Benutzerprofil

ginorossi

Registriert seit: 28.10.2017
Beiträge: 141
Seite 2 von 8
01.07.2019, 17:49 Uhr

Wir brauchen unbedingt mehr Digitalisierung, das ist eine ganz tolle Sache - so lamge sie funktioniert. Nichts schöner, als sich freiwillig in die Abhängigkeit von großen Konzernen zu begeben! Bin [...] mehr

21.06.2019, 17:31 Uhr

Prognose Trump wird von sich aus keinen Krieg mit dem Iran beginnen. Es ist typisch für ihn, dass er - meist aggressive - Ankündigungen herausposaunt, denen keine Taten folgen (Mauer, Nordkorea etc). Die [...] mehr

20.06.2019, 15:32 Uhr

@senf-o-mat Sehr richtig, jedenfalls Mückenstiche betreffend. Ich habe mit der Methode "erhitzter Teelöffel" die besten Erfahrungen gemacht. Empfindsame Menschen scheuen den (nur kurz andauernden) [...] mehr

18.06.2019, 11:11 Uhr

Erst kürzlich sah ich ein Kleinkind an einem oberbayerischen See, das ausführlich und hoch zufrieden lange Zeit an einer kleinen warmen Pfütze spielte. Besser hätte es dieses Kind in Australien, [...] mehr

17.06.2019, 13:44 Uhr

In München -Bogenhausen wurde kürzlich ein Einfamilienhaus für 12 Millionen (12.000.000,00) Euro verkauft. Der Verfasser des Beitrags verkennt, dass künftig der Eigentümer dieses Grundstücks dieselbe [...] mehr

10.06.2019, 19:13 Uhr

Cohn-Bendits wichtigtuerische Prognosen sind meiner Erinnerung nach noch nie eingetroffen; der Mann wird schon immer grotesk überschätzt, nur weil er sich 68 mal in Frankreich einen Namen gemacht hat. Was würde [...] mehr

10.06.2019, 15:46 Uhr

Ein Außenminister, der in einer solchen Pressekonferenz den Eindruck der Fassungslosigkeit erweckt, ist eindeutig fehl am Platz. Das wäre keinem seiner Vorgänger passiert. - Der Iran hat übrigens völlig recht: er hat [...] mehr

05.06.2019, 18:14 Uhr

So isse, unsere Weinkönigin. Spätestens nach der nächsten Bundestagswahl wird sie nicht mehr Ministerin sein, sondern nach Ablauf der "Karenzzeit" (hüstel) einen hochdotierten Beraterjob bei [...] mehr

04.06.2019, 18:06 Uhr

Wozu Bankfilialen? Ich nutze seit Jahrzehnten (!) ausschließlich Online-Banking. "Beratung" durch Bankangestellte, die dann weisungsgemäß Schrott anpreisen, brauche ich nicht. Für das Geschwafel ist mir meine [...] mehr

29.05.2019, 12:16 Uhr

Im Rechtsstaat gelten die Verfahrensregeln für ALLE, selbst für die AfD. Das genau ist die Folge von Artikel 3 GG. Hätte irgendeine andere Partei eine eben so fehlerhafte Klage erhoben, wäre sie genauso gescheitert. [...] mehr

29.05.2019, 12:11 Uhr

Klar, wenn sich das CO2 am Meeresboden schnell verteilt, dann isses weg. :-))). Nur mal ein Hinweis aus dem Alltag: im Wasser einer Sprudelflasche ist auch CO2 gelöst, obwohl man es nicht sieht. Mal die [...] mehr

28.05.2019, 17:16 Uhr

Rinfach nur süß, die Gretel, wie sie sich jetzt in gleich mehreren Anläufen herauszuwinden versucht. Auf Dauer wird sie keinen Erfolg haben, denn man muß ihr nur einmal zuhören: AKK kann nicht nur keinen klaren [...] mehr

28.05.2019, 17:12 Uhr

Geschickt, denn jetzt hat/haben Gegner keine Zeit, ein alternatives Abstimmungsergebnis zu organisieren. Aber ich verstehs nicht, kenne auch die Fraktionsgeschäftsordnung nicht: kann denn die bis September [...] mehr

28.05.2019, 04:56 Uhr

Chapeau!y. Ich ziehe meinen Hut vor diesem Beitrag von Herrn Kuzmany - und zugleich zum Abschied von Frau Kramp-Karrenbauer. Diese Dame hat ja wohl fertig. mehr

28.05.2019, 04:51 Uhr

Sprache Schon mal ein Soufflé "wegbrechen" sehen? Und mit solchem sprachlichen Müll bekommt man beim SPIEGEL eine bezahlte Anstellung? Oder hat das wieder ein unbeaufsichtigter Praktikant verzapft? mehr

22.05.2019, 14:51 Uhr

Vorsicht! Sie machen mit 50 Ihre wohlüberlegte Patientenverfügung, die Sie brav alle zwei Jahre bestätigen. Anfang 70 werden Sie - bei unveränderter Willenslage - ein wenig tüddelig und vergessen zwei oder drei [...] mehr

22.05.2019, 14:37 Uhr

Pervers und ekelhaft Mehr kann man zu diesem Verhaltren nicht mehr sagen. Pfui Teufel, welche ungehemmte Ichbezogenheit dieser werdenden Großeltern. mehr

10.05.2019, 18:07 Uhr

Frau Baerbock! Was bitte soll denn "schwer erträ#glich" heißen??? Gibt es auch Berichte über folternde Bündnispartner, die gut erträglich sind? Was soll dieses hohle Betroffenheitsgeschwätz? Ist Frau B., [...] mehr

24.04.2019, 09:18 Uhr

Der Durchschnitt ist völlig nichtssagend. Beispiel: wer zwei Beine hat, hat bereits überdurchschnittlich viele, denn es gibt auch Menschen ohne Beine oder mit nur einem. Im Ernst: dass die relativ kleine Großstadt [...] mehr

22.04.2019, 16:34 Uhr

Liebe Frau Rützel, da hilft nur eins: gar net ignorieren. Zum Beleidigen gehört immer eine grundsätzliche Äquivalenz. Ein Einzeller kann nun einmal einen homo sapiens nicht beleidigen, dafür steht er viel zu weit unter [...] mehr

Seite 2 von 8