Benutzerprofil

hohez

Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
29.07.2011, 18:13 Uhr

Der grüne Suppenkaspar "Nein, diese Suppe ess' ich nicht!" Ein größeres Affentheater ist gar nicht denkbar. Unter dem Vorwand von demokratischer Mitbestimmung wird hier ein Endlospalaver veranstaltet, bei dem es [...] mehr

23.07.2011, 16:34 Uhr

Wirtschafts-Boulevard Der Artikel basiert offenkundig auf Gerüchten und locker herumschwirrenden Meinungen. Daraus mit Hilfe von Titeln und Unteriteln eine Tendenz zu machen, ist redaktionelles Design vom Feinsten, [...] mehr

22.07.2011, 13:27 Uhr

Apropos: Natürlich die Deutschen! mehr

24.06.2011, 08:36 Uhr

Ästhetischer und gesellschaftlicher Fortschritt Eine gute Nachricht gleich in zweierlei Hinsicht: Endlich wird nicht mehr die Hässlichkeitsikone namens Alice Schwarzer gezeigt, wenn es um emanzipierte Frauen geht. Und Emanzipation emanzipiert sich [...] mehr

08.06.2011, 08:54 Uhr

Gratisaufregung Neue Panikmache nach Atom und Ehec. Im zweitletzten Absatz wird eingeräumt: »Die Nasa stufte den Sonnensturm als mittelgroß ("M-2") ein. Zwar sei das Ereignis "optisch [...] mehr

18.04.2011, 21:19 Uhr

Begriffs-Voodoo Das ist wieder die übliche Voodoo-Praxis, mit Beschwörungsformeln die unerwünschte Reralität zu bannen. Weshalb immer die gleichen untauglichen Worthülsen? Die Angst scheint groß zu sein, die korrekte [...] mehr

18.03.2011, 22:42 Uhr

Gaddafi lobt deutsche Friedenspolitik Jetzt ist die deutsche Friedensbewegung endlich auch im Außenministerium angekommen. Die Grünen müssten sich doch eigentlich freuen darüber. Jetzt muss nur noch Frau Roth das Kanzleramt übernehmen, [...] mehr

12.03.2011, 15:35 Uhr

Ungeheure Massenhysterie Es ist überhautp noch keine Kernschmelze eingetreten, und wie es aussieht, wird es vermutlich auch keine geben. Der Spiegel hat mit seinem Alarmismus auf verantwortungslose Weise eine Massenhysterie [...] mehr

11.12.2010, 10:29 Uhr

Soll die Bank denn gratis arbeiten? Soll Mappus denn das Geschäft durch die Deutsche Bank oder die CityBank machen lassen? Wäre das besser? Das ist doch völlig klar, dass er in einem solchen Fall jemanden beauftragt, den er schon kennt [...] mehr

27.11.2010, 23:33 Uhr

Die Nazis sind Christen und ein Stuhl ist ein Fernseher Woher haben diese Neuigkeit, dass die Nazis nach christlichen Grundsätzen gehandelt haben? Das waren doch Atheisten mit einem Hang zu altgermanischen Mythologien. Dass einige Supernationalisten [...] mehr

26.11.2010, 22:41 Uhr

Typisch grüne Angstmache Da hat offenbar ein politisch interessierter Angestellter des EKN die passenden Daten weitergereicht, um den grünen Wähler-Hype ein bisschen zu befördern. Ein typischer Fall für die bestehende [...] mehr

25.11.2010, 14:16 Uhr

Lustiges Schiffeversenken Endlich kommt Klarheit in die Brüsseler Euro-Lüge, ein Pappkamerad nach dem anderen fällt. Es ist nur ein Trauerspiel, dass die Politik uns immer noch weismachen will, dass alles wunderbar läuft. [...] mehr

12.11.2010, 22:08 Uhr

Flatrate ist naiv, Frau Künast! Mit einer Flatrate werden sich die Grünen gewaltig die Finger verbrennen. Internationale Juristen warnen vor einer "taxation trap", die Amis wären strikt dagegen, und gegen die [...] mehr

09.11.2010, 18:50 Uhr

Juchtenkäfer statt Bush! Bush als deutsche Hassfigur scheint auch noch die primitivsten Äußerungen zu rechtfertigen. Die linken Anti-Amerikanisten in einem Land, wo man bis vor 60 bzw. 20 Jahren noch nicht wusste, was eine [...] mehr

08.11.2010, 21:50 Uhr

Die Genderbewegung ist empört Ich halte sonst auch eher wenig von Merkels Schröderin, doch diesmal gefällt sie mir, weil sie es fertig gebracht hat, das alte Schlachtschiff der Genderbewegung vor Wut zum Schlingern zu bringen. mehr

05.11.2010, 10:41 Uhr

Wissenschaftspopulist Und dieser arme Wissenschaftspopulist meinte vor 2 Monaten in der berüchtigten Beckmann-Runde, er könne Sarrazin widerlegen. mehr

04.11.2010, 12:34 Uhr

Lesenswerter Beitrag von Hrn. Kleine-Brockhoff Endlich einmal eine substanzielle Analyse der Anti-Obama-Wahl und nicht ein von linksideologischen Wünschen vernebelter Meinungsartikel. Danke. mehr

03.11.2010, 18:52 Uhr

Gartenzwerg-Mentalität Haben Sie nichts Gescheiteres zu berichten? Typisch deutsch, kann man da nur sagen: Man macht sich ein Problem mit lächerlichen Nebensächlichkeiten. Ein Triumph der Gartenzwerg-Mentalität. mehr

03.11.2010, 12:42 Uhr

Parteienjournalismus Da wird wieder einmal von einem unverhohlen parteiischen Journalisten, der wütend ist, dass sein Lager verloren hat, ein Buhmann aufgebaut, der in Zukunft verprügelt werden soll. Dazu [...] mehr

02.11.2010, 10:54 Uhr

Da fehlt die Hysterie! Da gibt es wahrscheinlich noch keine hysterische Grünen-Fraktion im Gemeinderat. Höchste Zeit, dass Trittin oder Özdemir hinfährt und ihnen Angst beibringt. mehr

Seite 1 von 4