Benutzerprofil

herbert_gottschalk

Registriert seit: 10.11.2017
Beiträge: 14
08.10.2019, 18:59 Uhr

Wer bald "am Ende der Schlange" steht … … sollte eigentlich auch dem primitivsten Brexitbefürworter klar sein. Umso schlimmer, dass hier trotzdem gepoltert, gelogen, gehetzt, Gesetz gebrochen und die EU veräppelt wird, was das Zeug hält. [...] mehr

10.09.2019, 08:38 Uhr

John Bercow als Premier Hut ab, dass es Herr Bercow überhaupt so lange im Irrenhaus augehalten hat. Seine Vermittlungsgeduld und unermüdliche Geradlinigkeit sollten ihn direkt zum Posten des neuen Premiers führen. Why not? mehr

13.06.2019, 15:10 Uhr

Endlich Schluss Wer nicht genug von dieser überheblichen und eindimensionalen Figur bekommen kann, braucht künftig nur den FOCUS lesen. mehr

24.05.2019, 14:47 Uhr

Pro Auto mit Alibi Klimaschutz Da wird erneut die Automilindustrie mit Steuergeldern subventioniert. Wer sein Auto ganz abschafft, den ÖPNV nutzt oder auf E-Bike umsteigt, geht leer aus. Kerosin bleibt steuerfrei. Die [...] mehr

17.04.2019, 08:52 Uhr

Und Flugbenzin bleibt steuerfrei. Alles tippitoppi im Scheuerwunderland. mehr

14.03.2019, 18:51 Uhr

Kleinkariert ist ein überholtes Muster Partys von Wirrköpfen sind doch super. Wenn ich die alle ausgelassen hätte, wüsste ich gar nicht, auf was man sich gefasst machen muss. Man kann jede Feier zum Debattieren nutzen. WARUM NICHT? [...] mehr

13.03.2019, 17:26 Uhr

Arroganz in Reinform EInfach unglaublich, mit welcher Borniertheit hier berechtigte Fragen durch Herrn Grindel abgeschmettert werden – noch dazu in Dingen, die eine gewisse Rechenschaftspflicht in sich tragen. Da kann der [...] mehr

13.03.2018, 10:41 Uhr

Stocksteif Trotz seiner TV-Erfahrung wirkte der Moderator wie ein Hase vor der Schlange. Man konnte geradezu spüren, wie glücklich die Agierenden über jeden abgehakten Punkt auf der Show-Agenda waren. Die [...] mehr

23.02.2018, 14:13 Uhr

Ein Kapitalverbrechen … … reinsten Wortsinn. Das Ganze übertrifft jede Vorstellung und ist ein Fausthieb ins Gesicht aller, die für persönliche Verfehlungen aufrecht einstehen – und zwar nicht nur mit Räumung eines [...] mehr

01.02.2018, 17:39 Uhr

Flickschusterei Kein großer Wurf und keine echte Vision, wie die absehbaren elementaren Herausforderungen zu meistern sein werden. Es wird so lange vertagt, bis noch größere Probleme die der drohenden [...] mehr

05.01.2018, 11:02 Uhr

Bitte ganzheitlich denken "Macht dies teurer und jenes billiger" greift immer zu kurz. Wirksamer Klimaschutz bedeutet einen Umbau der Gesellschaft in allen Bereichen. Um nur einige Stellschrauben zu nennen, die [...] mehr

16.11.2017, 19:45 Uhr

Zurück zu Entscheidungen echter Mehrheiten Bitte Gespräche abbrechen. Eine Minderheitsregierung unter Schwarz-Gelb mit echten Merhheitsentscheidungen in der jeweiligen Sache wäre aktuell das Beste für dieses Land. Wenn Jamaika kommt, geht es [...] mehr

14.11.2017, 10:50 Uhr

Amok-Hase Mit jedem Tag bestätigt sich, dass der gefährlichste Amokläufer im weißen Haus sitzt. Jeder Schimpanse wäre auf dem Posten besser aufgehoben. Ja selbst der Duracell-Hase. Bleibt zu hoffen, dass D.T. [...] mehr

10.11.2017, 14:48 Uhr

@ havel pavel / Stichwort Abschlussrechnung => Hier scheint ein Missverständnis vorzuliegen. Es geht nicht um künfitge Kosten, die mitgetragen werden sollen, sondern um die Laufenden, die mit verursacht worden sind und natürlich auch mit [...] mehr