Benutzerprofil

Espejo en vivo

Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 367
Seite 1 von 19
21.05.2019, 13:21 Uhr

Elektronische Wahl Darauf können Sie wohl noch lange warten. Sämtliche bisher praktizierten Wahlverfahren haben sich als viel zu manipulierbar herausgestellt. Das Verfassungsgericht hat das demnach auch als [...] mehr

25.04.2019, 13:54 Uhr

No One Listens to the President Trump keeps issuing orders, and staffers keep ignoring them because they’re illegal or unwise. It’s an unsustainable situation—but it shows no sign of abating. [...] mehr

04.03.2019, 19:58 Uhr

"der selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó " ... die Schere scheint nicht im Kopf des Artikelautors zu sein. mehr

11.01.2019, 12:45 Uhr

Hatte mit dem Orignal nix zu tun Die Originalausgabe hat ein gewisses journalistisches Niveau. Das ging der deutschen Ausgabe völlig ab. Kein Verlust. Die restlichen Produkte aus dem Hause Burda können dem gerne folgen. (Focus, Chip, [...] mehr

10.10.2018, 14:25 Uhr

@Nr 45:Zur Wahl standen die Anreden "Frau", "Herr" und "Firma" Letztens echauffierte sich selbige Kommentatorin noch darüber, dass man in vielen (On- und Offline-)Formularen noch "Fräulein" auswählen KANN. Aber SPON bietet auch einen Login über [...] mehr

10.10.2018, 06:38 Uhr

Weibliche Formen abschaffen? Davon hielte ich gar nichts. Das wäre nur eine weitere Sprachvergewaltigung. Besser fände ich es, wie es die obersten Sprachhüter der Spanischen Sprache (deren Frauenanteil mir allerdings [...] mehr

09.10.2018, 19:29 Uhr

Ein Artikel stand im SPON-Text nicht davor. Also kann es sich auch um Plural handeln. mehr

09.10.2018, 16:02 Uhr

Frauen in der Softwarebranche Das ist aber keine Diskriminierung, sondern die ungefähre Normalverteilung der verfügbaren Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt dieser, unserer, Branche. mehr

09.10.2018, 15:45 Uhr

"medizinische Fachangestellte" Was ist daran bitte nicht geschlechtsneutral? Der Angestellte. Die Angestellte. mehr

08.10.2018, 21:58 Uhr

Datenleck wohl eher Ausrede als Grund zur Schließung Hauptgrund dürfte die extrem geringe Nutzung von G+ sein: Zitat Google: "The consumer version of Google+ currently has low usage and engagement: 90 percent of Google+ user sessions are less [...] mehr

25.09.2018, 08:48 Uhr

Staatsbürgerschaft Es geht ja offensichtlich gar nicht darum, alle Straftaten medial gleichzubehandeln, sondern die mit Ausländerbeteiligung (als mutmaßlicher Täter) entsprechend medial zu puschen, um Aufregung zu [...] mehr

24.08.2018, 11:27 Uhr

@maxbee (#215) Wie das in den Printmedien aussah, weiß ich nicht, aber in den Onlinemedien, erst recht hier bei SPON, wurde das Thema ausführlich behandelt. Sogar bis ins Fernsehen hat es das Thema geschafft. mehr

24.08.2018, 11:24 Uhr

@mokodo (#202) Frau A. war aber nicht seine Ausbilderin. Einzig § 182 StGB (Ausnutzung einer Zwangslage) könnte man prüfen. Ich sehe aber keine Zwangslage. Es gab offensichtlich kein irgendwie geartetes [...] mehr

24.08.2018, 10:42 Uhr

@NewYork76 (#120) Das ist das *objektive* Verhältnis? Die haben Jahre zuvor *einen* Film zusammen gemacht und hatten danach eine ziemlich innige Freundschaft, wie zahlreiche Bilder, auch vom besagtem Treffen, [...] mehr

24.08.2018, 07:49 Uhr

Mindestalter Das Schutzalter liegt in Deutschland rechtlich bei 16 Jahren, praktisch bei 14. Bei 16-Jährigen wird eine sexuelle Reife, bei der die Person in der Lage ist, zu entscheiden, ob sie Sex will oder [...] mehr

23.08.2018, 16:20 Uhr

Cochrane Kannte nur Dr. Zefram Cochrane, den Erfinder des Warp-Anriebs. Ist das der Ururur-Enkel von Josepine? ;) mehr

06.08.2017, 20:38 Uhr

Für ein "Gedankenexperiment" wurden aber ziemlich reale Aktionen durchgeführt. Zuletzt wollte er mit aller Macht ein Referendum durchsetzen, welches ihm vom Obersten Gericht verboten [...] mehr

01.05.2017, 14:24 Uhr

Das stimmt zu Teil. Die "holländische Krankheit" ist nicht erst unter Chávez ausgebrochen. Aber die Chavistas haben sie durch Quacksalber-Medizin weit verschlimmert, so dass der Patient [...] mehr

01.05.2017, 14:19 Uhr

Unsinn Es gibt erstens keine Wirtschaftssanktionen seitens der USA, sondern sie sind im Gegenteil größter Abnehmer venezolanischen Öls, die Ölförderung sinkt wegen fehlender Investitionen der Chavistas [...] mehr

01.05.2017, 14:09 Uhr

Die Verhandlungen sind aber nur pro-forma um die Opposition ruhig zu stellen. Auf deren Forderungen will man mit keinen Jota eingehen. Weder ist man wirklich bereit, die auf unbestimmte Zeit [...] mehr

Seite 1 von 19