Benutzerprofil

ulijoergens

Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 433
Seite 1 von 22
16.07.2019, 21:40 Uhr

Bleibt die erdoganische Kandidatenkür Erdogan wird zu Recht kritisiert und hat sich erfreulicherweise mit seiner Intervention nach dem unerwarteten Wahlergebnis in Istanbul mit der Neuwahl selbst ins Knie geschossen. Die Intervention der [...] mehr

11.06.2019, 22:04 Uhr

Luftraum voller als die Straße Wer glaubt, einfach durch Abheben irgendeinem Stau zu entgehen, hat offenkundig keinerlei Ahnung vom Luftverkehr. Der Luftraum über Mitteleuropa ist schon heute an seiner Kapazitätsgrenze. Auch eine [...] mehr

11.06.2019, 17:23 Uhr

Wenn die SPD sich wirklich den Rest geben will... ... dann wäre der links-populistische Narziss Kühnert sicherlich eine großartige Wahl. Die SPD muss endlich in der Realität ankommen. mehr

05.06.2019, 22:25 Uhr

Einzig gerechte Lösung: Kapitalauszahlu Dann hat jeder bei seiner Pensionierung das Äquivalent zu seinen geleisteten Beiträgen. Aber im Ernst: die Argumentation ist eindimensional und wird der Sache nicht gerecht. Die erste Frage ist [...] mehr

03.06.2019, 20:11 Uhr

Glimpflich abgegangen Eher ein glücklicher Zufall, dass es keine Toten gegeben hat. Auch die Passagiere der Viking Sky hatten ja extremes Glück gehabt. Die Sicherheitsstandards sind erstaunlich gering, der Kostendruck [...] mehr

31.05.2019, 13:52 Uhr

Entscheidende Aspekte außer Acht gelassen Wie kann an eine solche Kolumne schreiben ohne auch nur ein einziges Mal auf die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen einzugehen? Das Resultat ist eine journalistisch schwache Leistung die eine [...] mehr

30.05.2019, 11:04 Uhr

Nicht die Software ist das Problem Die Äußerungen zeigen einmal mehr, dass Boeing ein massives Problem mit ihrer Sicherheitskultur hat. Die scheint es auf Managementebene nicht zu geben. Das Problem wird auf einen Softwarefehler [...] mehr

11.05.2019, 23:51 Uhr

Leider noch lange nicht reif Es sei vorausgeschickt, dass ich seit mehr als 10 Jahren mehrmals wöchentlich und und heute mehrmals täglich Systeme wie Webex, Teamviewer und neuerdings auch Skype for Business beruflich nutze. [...] mehr

27.04.2019, 01:24 Uhr

Der Kunde ist halt nur die Luftwaffe. Ich habe schon noch Hoffnung, dass Linienmaschinen besser gewartet werden. Oder bin ich da zu optimistisch? Boeing hat ja gerade in fataler Weise gezeigt, [...] mehr

27.04.2019, 01:03 Uhr

Systematisches Testen? Nach dem Boeing Desaster sorgen solche Zwischenfälle für weitere Verunsicherung. Während Boeing vor allem ein Problem mit der Sicherheitskultur hat, ist das Problem bei dem havarierten [...] mehr

27.04.2019, 00:38 Uhr

Kleingarten versus Forstwirtschaft Trump kann offenkundig nicht zwischen Waffenbeschaffung durch den ihn wählenden Pöbel und Kriegswaffenbeschaffung durch Staaten unterscheiden. Wirklich überraschend ist das nicht, es schockiert aber [...] mehr

25.04.2019, 21:47 Uhr

Ziemlich einverstanden. Der Spiegelredakteur hat nicht begriffen, wie die amerikanischen Wähler ticken. Dabei ist es gar nicht so schwer. Biden wird Trump eher zu einer zweiten Amtszeit [...] mehr

25.04.2019, 21:40 Uhr

Wie das Pfeifen im Walde... Nachdem die großen Hoffnungen in den Muller Report zerstört wurden hofft der Spiegel nun, dass einer der Politopas der Demokraten nun die Welt vor einer zweiten Trump-Amtszeit rettet? Biden gehört [...] mehr

24.04.2019, 22:10 Uhr

Das ist immer schön einfach, die Schuld der Politik zuzuschieben. Ich kann das Geweine nicht mehr hören. Dann wählen Sie doch anders. Oder noch besser, engagieren Sie sich in der Politik! mehr

24.04.2019, 22:07 Uhr

Genau, Handwerksbetriebe produzieren nicht automatisch hochwertige, innovative Produkte. Biobäcker und einige wenige Spezialbäcker zeigen ja, dass es geht. Viele der alteingesessenen [...] mehr

24.04.2019, 22:03 Uhr

Nostalgie hilft nicht Man muss es einfach realistisch sehen. Viele haben kaum die Zeit zwischen Beruf und Kindern noch den Bäcker, Metzger, etc. abzuklappern. Da wird eben alles im Supermarkt gekauft. Wenn die kleineren [...] mehr

24.04.2019, 16:38 Uhr

Daraus ein Genderproblem zu machen ist mir wirklich nicht in den Sinn gekommen. Das ist sicher ein interessanter Weg, um die Diskussion zu beenden. Ich möchte dazu nur anmerken, dass man das [...] mehr

24.04.2019, 16:30 Uhr

Das ist eine typisch deutsche Haltung. Immer sind andere schuld, besonders beliebt sind die Lobbyisten. In diesem Kontext finde ich das Argument geradezu absurd, denn die meisten Lobbyisten [...] mehr

24.04.2019, 16:23 Uhr

Sogar Frankreich ist weiter Ich lebe in Frankreich und arbeite in der Schweiz. Die Fahrplanabstimmung in der Schweiz (nicht nur der SBB) hört ūbrigens nicht auf der Schiene auf. Auch Busfahrpläne sind koordiniert, sofern [...] mehr

03.04.2019, 21:22 Uhr

Rechtlich undenkbar Sie haben nicht verstanden, wie die Rechtslage ist. Die Grenze zwischen Nordirland und Irland wird ohne Abkommen zwangsläufig kommen, außer die Iren treten zeitgleich aus. Was den Finanzplatz [...] mehr

Seite 1 von 22