Benutzerprofil

kumiori

Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 386
Seite 1 von 20
27.06.2015, 02:22 Uhr

Bundesjugendspiele waren immer klasse. Ein unterrichtsfreier Tag, mit den Kumpels im Stadion abhängen, zwischendrin halt das notwendige Übel ablaufen, weitwerfen oder überspringen. Fertig, noch ne [...] mehr

25.06.2015, 16:38 Uhr

Oh mein Gott. Alles was irgendwie anstrengend ist oder bei dem man schlechter als andere da stehen könnte, soll heute abgeschaft werden. Blos kein Wettbewerb, alles führt zu Demütigungen. Wie sollen [...] mehr

17.06.2015, 13:03 Uhr

Danke :) Zumal man ja im Mitschnitt von der PK sieht, dass da Live mit der Mojang-Mitarbeiterin (MinecraftChick ... LOL) interagiert wurde. Die Kamera war ein dritter "Spieler" und [...] mehr

11.06.2015, 14:46 Uhr

Werden sie eben nicht, sondern nach einem Quotienten aus Fahrzeug-Gewicht und CO2-Ausstoß. Darum kann es ja passieren, dass man für einen Kleinwagen mehr Steuer bezahlen muss als für einen [...] mehr

11.06.2015, 14:07 Uhr

... wo ist der Like-Button? Genau so ist es! Man möchte jemanden nicht ernst nehmen, durch seine Reaktion (Kommentar) macht man aber genau dieses und schenkt dem Sender somit die gewünschte [...] mehr

10.06.2015, 19:56 Uhr

Hab ich mit keinem Wort geschrieben ;) Er spricht mit Wutbürger eine Generation an, die zumindest in meinem Bekanntenkreis, naiv und unwissend damit umgeht. Von denen erwarte ich aber auch gar [...] mehr

10.06.2015, 19:43 Uhr

Da gebe ich dir vollkommen recht. Aber eine Illusion ... das mit den Millionen. Wenn man älter ist und viele Kontakte noch analog aufgebaut hat, ist das vielleicht noch eher möglich. Aber wer [...] mehr

10.06.2015, 19:24 Uhr

(Hab mir gerade nur kurz den Klappentext durchgelesen) In diese Richtung gibt es mittlerweile doch viele Bücher, die natürlich alle einen übertriebenen Fiction-Anteil haben. Aber die dort [...] mehr

10.06.2015, 17:09 Uhr

Doppelmoral Ach Sasha, ist das nicht ein allgemeines Problem unserer Gesellschaft? Sind wir nicht an vielen Dingen selbst schuld? Wir stören uns an schlechten Arbeitsbedingungen bei den Paketdiensten, möchten [...] mehr

25.05.2015, 20:05 Uhr

Mir wird grad fast übel ... wenn ich hier die selbstgerechten Kommentare schon wieder lese. Auch Indien wird früher oder später Deutschland wirtschaftsmäßig überrunden. Wer kann arbeitet hier nämlich. Etwas Demut und Mitleid [...] mehr

17.05.2015, 20:48 Uhr

Mist, eine Frau und ich muss ihnen auch noch vollumfänglich zustimmen :) Eine für beide gleichermaßen schöne Sexualität erfordern Vertrauen, Respekt, Achtung gegenüber sich und dem anderen, [...] mehr

17.05.2015, 14:15 Uhr

Danke für ihren Beitrag ... merke ich mir :) Schade, dass hier schon wieder Worte wie "Gier" verwendet werden. Eine Herberge, die eine solch alte Tradition mit entsprechender Qualtiät [...] mehr

15.05.2015, 22:06 Uhr

Werbung schauen oder zahlen ... so einfach ist es. Aber vielleicht führen solche Vorstöße dazu, dass sich Contentanbieter mehr Gedanken über sinnvolle und vor allem realistische Bezahlmodelle [...] mehr

15.05.2015, 21:55 Uhr

Wie wäre es, wenn die deutschen Verlage einfach mal selbst ein Hörbuch-Portal in die Wege leiten würden? Da hier ja dann keine Provisionen an Amazon gezahlt werden müssten, könnten Sie dort sogar [...] mehr

15.05.2015, 09:52 Uhr

und das Netz wäre sehr übersichtlich und schnell, wenn die ganzen kostenlosen werbefinanzierten Angebote wegfallen würden. ;) An sonst erinnert mich das Vorhaben eher an mittelalterliche [...] mehr

14.05.2015, 18:31 Uhr

Gegen die Berufsmeckerer geht man von offizieller Stelle doch schon vor. Naiv, wer es für einen Zufall hält, dass ausgerechnet ein Tag nach den Wikileaks Veröffentlichungen ein Angriff auf [...] mehr

14.05.2015, 17:41 Uhr

Danke für den Link. In meiner Jugend war ich für den NATO-Austritt, jetzt weiß ich wieder warum. Ohne USA müssten wir ja auch deutlich weniger Angst vor Islamisten oder dem bösen Russland haben [...] mehr

14.05.2015, 17:28 Uhr

Und wenn die Amis sagen, das wollen wir nicht, dann gehorcht unsere Regierung? Und da wundert sich der Lobo in seiner Kollumne noch. mehr

14.05.2015, 16:38 Uhr

Resignation ... ist es Mr. Lobo. Das Erkennen, dass man mit Wahlen nichts (relavantes) ändern kann. Dass Erkennen, dass Wahlprogramme und -aussagen, schon 5 Minuten nach dem Sieg Makulatur sind. Das Erkennen, dass [...] mehr

14.05.2015, 13:36 Uhr

Ich bin gestern beim zappen auch bei dieser schrecklichen Sendung hängen geblieben. Richtig erschrocken bin ich allerdings erst, als ich oben ZDF eingeblendet gesehen habe. Nach dem ich neulich erst [...] mehr

Seite 1 von 20