Benutzerprofil

graf koks

Registriert seit: 21.12.2017
Beiträge: 286
Seite 1 von 15
21.05.2019, 06:45 Uhr

Großdeutschland Ist Österreich wirklich wieder selbständig oder wird es noch aus Berlin regiert? mehr

20.05.2019, 14:59 Uhr

da bewegt sich einiges Wer kannte vor wenigen Jahren Huawei? Und heute? Im Vergleich zu Apple ist Huawei technisch in vieler Hinsicht überlegen und dazu preisgünstiger. Da wird für I-phonkäufer der Kultfaktor bald zum [...] mehr

19.05.2019, 18:45 Uhr

Gute Wahlen, schlechte Wahlen Neuerdings scheint zum westlichen Demokratieverständnis zu gehören, daß nur Wahlergebnisse anerkannt werden, die genehm sind. Bei ungenehmen Wahlergebnissen wird gefälligst so lange wiedergewählt, bis [...] mehr

17.05.2019, 00:33 Uhr

früher - heute einst kamen Menschen aufgrund ihrer Überzeugungen in die Politik. Heute kommen sie aufgrund eines ordinär hohen Einkommens dort. Dabei spielen die offiziellen "Diäten" noch eine [...] mehr

14.05.2019, 13:44 Uhr

Erfrischend Es ist erfrischend zu sehen, daß ich nicht alleine mit meiner Erkenntnis über den missbräuchlichen Gebrauch des Begriffes "Populismus" bin. Und daß es nicht nur mir so geht, daß [...] mehr

14.05.2019, 00:06 Uhr

Ansage! Die Preissteigerungen, die Trumps Irrlichtern bewirken, treffen erst mal den normalen US-Bürger. Das juckt ihn kaum. Wenn aber die Aktien fallen, wird er hoffentlich gebremst. Meine Prognose: Nach [...] mehr

13.05.2019, 21:10 Uhr

Leider leider Leider haben Sie recht. Aus dem einst kritischen Nachrichtenmagazin wurde ein Sprachrohr unserer Regierung. Zu brisanten Themen werden keine Foren zugelassen, bzw. wenn ausnahmsweise doch, werden [...] mehr

13.05.2019, 19:45 Uhr

Fan der Kanzlerin? Fan der Kanzlerin? Bei so viel Intelligenz nahezu zwangsläufig. mehr

11.05.2019, 09:06 Uhr

konsequent Frau Klöckner steht konsequent, wie die gesamte CDU, stets auf Unternehmerseite. Leider gibt es immer noch zu viele Deppen, die das nicht schnallen. mehr

07.05.2019, 10:38 Uhr

Wasserstoff als Lösung In Bremervörde wird der Schienenverkehr gerade auf Wasserstoff umgestellt. Das findet auch international großes Interesse. Auch im PKW-Bereich sehe ich Elektro als Sackgasse. Aber vermutlich [...] mehr

06.05.2019, 18:41 Uhr

Europa-Gegner Der eigentliche Europa-Gegner heißt Weber. Wer dermaßen vehement amerikanische Wirtschaftsinteressen (Fracking-Gas) gegen die europäischen vertritt, würde und größtmöglichen Schaden zufügen. Jeder, [...] mehr

06.05.2019, 10:24 Uhr

Zeitverschwendung Mit Trump verhandeln ist Zeitverschwendung. Verträge sind Papierverschwendung. mehr

03.05.2019, 08:36 Uhr

Abwarten Auch andere Jusochefs wie G. Schröder oder Frau Nahles waren einst sehr revolutionär gebürstet. Mal sehen, was aus K. Kühnert wird, sobald er einen fetten Posten und persönlich mehr zu verlieren als [...] mehr

01.05.2019, 22:06 Uhr

Bravo Daß solche Täter seit kurzem nicht mehr mit einem Bußgeld davon kommen, sondern wegen Mordes verurteilt werden können, ist eine der wenigen guten Errungenschaften unseres Gesetzgebers. mehr

27.04.2019, 11:43 Uhr

Frühwarnsignale Schon als die Absicht, Monsanto zu kaufen, rutschte die Bayer-Aktie. Jeder Laie ahnte, wie der Deal Bayer schadet. Wenn die Profis ihn dennoch durchzogen, stellt sich die Frage, welchen persönlichen [...] mehr

25.04.2019, 08:47 Uhr

Gehts jetzt besser? Wie bitte kommen Sie auf 300% Profit? Wie auf 100 kg Durchschnittsgewicht? Wie auf 1000 Euro? Außerdem: Ballonreifen machen bei Berliner Straßenverhältnissen durchaus Sinn, Riemenantrieb hat [...] mehr

21.04.2019, 10:16 Uhr

Beratungsklau Ein Ärgernis für Fahrradhändler ist der sogenannte Beratungsklau: Der "Kunde" holt sich alle Infos samt Probefahrt, um damit dann anschließend beim Discounter oder online zu kaufen. mehr

21.04.2019, 00:19 Uhr

Stimmt Der ganze Zirkus mit dem Vermessen soll nur Kompetenz zeigen. Das Ergebnis ist je nach Sortiment vorherbestimmt. Letztlich wird dem Kunden verkauft, was weg muss oder schnell verfügbar ist. Ich [...] mehr

17.04.2019, 14:59 Uhr

wahlmüde? Wer gegen Volksabstimmungen ist, müsste konsequenterweise gegen Wahlen schlechthin sein. Schließlich bergen die ja auch das Risiko von Veränderung in sich. mehr

17.04.2019, 13:52 Uhr

Gegner des Rechtsstaates Alarm! Seehofer will (wenigstens ein Stück weit) wieder geltendem Recht zum Durchbruch verhelfen. Und sofort sind die altbekannten Gegner des Rechtsstaates wieder empört. mehr

Seite 1 von 15