Benutzerprofil

captainperfekt

Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
11.11.2013, 11:17 Uhr

Bekanntes Problem. Die Menschen bekommen eben zu wenig Geld für ihre Arbeit sofern man ihnen überhaupt eine gibt. Der Strom ist nicht zu teuer, im Schnitt braucht man im Monat für 35€ Strom. Gebt den Leuten mehr Lohn [...] mehr

17.05.2013, 06:48 Uhr

Das Ziel mehr Einnahmen generieren. Bei allem was die Regierung tut geht es nur noch darum mehr Einnahmen, egal ob Steuern oder Bußgelder, zu "erwirtschaften". Die Punktereform wird nur zu einem führen, mehr Verstöße die [...] mehr

15.05.2013, 10:37 Uhr

Das Apple Design ist von der Firma Braun abgekupfert. Jeder sollte sich mal die Erfindungen und Design Ideen der Frima Braun anschauen dann dürfte jedem klar sein wer sich hier bei wem bedient hat. mehr

14.05.2013, 14:10 Uhr

Beim Strom hört der Spaß auf? Ich weiß nicht wie man jetzt so unreflektiert ohne das überhaupt irgend etwas wirklich offiziell geklärt worden ist auf eine Firma einprügeln kann. Da rennt fast alles zu Aldi und Lidl u.a. weil [...] mehr

23.01.2013, 16:41 Uhr

Mega funtioniert einwandfrei. Ich bin seit Montag angemeldet und habe schon ca. 500MB hochgeladen und auch zum Großteil wieder zu Testzwecken heruntergeladen. Hat alles einwandfrei funktioniert. Wer hier immer noch auf den [...] mehr

05.11.2012, 10:50 Uhr

Super Das ist eine hervorragende Idee barcoo damit zu erweitern nutze barcoo seit Jahren und bin sehr zufrieden. Und wie bei allem anderen gilt auch hier, wer es nicht braucht nutzt es nicht und wer es [...] mehr

11.05.2012, 12:22 Uhr

Stimmt Die Gewalt gegen deutsche nimmt unvorstellbare Ausmaße an und die Bewährungen für die Täter auch. Aber das darf man ja nicht laut sagen. mehr

12.01.2012, 11:12 Uhr

Tja, so kann es gehen. Twitter hat also erst Google den Zugriff zu ihren Daten erschwert bzw. ihn beendet und jammert jetzt nicht mehr entsprechend seiner mehr oder weniger vorhandenen Relevanz im Netz bei den Google [...] mehr

04.10.2011, 11:26 Uhr

Ja und? sind alles Politiker Schuld, wenden sie sich bitte an die, ich benötige mein weniges was ich habe selber. mehr

26.09.2011, 14:20 Uhr

Subventionsgräber erster Güte sind alle Flughäfen. Es gibt keinen einzigen Flughafen der ohne Subventionen überleben kann. Aber das Prestige, das Prestige werden jetzt manche Politiker denken. mehr

26.09.2011, 14:17 Uhr

Das wird noch viel schlimmer, bevor es besser wird. In Deutschland haben immer mehr Menschen kein Geld für ein Auto vielleicht steigen die ja aufs Fahrrad um und wenn genügend Fahrrad fahren, die Autofahrer in der Minderheit sind klappt es auch wieder [...] mehr

10.06.2011, 10:51 Uhr

Der Sprossen Hersteller wars. Haha Eine kleine Klitsche wird jetzt wohl als Bauernopfer balbiert. Wer hat den auch was anderes erwartet. Als nächste kommt ein Virus im Wasser gegen den sich dann alle impfen lassen sollen. [...] mehr

12.04.2011, 17:48 Uhr

Immer dieselben Schnarchnasen die Jammern. Wer den ganzen Tag im Büro pennt ist natürlich ganz schnell mit dem wahren Leben überfordert, zum Discounter gehen Menschen weil es gut und preiswert ist, zum Wochenmarkt oder beim Biomarkt können ja [...] mehr

12.04.2011, 15:49 Uhr

Pack findet man in allen Bildungsschichten. Die unverschämtesten, langsamsten und unsozialsten Menschen treffe ich wenn ich denn mal dahin gehe beim Biomarkt. Als erstes ist der Eingang bis fast vor die Tür zugeparkt, das man Probleme hat [...] mehr

17.03.2011, 08:44 Uhr

Alle betrügen? Wo kann man den jetzt noch einen Wagen kaufen oder wie prüfe ich dann ob ein Wagen nicht manipuliert ist, das ist doch jetzt die Frage. Hat da jemand hilfreiche Tips? mehr

14.03.2011, 11:40 Uhr

Wieder eine Wegscheide. Die verbrecherischen Politiker und Faulpelze die nur von Zinsen leben wollen aber nicht von Arbeit werden sich mal wieder entscheiden müssen. Risiko für alle durch wenige oder ein Richtungsänderung [...] mehr

09.02.2011, 12:44 Uhr

Guten Tag Die großen, reichen und oder Mächtigen sind oft Kinderschänder, da dies Geld und Diskretion verlangt. Gruß PS: Bei den Belgiern hat das ja schon Tradition. mehr

03.02.2011, 17:32 Uhr

Journalisten sind Adrenalin Junkies. Ich weiß zwar nicht ob das stimmt, da ich nur Anzeigen Umfeld Gestalter kenne, aber die toten waren bestimmt nahe dran am wahren Journalismus. Ist halt wie mit den Helden die gibt es auch nur in tot. [...] mehr

25.01.2011, 14:05 Uhr

Die Deutschen als Beute der USA. Deutschland "hatte" mit die höchste Sparquote und Billionen an Vermögen angehäuft. Dieses Vermögen wurde aber überwiegend in sichere Anlagen investiert und nicht in mit Risiken verknüpfte [...] mehr

11.01.2011, 19:45 Uhr

Die Mächtigen möchten nicht beleuchtet werden. Denn dann sieht man was sie so treiben, wie sie mächtig geworden sind, was sie mit ihrer Macht machen und wie sie sie nutzen. Ich habe hier ein interessantes Buch d.h. "Hirten und Wölfe" [...] mehr

Seite 1 von 4