Benutzerprofil

kirschlorber

Registriert seit: 05.12.2017
Beiträge: 199
Seite 1 von 10
17.05.2019, 20:24 Uhr

Vor der eigenen Tür kehren Die Union würde kein soziales Bundesland wollen. Sagt SPD. Soso. Wer hat denn den größten Sozialabbau in der Geschichte der Republik verzapft? Es war jedenfalls nicht die Union welche den bisher [...] mehr

16.05.2019, 21:09 Uhr

Frederica Mogherini Sie hat das was Merkel nicht hat. mehr

14.05.2019, 21:08 Uhr

Mittelschicht Politik zertrampelt Mittelschicht. So titelte kürzlich Focus online. Frau Merkel und Herr Macron: Ist vielleicht etwas dran am Protest der Gelbwesten? Schweigen ist keine Maßnahme um Wählen zu [...] mehr

13.05.2019, 07:45 Uhr

Sich einmischen Europa mischt sich ein. Z.B. In Ungarn und Polen. Wenn die Politik nicht ist wie gewünscht. Wo war Europa als Anfang 2000 meine Rente gekürzt wurde von 60 auf 43%? Wo war Europa als in D massiv der [...] mehr

11.05.2019, 15:49 Uhr

Da wird man doch zum CDU Wähler Die erste große Enttäuschung kam Anfang der 2000er Jahre. RotGrün, so hoffte man, wird es den Wirtschaftsliberalen mal so richtig zeigen. Die Arbeiterpartei eben. Alsbald musste man sich die Augen [...] mehr

10.05.2019, 20:00 Uhr

Die Früchte ihrer Politik Die Grünen dürfen aktuell die Früchte ihrer Politik aus den frühen 2000er ernten. Gemeinsam mit SPD führten sie seinerzeit den bisher umfangreichsten Niedriglohnsektor ein. Keine Beiträge- keine [...] mehr

08.05.2019, 21:33 Uhr

Siegfried und Roy Die zwei Magier. Viel Show und nix dahinter. Welche Leistungen der GKV werden durch diese Hauruckmassnahmen besser? Von Herrn Spahn wird schließlich auch die Kompromissfähigkeit des Professors [...] mehr

08.05.2019, 08:15 Uhr

Was bringt der Binnenmarkt einzelnen Regionen? Die Frage sollte eher lauten: Was bringt der Binnenmarkt einzelnen Bürgern. Außer „Ich muss an der Grenze kein Geld mehr umtauschen“. In D wurden blühende Landschaften versprochen. Bei Einführung des [...] mehr

02.05.2019, 08:30 Uhr

Es wäre so einfach Bedienen von Randgruppen und nun diese Phantasien. Dabei könnte der Weg zu alten Erfolgen der SPD so einfach sein. Arbeitnehmerrechte! Z.B. Rente, Zweiklassenmedizin. Aber weil von Schröder SPD [...] mehr

01.05.2019, 20:25 Uhr

Kevin Kühnerts Gedankenspiele Man erinnere sich an die letzte BTW als sich Herr Kühnert kritisch zur Groko äußerte. Als die Medien ihn dann etwas härter ran nahmen und fragten wie er sich denn SPD Politik ohne Groko vorstellen [...] mehr

29.04.2019, 08:01 Uhr

Gute Fragen Eine gute Frage der Journalisten an Herrn Habeck könnte z.B. lauten: „Herr Habeck, die Grünen haben ja Übung in Enteignung. Z.B Rentenenteignung durch RotGrün. Wie stehen Sie dazu, Herr Habeck?“ mehr

25.04.2019, 20:51 Uhr

Rente Macron hat in seiner Rede auch neue Rentengarantien gegeben. Davon können deutsche Arbeitnehmer nur träumen. Seit RotGrün ging es abwärts von einst 65% auf 43%, Beamte ausgenommen. mehr

22.04.2019, 15:36 Uhr

Begeistert alte und neue Anhänger sollte eher heißen: Begeistert alte und neue Anfänger. Denn wer die Grünen kennt, der weiß: Wenn sie erst an der Macht sind werden sie sich gegen dich wenden. Beispiel Joschka Fischer. Vom Taxifahrer [...] mehr

13.04.2019, 15:11 Uhr

Schulz oder Scholz, egal Nach Schulz nun Scholz. Die Ähnlichkeit im Namen ist Programm. SPD schickt den nächsten Seeheimer ins Rennen. Ob sie die 5% noch schaffen? mehr

11.04.2019, 20:55 Uhr

Prophezeiungen sollte man diese Art Prognosen eher nennen. Leute, haltet euch zurück mit Lohn- und Rentenforderungen, will man Euch sagen. Es werden schlechte Zeiten kommen. Den Gürtel enger schnallen. Seit Jahren [...] mehr

04.04.2019, 21:48 Uhr

Rücksichtslos Rücksichtslose Radfahrer in den Innenstädten gibt es mehr als genug. Fahren auf Gehwegen oder viel zu hohes Tempo auf abschüssiger Strecke erlebt man leider nur zu oft. Gut gemeinte Ratschläge werden [...] mehr

03.04.2019, 08:13 Uhr

John Bolton John Bolton, Sicherheitsberater des US Präsidenten hat sich kürzlich sehr negativ über die EU geäußert. Gleichzeitig sagte er, dass wenn UK in einen harten Brexit „crashen“ würde, würde es in die USA [...] mehr

02.04.2019, 22:24 Uhr

Das Bundesamt für Risikobewertung ist leider meistens ein Amt für Risiko herunterspielen. Schade. mehr

02.04.2019, 08:19 Uhr

Harter Brexit - Schlecht für Brüssel Was soll man in Brüssel machen wenn es tatsächlich zum harten Brexit kommt? All diese Zölle und LKW-Blockaden will doch in Wirklichkeit niemand. mehr

01.04.2019, 15:16 Uhr

Wie oft redete Herr Juncker schon von der zu Ende gehenden Geduld ? In UK merkte man hingegen bald, dass es mit Drohungen aus Brüssel nicht besonders ernst ist. Vielmehr dass Brüssel um jeden Preis einen [...] mehr

Seite 1 von 10