Benutzerprofil

FNagel

Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 292
Seite 1 von 15
05.01.2019, 21:33 Uhr

Wie auch immer Sie über Gefangenenrechte denken: Beschweren können sich über das Lohndumping allemal die, deren Löhne damit gedrückt werden. Und die Steuerzahler, von deren Geld die [...] mehr

05.01.2019, 20:58 Uhr

Gilt der neue Tarif auch für die Arbeit der Strafgefangenen... ...die in amerikanischen Gefängnissen für McDonald's, Starbucks und viele andere bekannte Firmen arbeiten? Sie bekommen dafür bisher noch weit niedrigere Löhne als die unterbezahlten Mitarbeiter in [...] mehr

04.01.2019, 22:30 Uhr

Kein Holzhammer im deutschen Gericht Danke, j.w.pepper! Ihrer Bitte, die deutsche Justiz nicht mit diesen Holzhammer-Fotos zu symbolisieren, spricht mir aus dem Herzen. Auch in dem kanadischen Spielfilm "Hitler - Aufstieg des [...] mehr

20.12.2018, 20:15 Uhr

Das wurde aber auch Zeit. Wozu soll ich zur Europawahl gehen... ...wenn das Europaparlament nicht einmal selbst entscheiden darf, worüber es abstimmt? Eine lächerliche Scheindemokratie ist das, und von den Parlamentariern erwarte ich, daß sie sich endlich die [...] mehr

01.09.2018, 23:16 Uhr

Ich empfehle, genau hinzuschauen, wer sich uns jeweils als "die EU" präsentiert. Bei dieser Pseudo-Abstimmung ist es (A) die Europäische Kommission in Brüssel, ein ohne Wahlen [...] mehr

01.09.2018, 22:55 Uhr

Mein bürgerlicher Ungehorsam Nein, an der Uhrzeitdiskussion hier habe ich mich nicht beteiligt. Wirklich nicht, suchen Sie ruhig. Meinen Ungehorsam nachzuahmen ist logischerweise möglich, so lange diese Uhrzeitdiskussion hier [...] mehr

01.09.2018, 18:03 Uhr

Ich habe die "Abstimmung" boykottiert, weil sie eine Zirkusnummer ist. Da wird "gefühlte" direkte Demokratie simuliert, von eben jenen Brüsseler Scheindemokraten, die den von uns gewählten Europaabgeordneten das Recht verwehren, selbst die Gesetze zu entwerfen, [...] mehr

01.09.2018, 17:33 Uhr

Wer gibt der EU-Kommission das Recht, "Abstimmung" zu spielen... ...während sie dem von uns gewählten Europaparlament das Recht verwehrt, über eigene Gesetzentwürfe zu beraten? Diese "Abstimmung" ist eine Zirkusnummer zur Erzeugung "gefühlter" [...] mehr

22.07.2018, 14:40 Uhr

Iran verkauft sein Öl nun auch für Euro... ...und andere Währungen statt für Dollar. Und es ist nicht das einzige Land, das sich vom Petrodollar beim Ölhandel zu verabschieden bereit ist. Das ist es, was der amerikanischen Finanzindustrie [...] mehr

19.07.2018, 01:12 Uhr

#41, permissiveactionlink: Rechnen mit gerundeten Zahlen Ob das nun die Welt bewegt oder nicht: Die 90 und die 150 sind selbst schon gerundet. "Werden gerundete Zahlen in eine Berechnung einbezogen, muss das Endergebnis auf die gleiche Anzahl [...] mehr

18.07.2018, 12:45 Uhr

90 to 150 miles below the surface, so sagt der englische Bericht. Und das sind nun "etwa" 145 bis 241 Kilometer? Solche Aussagen klingen immer unfreiwillig komisch. Ungefähre Zahlen mit mehr signifikanten Ziffernstellen anzugeben als man eigentlich hat, [...] mehr

11.04.2018, 09:57 Uhr

Facebook stiftet Nutzer zur Veruntreuung der Daten Dritter an Sind es denn *Ihre* Daten? Wenn Sie Kontaktdaten an Facebook übergeben, dann sind das nicht Ihre Daten, sondern die Daten anderer Leute. Hierzu, d.h. zur Veruntreuung der Daten Dritter lädt [...] mehr

11.04.2018, 02:39 Uhr

Ich lese hier immer: "Nutzerdaten". Hallo! Wer meine Mail-Adresse... ...bei Facebook hochlädt, der gibt ihnen nicht "seine" Daten, sondern meine, und die aller anderen Leute, die ihm ihre Kontaktdaten zu treuen Händen überlassen haben. Schon in der ersten [...] mehr

16.03.2018, 12:34 Uhr

Ungenierte Kleptokratie in Großunternehmen... ...kann darauf hinauslaufen, daß Leute dieser Gesinnung Staat und Gesellschaft insgesamt als ihre legitime Beute betrachten. Es wäre besser, wenn ihnen Grenzen gezogen würden, solange das noch geht. mehr

22.12.2017, 17:00 Uhr

Vielleicht steckt ein tiefer Sinn dahinter. "Möglicherweise ist dieses Desaster, der Zusammenbruch unseres Bildungssystems, keine Fahrlässigkeit. Vielleicht steckt ein tiefer Sinn dahinter. So müssen Sie die Situation in unserem Land [...] mehr

29.03.2017, 13:51 Uhr

Ein Buch, das Sascha Lobos These aus amerikanischer Perspektive rundum stützt: "Shop Class as Soulcraft: An Inquiry Into the Value of Work" von Matthew B. Crawford. (Deutsche Ausgabe: "Ich schraube also bin ich". An der Übersetzung könnte stellenweise noch [...] mehr

24.02.2017, 00:18 Uhr

Ja, jetzt nicht mehr. Genau das ist ja das Problem der Nuklearbranche. Ihre unentwegt herbeifabulierte"Renaisssance" findet nur statt, wo der Staat ohne Sinn und Verstand subventioniert. [...] mehr

23.02.2017, 21:37 Uhr

Die Atomindustrie kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Schmilzt der Markt für zivile Reaktoren zusammen, dann baut man eben Brutreaktoren für Waffenplutonium. Oder woher soll das Spaltmaterial für eine deutsche Bombe sonst kommen? mehr

18.02.2017, 02:34 Uhr

Ist das nicht schon 2014 an der TU Wien gezeigt worden? 2014-11-03 [ Florian Aigner | Presseaussendung 110/2014 ] Nano-Glasfaser erzeugt ultrastarke Kopplung von zwei Photonen An der TU Wien gelang es, zwei einzelne Lichtteilchen gezielt miteinander [...] mehr

30.09.2016, 17:19 Uhr

Wieso denn absurd? Die Infrastruktur der industrialisierten Welt umfaßt ganze Kontinente... ...und schert sich schon längst nicht mehr um nationale Grenzen. Das gilt für elektrische Energie erst recht. Den Strom "deutsch" zu nennen ist ebenso anachronistisch wie damals schon die [...] mehr

Seite 1 von 15