Benutzerprofil

Alderamin

Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 1036
Seite 1 von 52
04.04.2019, 22:31 Uhr

Au weia... Bin normalerweise Autopendler, aber im Sommer bei schönem Wetter bin ich die 33 km zur Arbeit auch gelegentlich mal mit dem Leichtlaufrad gefahren, knapp 90 Minuten. Hauptsächlich asphaltierte [...] mehr

05.02.2019, 20:30 Uhr

Eigentlich könnte man ja auch gleich vorschlagen, wie die Lösung für die irische Grenze aussehen soll, dann bräuchte man keinen Backstop. Es gibt aber ein Problem: Nichtverhandelbare Forderungen [...] mehr

29.01.2019, 10:30 Uhr

Erstens sind die Zahlen vom A4-Abschnitt Merzenich-Elsdorf sehr frisch - ich kene das Stück, Neubau aufgrund des fortschreitenden Tagebaus Hambach, 8 km 3 spurig schnurgeradeaus, dann langgezogene [...] mehr

26.11.2018, 11:17 Uhr

@Rüdiger Ihle Doch, kann man - im Internet unter https://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/#public ab 20:00 h unserer Zeit (bis 21:30) mehr

26.10.2018, 12:48 Uhr

Mini-Jetlag Hiermit beklage ich mich über den Jetlag bei Flügen nach Helsinki! Ich hab's übrigens mal mit einer Pulsuhr gemessen, die Umstellung auf eine Stunde früher aufstehen dauert bei mir 4 Tage. [...] mehr

30.05.2018, 18:33 Uhr

Im WESTFÄLISCHEN Düren? Allenfalls im nordrhein-westfälischen Düren. Das Düren, in dem die Streetscooter gebaut werden (Kennzeichen des ersten Exemplars: DN-NR1 E) liegt zwischen Köln und Aachen im allertiefsten Rheinland [...] mehr

17.05.2018, 18:02 Uhr

Kosten Der Materialpreis von Assistenzsystemen hat NICHTS mit deren Verkaufspreis zu tun. Von einem Insider aus der Entwicklung eines deutschen Autoherstellers habe ich mal erfahren, dass die Hardwarekosten [...] mehr

17.02.2018, 13:45 Uhr

Witzig Der "Whataboutismus", der von einigen Putin-Verteidigern hier an den Tag gelegt wird. "Machen die Amerikaner doch auch!" Abgesehen davon, dass sie das genau nicht so machen, und [...] mehr

20.01.2018, 13:33 Uhr

Ich hoffe... ... dass sich bei Neuwahlen die Wähler dann auch auf die Parteien konzentrieren, die wirklich regierungswillig sind, damit nicht „aus Versehen“ eine der Möchtegern-Oppositionsparteien am Ende wieder [...] mehr

12.01.2018, 10:33 Uhr

"keine eindeutigen Schlüsse über Ursache und Wirkung ziehen" Hmm, kann anekdotisch meinen Selbstversuch beitragen: Regelmäßig zuckerhaltige Getränke (Cola etc.) bis ca. 30 Jahre getrunken und dann bei 94 kg komplett auf die Light-Varianten umgestiegen. Ohne [...] mehr

25.12.2017, 12:50 Uhr

Yes, sure, and therefore, some people were able to capture the pass right from the start from Los Angeles: https://vimeo.com/248630010 Of course, it was announced and space-geeks were prepared [...] mehr

25.12.2017, 12:33 Uhr

Weder noch, der Startzeitpunkt ergibt sich als Notwendigkeit aus der Bahn, die man erreichen will (hier für die GPS-Satelliten); diese muss zum Startzeitpunkt über den Startort verlaufen (die Erde [...] mehr

05.12.2017, 13:01 Uhr

Neidisch? Wie kann man nur so neidisch sein, wenn jemand anderes mehr weiß, als man selbst? Bin zwar kein Nerd, aber Nichtraucher (und trinke Cola höchstens Light, lieber Johannisbeerschorle), aber: ALU - [...] mehr

05.12.2017, 12:16 Uhr

Na, die Oortsche Wolke natürlich. Das Sonnensystem ist erst da zu Ende, wo keine Objekte mehr die Sonne umkreisen. Die Oortsche Wolke reicht bis zu 100.000 AE (1,6 Lichtjahre) von der Sonne weg, [...] mehr

06.11.2017, 12:54 Uhr

Und das ist nicht einmal das Originalshirt... Das für 89,95 € verkaufte Shirt hat aufgenähte Sticker. Die Fußballer tragen natürlich Shirts, bei denen die Embleme im Stoff integriert sind und nicht auf der Haut scheuern. Auch dieses Shirt kann [...] mehr

27.10.2017, 18:44 Uhr

Swing-by Das gilt aber nicht relativ zu dem Körper, der für den Swing-by benutzt wird. Wenn man einen Swing-by am Jupiter vollführt, kann man eine Raumsonde relativ zur Sonne beschleunigen oder abbremsen, [...] mehr

27.10.2017, 17:09 Uhr

Das Objekt kam der Erde aber auch nicht sehr nahe, es blieb sehr lichtschwach. Und wurde doch gefunden. Aber solche Objekte sind ja auch extrem selten. Mehr Sorgen würde ich mir um Kometen der [...] mehr

27.10.2017, 16:16 Uhr

Mal abgesehen davon, dass extrasolare Kometen schon lange bekannt sind (schon seit 1987, http://bit.ly/2gMKSZk) geht es um zwei verschiedene Dinge, die tatsächlich zufällig zur gleichen Zeit [...] mehr

27.10.2017, 14:19 Uhr

Keplerbahn? "Die Nasa stufte es zunächst als Asteroiden ein, weil sich A/2017 U1 auf einer sogenannten Keplerbahn um die Sonne bewegt. " Auf was für einer Bahn soll sich ein Himmelskörper denn auch [...] mehr

22.10.2017, 14:39 Uhr

Weil das Backbone-Netz fehlt Der Funkkanal ist nur ein kleiner Teil des Mobilfunknetzes, der weitaus größte steckt im verkabelten (oder per Richtfunk verbundenen) Backbone-Netz. Z.B. die Informationen über Rufnummern und [...] mehr

Seite 1 von 52