Benutzerprofil

wschira

Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
10.11.2017, 15:35 Uhr

Wer gehört zur Nato? "Die Pläne sind eine Reaktion auf die vor allem von den östlichen Nato-Staaten als aggressiv wahrgenommene Politik Russlands, unter anderem in der Ukraine." Die Ukraine möchte zur Nato [...] mehr

11.09.2017, 17:51 Uhr

Gute Erfahrung Ich darf vielleicht daran erinnern, dass die FDP, und insbesondere Herr Lindner, beste Erfahrungen und Expertisen in Schulden und Pleiten hat. mehr

19.07.2017, 15:20 Uhr

Unsinn Flari heute, 62. Bevor man irgendwelche Behauptungen in die Gegend trötet, sollte man sich erst einmal kundig machen. Deutschland hat durch die Griechenlandkredite bis jetzt 1,34 Milliarden [...] mehr

19.07.2017, 15:00 Uhr

Wirklich, CommonSense? CommonSense2006 gestern, 23. Sicher, die Löhne bei Aldi sind höher als bei anderen Ketten.Haben Sie sich aber auch einmal danach erkundigt, zu welchen Bedingungen Aldi seine Lieferanten [...] mehr

26.04.2017, 18:30 Uhr

Wissen ist Macht Offensichtlich haben sowohl Herr Ahrens als auch die Mehrzahl der hier Kommentierenden keine Ahnung, über was sie überhaupt reden. Licht in die bleierne Dunkelheit bringt folgender Artikel: [...] mehr

24.04.2017, 15:16 Uhr

Heuchlerisches Lamento Dieses Lamento ist angesichts der Tatsache, dass jemand jenseits der 50 selbst bei guter Qualifikation kaum noch eine Arbeitsstelle findet, in höchstem Masse heuchlerisch. Die Statistiken der BfA [...] mehr

03.04.2017, 14:45 Uhr

RE: Vernünftige Leute von 13:50 Ich meinte natürlich PKW-Maut. mehr

03.04.2017, 13:50 Uhr

Vernünftige Leute? Leute so vernünftig wie Ramelow, der durch sein Abstimmverhalten im Bundesrat bezüglich LKW-Maut dafür gesorgt hat, dass dieser Unsinn durchgewunken wurde? mehr

15.09.2016, 13:19 Uhr

Treppenwitz Ausgerechnet Herr Junker, der einer der Exponenten eines abgehobenen, arroganten Europa ist, der Luxembourg in eine Steueroase und Schwarzgeldzentrum verwandelt hat, spricht von existentieller Krise [...] mehr

09.04.2016, 00:23 Uhr

Nicht nur Nicht nur diese. Deutschland darf nicht vergessen werden, das laut Aussage des Krimalbeamten bei Illner einer der grössten Verschiebebahnhöfe für Schwarzgeld in Europa ist. Deswegen ist alles [...] mehr

22.06.2015, 17:17 Uhr

Meinungsänderung allerorten Dem Artikel ist zuzustimmen. Nur hat damit auch SPON eine elegante 180°-Wende hingelegt, wenn ich die Artikel von vor einigen Wochen, insbesondere die von Fleischauer, betrachte. mehr

19.05.2015, 20:10 Uhr

Merkwürdig die Mehrzahl der Bürger ist gegen Fracking, aber zwei Drittel wählen die Propagandisten dieser Technik. Schizos! mehr

28.04.2015, 00:19 Uhr

Meinen Sie das ernst? Offensichtlich haben Sie noch nichts verstanden. Natürlich spionieren alle möglichen Staaten gegeneinander. Das ist zwar unfein, insbesondere bei "Freunden", aber wohl nicht zu [...] mehr

28.04.2015, 00:00 Uhr

Warum wohl? Haben Sie sich mal gefragt, ob es vielleicht sein könnte, dass Frau Merkel aus ihrer DDR-Zeit noch ein paar Leichen im Keller hat und die USA wissen, wo genau diese vergraben sind? Z.B. anhand der [...] mehr

27.04.2015, 23:50 Uhr

Was? Was? noch ein grösseres Chaos als das gegenwärtige? Unvorstellbar! mehr

27.04.2015, 23:48 Uhr

Eben... Eben deshalb wird man Sie nicht zum BK wählen :-) mehr

02.05.2014, 17:09 Uhr

Übertreibung @20. Erwin Lottemann Na, nun übertreiben Sie mal nicht. Die Bundesrepublik hat 80 Millionen Einwohner, aber sie werden dei Amis nicht alle ausspähen, zumindest die Kleinkinder unter 2 Jahren dürften [...] mehr

11.10.2013, 14:38 Uhr

Späte Erkenntnis Ich wundere mich, dass diese Erkenntnis, die eigentlich schon seit Jahren relevant ist, erst jetzt bei SPON ankommt. mehr

15.06.2013, 18:39 Uhr

Zusammenhang verstanden? Hat sich der Autor schon einmal klar gemacht, dass zwischen dem harten Sparkurs und der Konjunkturschwäche ein Zusammenhang bestehen könnte? (Kleine Hilfe: Es besteht einer!) mehr

16.05.2013, 02:04 Uhr

optional @blogreiter Angela Merkel war FDJ-Leitungssekretärin an der Akademie der Wissenschaften der DDR. Vielleicht war das eine ehrenamtliche Position, aber ich denke, eher nicht. Im Übrigen sind das wohl [...] mehr

Seite 1 von 2