Benutzerprofil

soerenschein

Registriert seit: 21.11.2017
Beiträge: 36
Seite 1 von 2
02.05.2019, 07:56 Uhr

Danke, Kevin Kühnert Seit diesem besagten Interview bin ich quasi mit einem Schlag ein Fan von Kühnert geworden, denn er hat recht: die immensen Probleme, die der Kapitalismus uns in der heutigen Zeit bereitet, sind nicht [...] mehr

19.08.2018, 08:35 Uhr

Angst vor sozialem Druck Der soziale Druck, der auf Eltern liegt, ist riesig. Kinder sind keine Maschinen und nicht jedes Verhalten ist zu 100% kontrollierbar, also greift man erzieherisch ein, sobald eine Verhaltensweise [...] mehr

04.08.2018, 09:36 Uhr

Ich habe die verregneten, kühlen Sommer immer sehr geliebt, weil ich mich in meiner Haut wohlfühlen konnte. Auch kalte Winter machen mir nichts aus, ich empfinde sie als sehr angenehm. Gegen Kälte [...] mehr

02.08.2018, 06:36 Uhr

Eine Gesellschaft sollte dies aushalten können Ich verstehe die Debatte um die Gefährlichkeit von Fake News und angeblicher Wahlbeeinflussung nicht, denn meines Erachtens sind diese News und Manipulationsverduche mit gesundem Menschenverstand [...] mehr

22.07.2018, 12:13 Uhr

Die Globalisierung zurückdrehen Ich weiß nicht, ob dieser Artikel mir wirklich Angst macht, denn ich sehe die Globalisierung angesichts von deutlich mehr Verlierern als Gewinnern und ihrer Ökobilanz äußerst kritisch. Wir alle [...] mehr

30.06.2018, 08:28 Uhr

Mir ist ohnehin schleierhaft, dass es immer noch Menschen gibt, die dieser Partei ihre Stimme geben. Die Jahre 2013 - 2017 waren schöne Jahre, in denen ein Stück Unmenschlichkeit und Überheblichkeit [...] mehr

08.06.2018, 09:31 Uhr

Zu 1.: Bislang hat das Establishment meistens von der Machtergreifung eines Radikalen profitiert. Ich kann nur sagen: Wir sind aus der Groß- in eine Kleinstadt gezogen und obwohl wir frühestens [...] mehr

31.05.2018, 22:40 Uhr

Ich weiß nicht genau, weshalb es so ist, aber ich freue mich über Italiens neue Regierung - obwohl ich Parteien wie der Lega nicht viel abgewinnen kann. Es geht mir um das Neue, was auf uns zukommen [...] mehr

29.05.2018, 12:18 Uhr

Keine Kreditsicherheit in Deutschland In Deutschland zu leben heißt in einem Land zu leben, in dem ich mir nie sicher sein kann, dass ich im Fall von Arbeitslosigkeit nicht in bodenlose Armut falle und daher wäre es fatal, wenn ich einen [...] mehr

13.05.2018, 13:28 Uhr

Ich kann es mir nicht rational erklären, aber ich freue mich auf die Veränderungen , die auf uns zukommen werden. Erstens sage ich schon mindestens seit 2003, dass wir uns von den USA emanzipieren [...] mehr

08.05.2018, 06:11 Uhr

Ich fahre seit 3 Jahren einen Dacia Sandero aus dem Jahr 2009 in der Grundausstattung. Keine Servolenkung, keine Klimaanlage, keine elektrischen Fensterheber, kein Navi, keine elektrisch verstellbaren [...] mehr

30.04.2018, 10:01 Uhr

Es gibt schon Gründe, weshalb ich in keiner Gewerkschaft bin. Sie haben an der Ausarbeitung des Systems Hartz IV mitgeholfen und zudem bekämpfen sie die einzig mögliche Überwindung dieses [...] mehr

25.04.2018, 07:27 Uhr

Antwort an #1 So ein Blödsinn. Die Klamotten werden aufbereitet und gehen sauber an den neuen Mieter. Zwar finde ich die Preise sehr hoch, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man mit dem Kauf von [...] mehr

22.04.2018, 18:03 Uhr

Die SPD ist am Ende Natürlich war abzusehen, dass Nahles zur Vorsitzenden gewählt werden würde, allerdings ist ebenfalls abzusehen, dass es mit ihr keine Erneuerung geben wird. Frau Lange zu wählen wäre zumindest ein [...] mehr

17.04.2018, 18:22 Uhr

Sie wäre die bessere Alternative Die SPD wünscht sich eine Erneuerung. Mit Nahles an der Spitze wird es diese mit Sicherheit nicht geben. Die mangelnde bundespolitische Erfahrung erdet Frau Lange und gerade eine sozialdemokratische [...] mehr

04.04.2018, 06:48 Uhr

Zu 1.: Ich empfinde das gar nicht als traurig, dass der Glaser zu diesen kreativen Mitteln greifen muss, um Azubis zu bekommen. Endlich darf ich einmal erleben, dass Arbeitgeber um Mitarbeiter werben müssen. [...] mehr

30.03.2018, 22:07 Uhr

Ein Traum Ein Amerika, welches im Nahen Osten nichts als Chaos und verbrannte Erde hinterlassen hat, zieht sich endlich zurück. Man hätte sich von vornherein nicht dort einmischen sollen, aber der Blick auf [...] mehr

23.03.2018, 16:03 Uhr

Ich finde es auch super. Ich bin ein Trumpfan nur aus einem Grund: er kostet die USA sämtliches Restansehen, wenn es nicht schon unter Bush abhanden gekommen ist. Endlich könnten wir uns von den USA emanzipieren und unser [...] mehr

20.03.2018, 16:28 Uhr

Bezahlung Die Frage, die sich mir stellt ist die Frage nach der Bezahlung. Diese sozialen Arbeitsplätze müssen deutlich über dem Hartz-IV-Niveau entlohnt sein, um den Menschen Teilhabe am gesellschaftlichen [...] mehr

06.03.2018, 06:33 Uhr

Deutschland ist unsozial Ich bin mit meiner Meinung in diesem Punkt wohl alleine, aber ich empfinde es als große Schande, dass es in diesem reichen Land überhaupt eine solche Armut gibt, dass Menschen gezwungen sind, [...] mehr

Seite 1 von 2