02.2018, 23:33 Uhr

Naja ... Es ist schon so, dass die deutschen Exporte nach GB mehr als doppelt so hoch sind, wie die Importe aus GB. Insofern würden Zölle die deutschen Exporteure mehr treffen als die englischen. Aber darum [...] mehr

30.01.2018, 23:58 Uhr

Mit der CSU nicht! "Mit einer Partei, "die geradezu in blindwütigem Wettbewerb mit der AfD über die Deutungshoheit über den Stammtischen ist", gehe aber eben nicht mehr." Nicht mehr als was? Genau [...] mehr

29.01.2018, 13:44 Uhr

Nichttarifäre Handelshemmnisse Mal abgesehen davon, dass Trump diesen Begriff nie buchstabieren könnte, wahrscheinlich auch nicht kennt: Das Nichtzustandekommen von TITIP verdanken wir auch dem Umstand, dass wir auf unsere [...] mehr

29.01.2018, 10:54 Uhr

Nein, ich bin genauso wenig links wie Sie rechts (oder?). Und ich bin kein "Trump-Hasser", sondern ein "Trump-Verachter" - das ist ein Unterschied. Dass die USA - wohl wegen [...] mehr

29.01.2018, 09:14 Uhr

@ Francois S. Nein, im Gegenteil. Nichts wird die Chinesen aufhalten können, schon bald die dominierende Wirtschafts- und Industriemacht auf diesem Planeten zu sein. Wenn sie es nicht schon sind. China sucht [...] mehr

29.01.2018, 08:57 Uhr

Die einfachsten Zusammenhänge ... ... begreift er nicht. Zitat: "Und dennoch senden sie ihre Produkte zu uns - keine Steuern, sehr geringe Steuern. Das ist sehr unfair." Nun, wenn er Zölle meint, soll er Zölle sagen. Wenn [...] mehr

28.01.2018, 12:08 Uhr

Ich hoffe, Sie haben meinen Beitrag nicht so verstanden, dass ich mit den Parolen der afd sympathisiere. Das Gegenteil ist der Fall. Die afd nutzt nur die Ressentiments der Betroffenen schamlos [...] mehr

28.01.2018, 09:13 Uhr

Der Kern des Problems ... ... ist nicht in Sachsen zu finden, nicht im Rassismus, sondern in dessen Ursachen. Und das ist die Spaltung unserer Gesellschaft, deren Kluft immer breiter wird. In Arm und Reich sowieso, aber [...] mehr

19.01.2018, 12:50 Uhr

Was für ein Blödsinn "... müsse die SPD dann mit einem Programm in den Wahlkampf ziehen, das in großen Teilen mit dem Sondierungsergebnis identisch sei" Ja hallo! Wenn das Sondierungsergebnis die [...] mehr

04.01.2018, 15:33 Uhr

Wer´s glaubt ... Seehofer will nur schon jetzt vorbeugen, falls ihm und seinen Parteifreunden der CSU das Scheitern der Verhandlungen vorgeworfen wird. Aber es kann nicht sein, dass die CSU vor den Sondierungen [...] mehr

02.01.2018, 21:41 Uhr

100% Zustimmung Ich stimme Ihnen in jedem Punkt zu, mit zwei kleinen Ergänzungen: 1. Elon Musk muss mit Tesla keine kurzfristigen Gewinne einfahren. Als Multi-Milliardär und Inhaber z.B. von SpaceX verfügt er über [...] mehr

02.01.2018, 13:32 Uhr

Ach ja? Wenn Sie sich die Mühe gemacht hätten, das zu recherchieren, dann wüssten Sie, dass bereits 2012 über 40% der weltweit größten Autobauer chinesische Hersteller waren. Tendenz sehr stark steigend. [...] mehr

Seite 1 von 2