Benutzerprofil

hannesjo

Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 100
Seite 1 von 5
29.10.2012, 13:07 Uhr

Beschleunigung? Wär mal interessant zu erfahren, wie der Wagen eine Beschleunigung von 2 Sekunden auf 100 km/h hinbekommt. Denn ohne Hilfsmittel sind eigentlich 2,8 Sekunden das äusserste, aufgrund der Reibung der [...] mehr

22.10.2012, 09:56 Uhr

Warum... haben die anderen 40 falsch gemessenen eigentlich keinen Einspruch eingelegt - so verstehe ich den Artikel, dass da 40 weitere waren, die falsch gemessen wurden. Klingt für mich irgendwie nach ner [...] mehr

20.03.2012, 10:28 Uhr

Zur Belohnung Minister? "... devot genug...", "... zur Belohnung Minister...". Diesen Zusammenhang meinen Sie nicht wirklich ernst, oder? Ich denke es wird hier über Herrn Rösler gesprochen. Und ich [...] mehr

29.01.2012, 13:05 Uhr

[QUOTE=alexbln;9534146]die juden sind aber nunmal kein volk -sondern eine glaubensrichtung. QUOTE] Das sehen die Juden aber anders. Ich glaube nicht dass sie sich gern mit den [...] mehr

29.01.2012, 12:31 Uhr

Geballtes Unwissen... ... über das Judentum ist hier scheinbar weit verbreitet. Ich würde empfehlen sich erstmal mit der Materie zu beschäftigen bevor man sich hier mit den üblichen Floskeln geriert. Viele sich als [...] mehr

29.01.2012, 11:37 Uhr

Sie verkennen... ... die Realität. Ich hoffe mal aus Unwissen. Dann empfehle ich, sich mal eingehender mit der Geschichte der Juden zu beschäftigen. Ich habe es nicht präzise parat, aber es gab unter [...] mehr

29.01.2012, 11:12 Uhr

Da müssten... ... Sie sich mal näher mit beschäftigen. Es ist aber in der Tat so, dass man mit einer jüdischen Mutter von der jüdischen Gemeinschaft als Jude betrachtet wird. Das hat denke ich damit zu tun, [...] mehr

29.10.2010, 07:26 Uhr

Wahlverbrechen... ... gebrochen... Freudscher Verschreiber, was? Hehehe... :-) jaja, Spitzfindigkeiten, schon gut. mehr

27.10.2010, 19:24 Uhr

Man kann... ... indem man Schiss hat mit deutlichen Worten den Unmut der Meute auf sich zu ziehen. Soweit ist es doch, dass sich öffentliche Personen vor gewalttätigen Reaktionen auf Islamkritik fürchten. [...] mehr

29.06.2010, 08:43 Uhr

Humbug Das sollte einzig und allein dazu führen dass man eigenverantwortlich handelt und zwar nach dem Grundsatz "was ich nicht will das man mir antut, das tue ich keinem anderen an". Es [...] mehr

26.06.2010, 17:48 Uhr

Gehts noch? Laut Herrn Mazyeks Darstellung wäre das gar kein Problem, und hat auch nix mit dem islamischen Hintergrund zu tun. Ich würd mich schlapplachen, wenn mir bei dem Thema nicht bange um unsere [...] mehr

26.06.2010, 11:12 Uhr

Leider ... muss für den Artikel gezahlt werden, aber vielen Dank für die Info. Werde mal versuchen für mich herauszufinden wessen Geistes Kind dieser Herr Mazyek wirklich ist. mehr

26.06.2010, 11:02 Uhr

Richtig Und was er sagt klingt für mich in hohem Masse unglaubwürdig. Dem Mann werde ich kein Wort mehr glauben bevor nicht seine schönen Worte durch Taten der durch ihn vertretenen Menschen bestätigt [...] mehr

26.06.2010, 09:55 Uhr

Schön reagiert... Nur langweilig finde ich das nicht mehr, sondern recht bedrohlich. Wie Sie also im letzten Absatz schreiben: Handeln! Natürlich im rechtlichen Rahmen. Ich denke z.B. daran mich im Verband der [...] mehr

26.06.2010, 09:33 Uhr

Verharmlosung und Verschleierung Herr Mazyek redet hier sehr engagiert gegen eine Verallgemeinerung und engstirnige Tendenzen bei stärker religiösen Vertretern des muslimischen Glaubens. Leider völlig unglaubwürdig in meinen [...] mehr

26.06.2010, 08:57 Uhr

Sorry... ich kann Ihrem Beitrag nur schwer folgen, bin vermutlich nicht helle genug. Aber auf das "künstlich" möchte ich doch antworten: Genau das ist es eben nicht. Es ist im Gegenteil ganz [...] mehr

24.06.2010, 18:29 Uhr

Gegenfrage Der Autor fragt: "Gibt es wirklich Leute, die Eizellen oder Sperma nach dem Aussehen des Spenders auswählen würden?" Gegenfrage: Gibt es Leute die das nicht sowieso tun? Wer es sich [...] mehr

21.06.2010, 23:45 Uhr

... Dazu hätten die doch aber vor dem Turnier wohl ausreichend Gelegenheit gehabt. Sowas vor aller Welt auszutragen ist ja wohl das allerletzte, wie schlecht der Trainer auch immer sein mag. Man ist [...] mehr

09.06.2010, 10:22 Uhr

Sorry Aber das sehe ich genau andersherum. Wer sich blind an Vorschriften hält, der macht in meinen Augen die von Ihnen angesprochenen Unrechtsregime erst möglich. Herrn Daschner würde ich dagegen im [...] mehr

08.06.2010, 23:57 Uhr

.. Und eine allzu berechtigte Frage, wie ich finde. In den meisten anderen Ländern funktioniert es ja auch über Spenden. Warum muss in Deutschland jeder Steuerzahler die Institution Kirche [...] mehr

Seite 1 von 5