Benutzerprofil

fettdeckel

Registriert seit: 09.11.2017
Beiträge: 81
Seite 4 von 5
28.04.2018, 20:03 Uhr

"Gutes Engagement. Frau Schlensog. Es reicht übrigens wirklich nicht zum Leben." Ich finde, sie sieht recht lebendig aus. HartzIV reicht definitiv zum ÜBERleben. Und für mehr [...] mehr

03.04.2018, 14:09 Uhr

Eu Was sich etwas schwer vermitteln lässt: Wenn es um das Bezahlen geht, geht es natürlich immer nach der Größe und der "wirtschaftlichen Stärke" des Landes. Wenn es um das Treffen von [...] mehr

01.04.2018, 00:56 Uhr

Super Idee Da kann ich ja dann in meiner Heimatstadt, wo flächendeckend nicht mal ein Handynetz zu finden ist, in die Behörden gehen, um meine EMails abzurufen. Meine Bekannten aus Ostdeutschland, die nicht mal [...] mehr

29.03.2018, 18:15 Uhr

Duh Gut gesponsert vom Hybrid-Hersteller Toyota, mit Messwerten von Messstationen, die an der falschen Stelle stehen (nach EU Vorschrift min. 50 Meter von stark befahrenen Straßen), abgeglichen mit [...] mehr

26.03.2018, 10:34 Uhr

Rindfleisch Auch wenn sich die Umweltschützer momentan auf Stickoxid einschießen und CO2 nicht mehr ganz "im Trend" ist: Mehr als 50% des weltweiten CO2s werden direkt oder indirekt durch [...] mehr

24.03.2018, 14:05 Uhr

Ziel erreicht Er hat denke ich schon geschafft, was er erreichen wollte: Er ist, wie heute beim Spiegel, ganz oben auf der Startseite einer bekannten Internetseite. Dass niemand mit gesundem Menschenverstand [...] mehr

21.03.2018, 08:02 Uhr

Freier Sonntag Das ist doch ein absolut legitimer Vorschlag. Natürlich müssten die Diäten dann um 14-15% reduziert werden, aber das ist ihm sicherlich auch klar. Alles andere wäre ja vollkommen vermessen. mehr

19.03.2018, 19:22 Uhr

Haftung Das Problem ist nicht die unmittelbare Sicherheit, sondern die Haftung. Überlegen Sie mal, wie das Funktionieren soll. Ein autonomes Fahrzeug fährt einen Fußgänger über den Haufen - wer ist dafür [...] mehr

15.03.2018, 09:22 Uhr

Wie war das mit "wenn man keine Ahnung hat, dann einfach mal..." ? mehr

15.03.2018, 09:21 Uhr

Metacritic: 40 Wenn ein Spiel bei Steam eine Metacritic von 40 Punkten bekommt, dann kann man davon ausgehen, dass es ziemlich grottig ist. Ich habe mir ein Dutzend der Rezensionen auf Steam durchgelesen, dort ist [...] mehr

13.03.2018, 08:30 Uhr

Papier Jetzt mal unabhängig von meiner Meinung zu den Beweggründen dieser Frau: Ich würde gerne mal wissen, wieviele Tonnen Papier in den letzten Jahrzehnten für gendergerechte Formulare, Briefe, Texte usw. [...] mehr

26.02.2018, 21:40 Uhr

Vergangenheit und Gegenwart Respekt vor der Entscheidung, die Glocke hängen zu lassen, so erinnert sie weiterhin an die dunkle Geschichte Deutschlands. Der Umgang mit Rechtsradikalismus in Deutschland krankt leider unter [...] mehr

15.02.2018, 10:44 Uhr

Die falschen Möbel Als wahrer Apple-User kauft man sich da neue Möbel, wenn die alten plötzlich inkompatibel sind. So einfach ist das. Because: function follows form. always. mehr

12.02.2018, 21:53 Uhr

Deine Antwort war so ausführlich und sachlich, dass ich tatsächlich geneigt bin, Dir in allen Punkten Recht zu geben. Danke für die gute Gegen-Analyse! mehr

12.02.2018, 12:42 Uhr

Schwarze Superhelden Ich finde es ehrlichgesagt etwas schäbig, wie der Film deswegen so hoch gelobt wird, weil er angeblich "der erste schwarze" Superheld ist. Im Spiegel-Artikel wird das zwar nicht so [...] mehr

22.01.2018, 15:14 Uhr

Konsequent wie die SPD Nachdem die SPD erst am Wahlabend großspurig getönt hat, die Demokratie und Deutschland retten zu wollen, in dem man in die Opposition geht, um der AfD Paroli bieten zu können, sieht auf einmal alles [...] mehr

17.01.2018, 17:24 Uhr

Erbärmlich.. Schon drollig, wie manche meinen, dass Deutschland es schafft in den nächsten Jahren Zapfsäulen und Infrastruktur für Millionen von Elektroautos zu bauen, wenn man es innerhalb von zwanzig Jahren [...] mehr

15.11.2017, 21:25 Uhr

Es geht um den Nachzug der Familien von Flüchtlingen mit subsidiärem Schutz. D.h. der Schutz ist nur gewährt, solange im Heimatland Gefahr droht. Diesen Flüchtlingen wird auch, dem Grundgesetz [...] mehr

09.11.2017, 18:50 Uhr

Das sehe ich genauso. Wer nichts zu verbergen hat und rechtschaffende Absichten mitbringt, der wird auch alles dafür tun, die Behörden zu unterstützen, damit seine Identität festgestellt werden [...] mehr

09.11.2017, 18:45 Uhr

Was glauben Sie denn? Dass 100% der Eingereisten arme politisch verfolgte Flüchtlinge sind, die dann mit den allerbesten Absichten hierher kommen, dann vom bösen Staat im Stich gelassen werden und [...] mehr

Seite 4 von 5