Benutzerprofil

St.McK.

Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 137
Seite 1 von 7
07.08.2012, 10:29 Uhr

Es würde in jedem falle dem Geiste der neuen Bundesrepublik enspringen, wenn das Verhältnis so aussieht das "Kasse" Spender sind und "Privat" Empfänger... mehr

05.08.2012, 14:16 Uhr

Man müsste aber eine "neutrale" Sprache nehmen um nicht irgendwenn-anderes zu brüskieren, in den Gründerzeiten der USA gab es niemanden zu brüskieren. Neutrale Lösungen wären sowieso [...] mehr

05.08.2012, 13:08 Uhr

Man sollte Monti jetzt aber nicht die alleinige Schuld geben, er muss sich jetzt als Sprachrohr seines Technokratenkabinetts die "Schelte" antun. Aber auch er ist, wie im Grunde die meisten [...] mehr

04.08.2012, 20:54 Uhr

Arbeitskollegen? Gehts noch? Ich resümiere mal den heutigen deutschen Staat dazu. Das "Jobcenter" zwingt jemandem eine Stelle mit 5,50€(ist nicht 20% unter durchschnitt, also nicht [...] mehr

04.08.2012, 19:58 Uhr

Die Gesinnungs-"Verwerfungen" der letzten Jahre gehen aber eindeutig auf das Konto der Konservativen, die erkennen nämlich nur eine Meinung als richtig an - die eigene. Am liebsten [...] mehr

04.08.2012, 13:05 Uhr

Die gesamten (Uni)Kliniken gehören nicht in private Hände. Ich habe noch das "glück" bei einer Servicegesellschaft(interne Arbeitnehmerüberlassung der Krankenhäuser/Kliniken zwecks [...] mehr

02.08.2012, 19:13 Uhr

Hat mir auch zuviel DDR "geschmäckl" Als damals die Mauer fiel war ich der ansicht die BRD hätte die DDR übernommen, nach Staatstrojaner, Internetsperren, präventiven Platzverweisen und Verhaftungen, Demo-Verboten, [...] mehr

30.07.2012, 22:59 Uhr

Ok, ich muss jetzt mal den schmutz den man als guter Deutscher hier wieder auf die Griechen verteilt zurückspielen. Die EU-Staaten wollen euch liebe Griechen zu einem Neokapitalistischen Staat [...] mehr

28.07.2012, 00:56 Uhr

Ähm?! Das ist jetzt schon ziemlich deutsches Spießbürgertum was hier mehrheitlich vorgetragen wird, oder? Es ging ihm wohl eher darum das er noch aus einer Glasflasche trinken darf(am Ort seiner [...] mehr

24.07.2012, 23:00 Uhr

Rösler ist irgendein Pharma Lobbyisten-Tickmann, der in keinster weise die Klasse zum Staatsmann hat. Ohne mich weiter mit dem Artikel oder dessen aussage zu beschäftigen interssiert mich die Aussage [...] mehr

05.07.2012, 20:05 Uhr

Nein, gibt es eben in eurem ach so tollen Kapitalismus nicht mehr. Sie können sich nicht ausmalen mit welcher Menschenverachtung Krankenhäuser/Kliniken ihr Personal behandeln - ins besondere die [...] mehr

20.06.2012, 21:28 Uhr

Das das das deutsche Steuer- und Melkvieh nichts wieder sieht ist ja nun nicht neu und auch nicht verwunderlich, irgendein Herrenmensch wird es schon benötigen können... Allerdings handelt es sich [...] mehr

15.06.2012, 21:07 Uhr

Muss ich jetzt wieder den Griechen beispringen? Okok, kein Problem. Ich gebe ihm und den Griechen recht.Seht sie euch an, diese super Demokraten der EU, der BRD der USA, vom freien willen des [...] mehr

15.06.2012, 19:52 Uhr

Nunja, sollte mich das jetzt wundern? Deutschland, das Land ohne Moral, Ethik und Anstand deren einziger Lebensinhalt Geld, Gewinn, Mammon ist - scheiß auf die Grundrechte, scheiß auf die [...] mehr

24.05.2012, 23:01 Uhr

Wie jetzt, ich soll meinen Mitmenschen was gutes tun? Etwa denen die dafür Sorgen das man in diesem System erstmal richtig krank wird durch arbeit zb. in einer Servicegesellschaft(gibt´s nur in [...] mehr

24.05.2012, 21:03 Uhr

Jup, sehe ich auch so. Wenn es Sinn macht und "eine gute tat" wäre. Aber es gibt wohl nichts perfideres und korrupteres als das Politiker/Klinik/Ärzte/Pharma-Lobby-Syndikat. Man [...] mehr

24.05.2012, 19:24 Uhr

Das da: Eine neue Forschungsklausel soll es Ärzten erlauben, personenbezogene Daten zu Forschungszwecken an Dritte weiterzuleiten. Bislang waren diese Daten streng geschützt. Nun sollen die Daten zu [...] mehr

19.05.2012, 09:30 Uhr

Ich schließe da eher raus, das Bakterien noch deutlich anpassungsfähiger sind als angenommen und das die chancen selbst auf "gekippten" Planeten wie dem Mars, Bakterien zu finden deutlich [...] mehr

18.05.2012, 22:29 Uhr

Nein, das ist Unsinn und das wissen sie auch und das lesen sie auch nicht bei mir raus. Sorry. Wenn die umzusetzenden Gesetze "verwerflich" sind, MUSS sich jeder Polizist fragen ob er [...] mehr

18.05.2012, 21:15 Uhr

Sind Sie sich sicher das sie noch "das Recht" durchsetzen, oder Lobbyinteressen? Schnell dahingeschluderte von korruption und Lobbytum durchgesetzte Gesetze stumpf zu verteidigen, ist [...] mehr

Seite 1 von 7