Benutzerprofil

stexxx

Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
05.01.2019, 18:56 Uhr

Beamte und Vorschriften In der Wirtschaft wird Leistung belohnt, bei Beamten die Treue und ja keine Fehler machen durch eigene Aktivität. So dauert die Bearbeitung einer Straftat bei Kenntnis der Täter lang. Aktueller Fall: [...] mehr

17.12.2017, 22:19 Uhr

Datenschutz Dies ist ein Abwägen zwischen privat und Gaunern. Alle großen Firmen machen mit, speichern Daten. Wenn aber ein Kleiner betrogen wird, so schützt der Datenschutz die Täter. Ich habe 400 Euro an [...] mehr

24.11.2017, 18:54 Uhr

Wer bekommt die 6000 Euro? Bei etlichen Abmahnungen ist das Bußgeld das Honorar für den mahnenden Anwalt. Da ist es nicht verwunderlich, dass dieser entsprechend aggressiv argumentiert. mehr

20.11.2017, 22:38 Uhr

"Rechts"anwälte leben vom Honorar, nicht vom Recht. Da wird verschwiegen usw. für den zahlenden Mandanten. Es grasser Fall ist das Abmahnwesen. Da ist gut zu verdienen und die Gesetze machen dies möglich, [...] mehr

26.10.2017, 19:37 Uhr

Gewaltenteilung, eine Farce oder? In Deutschland gilt die Gewaltenteilung https://www.bundestag.de/parlament/aufgaben/rechtsgrundlagen/gewaltenteilung/246408 Aber jetzt kann ein Poliker dem Gericht eine Weisung geben? Gbt es dies [...] mehr

30.03.2017, 20:58 Uhr

Die Höhe der Strafe ist Unrecht Es lohnt sich für Rechtsanwälte, abzumahnen. Bei der Polizei sind die Bußgelder abzuführen. Hier ein Kommentar zum Abmahnen: Die gewerbliche Abmahnung der Abmahnindustrie gehört zu den [...] mehr

20.10.2016, 21:29 Uhr

Vorsicht Abmahnung Beim Verkaufen ist Vorsicht geboten. Bei fehlenden Angaben droht durch clevere Anwälte Abmahngebühren über 1000 Euro. Und dies schon beim Verkauf alter Teile im Wert von 20 Euro. Das deutsche [...] mehr

22.02.2016, 22:51 Uhr

Auch in Deutschland steigt die Armut OECD-Studie: Vermögen in Deutschland besonders ungleich verteilt Die Welt: 14,7 Prozent aller Deutschen sind arm mehr

30.09.2015, 09:20 Uhr

Überall zu bemerken, viel Geld kassieren und dann nichts wissen und Aufklärung verlangen. Die Einsicht zum eigenen Versagen braucht Zeit. mehr

03.11.2014, 21:50 Uhr

für Geld optimiert der Mensch und opfert seine Nachbarn. Die DDR ist nur ein Beispiel. Die westlichlichen Pharmaunternehmen sind ebenfalls schuldig. Beide haben verdient. Und einer der aktiven Täter lebt gut in Bayern. Ein [...] mehr

02.11.2014, 10:21 Uhr

Warnung vor linker Ideolgie Wie reagiert die Linke auf Kritik? Es errinnert mich an die DDR. Entlassen und Einsperren die Kritiker. Fazit: Die neuen Linken sind die alten mehr

09.06.2014, 10:17 Uhr

Forderung: die Abgeordneten arbeiten für 8 Euro Wenn die CDU Ausnahmen möchte, kann sie doch mit guten Beispiel überzeugen. Also arbeiten die Abgeordneten jetzt für 8 Euro brutto. Mehr ist auch nicht notwendig. Laut ihren Bemerkungen arbeiten Sie [...] mehr

06.05.2014, 22:12 Uhr

Annektion darf sich nicht lohnen Und diesmal sind es die Russen. Berechtigt haben die Deutschen 1945 verloren. Ohne Zustimmung und Unterstützung aus Russland hätten die Separatisten nie eine solche Macht erreicht. mehr

12.04.2014, 09:44 Uhr

Das Internet war und bleibt unsicher Wenn die NSA schon Jahre die Schwachstelle gekannt (und genutzt) hat, warum kein Warnhinweis? Laut Strafgesetzbuch, § 138, ist dies ein Tatbestand. Aber Snoden muß um seine Freiheit fürchten, nicht [...] mehr

05.05.2013, 20:52 Uhr

Das Beamtentum hat versagt und ist unbeweglich. Markwirtschaft hilft. Entlohnung nach Leistung. z. B. dann lernen endlich Beamte Email. Und dies nicht in bezahlten Lehrgängen. Bisher antworten Ämter schriftlich per Brief. In [...] mehr

20.04.2013, 22:22 Uhr

Bei viel Geld hat der Teufel es leicht Immer wieder das gleiche. Bei viel Geld werden Menschen schwach. Diese Gefahr erwähnt schon die Bibel. Der Teufel hatte Zugang mittels Pferdefuss Wulff ist da nur ein Opfer. Jetzt ist Uli Hoeneß [...] mehr

28.03.2013, 22:25 Uhr

Das Projekt wird an Details scheitern Wenn der Nachbau gelingen soll, muß man die Details kennen. Und dies zu erkennen, ist mit heutigen technischen Möglichkeiten leider noch nicht möglich. Wieviele Gliazellen gibt es in Verhältnis zu den [...] mehr

03.03.2013, 22:42 Uhr

Der Teufel steckt in der Menge Warum merkt der Mensch das Unrecht nicht (Stichwort hohe Gehälter oder Mafia)? Antwort: Weil der Erfolg blind macht, alles ok. Weiter so und mehr. Das Gehirn ist schuld. Bei viel Geld versagt der [...] mehr

22.02.2013, 22:57 Uhr

Deutschland schafft sich ab Warum kann ein Einzelner soviel verdienen? Nutzt dieser das Monopol schamlos? Junge Familien haben wenig Geld, Kinder kosten, kein Geld und keine Zeit dafür. Arbeitswege über 50 km sind normal. Es [...] mehr

22.02.2013, 22:44 Uhr

Neuronen und Glia Gibt es Detials zum Modell. Details: Am Neuron docken bis ca. 20 000 Synapsen an. All diese Kontaktenstellen werden zusätzlich durch Astrozyten begleitet. Also muß das Modell nicht nur die Neuronen [...] mehr

Seite 1 von 2