Benutzerprofil

Punktlandung

Registriert seit: 29.10.2017
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
13.03.2018, 10:19 Uhr

Game not over Die Show ist noch lange nicht over, the Game must go on. Wie die Dame heute morgen im DLF Interview erklärte, werde sie bei einer Niederlage vor den Europäischen Gerichtshof ziehen und dann, falls [...] mehr

12.03.2018, 09:29 Uhr

Und dies ist ein klassisches Beispiel dafür, dass Deutschland von linken Elementen attackiert und erdrückt wird. Bei der Bundestagswahl haben weit weniger als die Hälfte für Rot-rot-grün gewählt. Aber [...] mehr

10.03.2018, 11:14 Uhr

Der kürzliche Brief der acht "Nordstaaten" zeigt also Wirkung, ebenso die offene Weigerung Österreichs und der Niederlande, keine höheren Zahlungen aufgrund des Brexit nach Brüssel leisten [...] mehr

07.03.2018, 09:10 Uhr

Was mich erstaunt ist, dass so etwas in einem deutschen polit. Magazin steht, wäre das doch eher für Stern, Bunte und Gala geeignet. mehr

06.03.2018, 12:07 Uhr

Ich fordere nicht nur mehr Frauen, bitte auch mehr Transsexuelle, Bisexuelle und ein Querschnitt aus weitern ca. 75 verschiedenen sexuellen Orientierungen. Danke. mehr

05.03.2018, 08:47 Uhr

Tja, keine Überraschung. Es ist Naturgesetz, dass jedes Pendel auch wieder zurückschlägt. In der EU befinden sich die Sozialisten im raschen Abwärtstrend. Die Menschen sind die bisherige Politik leid. Italien wird nicht das [...] mehr

04.03.2018, 10:11 Uhr

Mein Beileid liebes Deutschland. An der SPD ist zur Zeit gar nichts richtig. Die Partei bräuchte dringend personelle und programmatische Erneuerung. Das gilt auch und gerade für die designierte Vorsitzende, die glaubt, hysterisches [...] mehr

28.02.2018, 08:57 Uhr

Super Demokratieverständnis! Es geht mich um Inhalte! Wenn die CDU glaubt, durch solches Taktieren das weitere Abwandern von Wählern zur AfD verhindern zu können (oder sogar welche zurückzugewinnen), dürfte sich das als Irrtum herausstellen. Wenn die CDU [...] mehr

28.02.2018, 08:51 Uhr

Ist das eine Drohung? Danke für Ihr Interesse, Herr Altmeier. Uns hier reicht es schon, wenn Sie abtreten und Ihre Chefin mitnehmen. Nach Änderung der derzeitigen unsäglichen Politik ist genug Geld für Bildung, [...] mehr

27.02.2018, 12:14 Uhr

Ein demokratiefreundliches Urteil. Das zeigt deutlich, dass es bei der Bekämpfung der AfD mehr um Hexenjagd als um die Auseinandersetzung durch Argumente mit einem politischen Gegner geht. Und es ist natürlich ein starkes Stück, dass [...] mehr

20.02.2018, 09:15 Uhr

Wird wohl höchste Zeit, dass wieder ein Mann ins BK Amt kommt. Frau K-K steht für dieselbe linke Politik wie Frau Merkel, also weitere Zuwanderung, 'Ehe für Alle', usw. Der einzige Unterschied zu [...] mehr

19.02.2018, 09:20 Uhr

Aha, strategische Fehler bei der SPD? Von der Union will ich hier erst gar nicht reden. Wie kann man, wenn man wirklich um das Wohl des Landes bemüht ist und dafür Politik machen müsste, [...] mehr

14.02.2018, 08:56 Uhr

Die ganzen Feixer, die ständig genüsslich die 'Zerlegung der AfD' herbeibeten, sollten sich mal mehr auf die SPD konzentrieren, denn da wird viel schneller wahr sein als das, was sie einer AfD immer [...] mehr

10.02.2018, 09:15 Uhr

Kevin am Himmel Auch wenn ich mit dem stramm linken Programm der Jusos überhaupt nicht konform gehe, so erscheint mir JUSO Kevin Kühnert als neue Lichtfigur am polit.Himmel, nicht nur der SPD. Wie er die [...] mehr

07.02.2018, 09:51 Uhr

Na wunderbar....(Händchenklatschen) Somit bleiben uns Gottseidank Neuwahlen erspart, die 'neue GroKo' kann endlich zeigen, wie kraftvoll und erfolgreich sie unter der glorreichen Anführerin AM Probleme lösen kann die sie selbst [...] mehr

01.02.2018, 11:51 Uhr

Sie bekommen eine Rekordprämie (waren es bei VW nicht sogar 10.000 € im letzten Jahr ?), haben hervorragende Arbeits- und Allroundbedingungen mit eigenem Pool, Sportraum und allem möglichen Drum und [...] mehr

22.01.2018, 10:02 Uhr

Ja !! Ich bitte und flehe darum jeden Abend vor dem Einschlafen - Hauptsache: Merkel ist weg. Kann ja nach Paris zu charming Boy Macron ziehen und somit etwas für ihr Lieblingsobjekt EU tun. [...] mehr

22.01.2018, 09:54 Uhr

Diese neue sog. GroKo hat doch überhaupt keine Zukunft wenn man sieht, wie sie zusammengekloppt wird, wie ein schräges Gartenhaus, bei dem überhaupt nichts mehr zusammen passt aber Hauptsache, es [...] mehr

21.01.2018, 10:42 Uhr

Keine Merkel, kein Schulz, kein Gabriel, keine Nahles.. und die nächsten Wahlergebnisse sähen sofort ganz anders aus. Die alten Eliten haben abgewirtschaftet ohne überhaupt etwas geleistet zu haben! mehr

11.01.2018, 13:40 Uhr

Er macht seinem Ruf als rheinländischer Büttenredner alle Ehre - und reißt dennoch keinem vom Stuhl. Immer zu hastig, zu verschwitzt und unglaubwürdig. Darum weiter so, solange er der Merkel CDU [...] mehr

Seite 1 von 2