Benutzerprofil

rumburg

Registriert seit: 30.12.2017
Beiträge: 102
Seite 5 von 6
02.05.2018, 12:43 Uhr

Kein Geld für Infrastruktur - schlimm Ich finde es schlimm, dass weder die Investitionsquote gehalten wird noch Prioritäten bei der Digital - oder Verkehrstruktur gesetzt werden. Es reicht noch nicht Mal für die Abschaffung des Soli. Der [...] mehr

01.05.2018, 10:35 Uhr

Wer redet mit der Bahn? 1) Der Bundesarbeitsminister ist überhaupt nicht zuständig für die Beteiligungen des Bundes. 2) Es wäre notwendig, dass der Bundesverkehrsminister mal mit der Bahn „redet“. Weiter kein oder [...] mehr

29.04.2018, 21:33 Uhr

Arbeitsmarktreformen waren erfolgreich Es geht der Wirtschaft besser als sonstwo in der EU und die Arbeitslosenquote ist historisch niedrig. Bereinigt man die Statistik im die Migranten, dann sind auch die Hartz-4 Zahlen im Keller. Bitte [...] mehr

25.04.2018, 12:06 Uhr

Hart bleiben Mir soll keiner mehr was von knappen Kassen in Griechenland erzählen, wenn die Links-Regierung für 2 Mrd „Tarnkappen-Fregatten“ kauft. Griechenland konsequent ignorieren bei den Schuldengesprächen. mehr

24.04.2018, 22:33 Uhr

Bundeshaushalt Deutschland kann bei einem Zinsanstieg auf Normalniveau z.B. einfach die 20-50 Millarden pro Jahr einsparen und umschichten, die es heute für Migranten mit Ausreisepflicht ausgibt. mehr

23.04.2018, 19:34 Uhr

Falsche Argumente Aus meiner Sicht die Argumentation schräg 1) Wird der Mindestlohn in der Uckermark oder Nordhessen auf EUR 6,00 gesenkt, wenn er in München erhöht werden soll? 2) Natürlich ist der Mindestlohn [...] mehr

17.04.2018, 18:52 Uhr

Unternehmer - na endlich! Endlich handeln die Griechen und machen das beste aus Ihren Stärken:Tourismus. Ohne airbnb hätte Europa die Griechen in dem Artikel durchfüttern müssen. mehr

14.04.2018, 08:38 Uhr

Vorschläge fürs Sparen Und hier ein paar naheliegende Vorschläge: 1) Nichteinführung des bürokratisches Kinderbaugeldes 2) Schrittweiser Abbau der Dieselsubventionen 3) Konsequentes Abschieben aller ausreisepflichtiger [...] mehr

04.04.2018, 17:56 Uhr

Hunger ist der beste Koch Die Griechen haben zwischen 1999 bis 2008 extrem über Ihre Verhältnisse gelebt. Warum sollen die Euro-Länder schon wieder Schulden strecken, stunden und streichen? Griechenland muss endlich lernen, [...] mehr

27.03.2018, 12:03 Uhr

Nicht vor 10.30 Uhr im Büro in MUC Der ICE-Sprinter fährt ab Berlin ab 06.00 Uhr, 10.00 Uhr in München und 10.30 im Büro. Ich habe bis heute nicht verstanden, warum die Bahn den Sprinter nicht früher fahren lässt als echte [...] mehr

25.03.2018, 22:35 Uhr

Fehlende Wirtschaftskompetenz Anstatt die echten Probleme Deutschlands (Wohnungsmangel, fehlende Digitalstruktur, Asylmissbrauch von Migranten) mit marktwirtschaftlichen Lösungen anzugehen, verspricht die SPD Freibier. Warum [...] mehr

19.03.2018, 11:13 Uhr

100 Prozent Anteile / Null Kontrolle Wer bei 100 Prozent Anteilen und CSU-Minister noch kritisiert, hat offensichtlich die Beteiligung nicht im Griff. Selbst Scheuer merkt, dass Dobrint als Verkehrsministervein Totalausfall war mehr

16.03.2018, 15:39 Uhr

Linke Träumer / lieber Subventionsabbau Damit haben sich diese 12 Abgeordneten für höhere Aufgaben disqualifiziert. Ein ausgeglichener Haushalt ist immer richtig. Natürlich muss mehr in Digitalnetze, Strassen, Brücken und Schulgebäude [...] mehr

14.03.2018, 21:34 Uhr

Guter Deal Es ist besser, wenn die Flüchtlinge in der Region bleiben und dort von den Türken versorgt werden. Die anteiligen Kosten für Deutschland sind vertretbar und günstiger, als nochmals eine Million Leute [...] mehr

12.03.2018, 08:36 Uhr

Notwendige Anpassung 1) Briefsendevolumen sinkt seit Jahren und belastet damit die Wirtschaftlichkeit der reinem Briefzustellung, v.a. auf dem Land 2) ALLE anderen Paketdienstleister zahlen weniger als die Post / DHL mehr

08.03.2018, 14:45 Uhr

Falsche Argumentation / Falsche Schlüsse 1) Deutschland ist das einzige Industrieland der Welt von Rang, wo es ein Pfandsystem gibt. Es ist Unsinn, die Sammelwut einzelner Deutscher und vieler Ausländer als Beleg für irgendwas zu nehmen. 2) [...] mehr

20.02.2018, 15:36 Uhr

Falsche ETW-Preise (Berlin) In dem Gutachten und im Artikel wird viel von Neubau geschrieben, die Tabelle zeigt aber Durchnschnittskaufpreis je Stadt. In Berlin bekommt man im S-Bahnring keine neue ETW mehr unter 5.000 pro Qm [...] mehr

16.02.2018, 10:06 Uhr

Ideologischer SPD-Unsinn -weltfremd Schwer zu sagen, was die größere, ideologische Kopfgeburt von Seiten der SPD. Mietpreisbremse oder Entgelttransparenzgesetz. Sowas produziert nur Kosten, Bürokratie und Unzufriedenheit in der [...] mehr

15.02.2018, 16:11 Uhr

Bauen und Vermieten muss sich wieder lohnen Die Maßnahme macht das Bauen und nachgelagert das Vermieten komplizierter und teurer. Damit fallen Projekte weg und die Renditeansprüche steigen, weil die Kosten(risiken) weiter steigen. Die Nachfrage [...] mehr

04.02.2018, 20:42 Uhr

Enttäuscht Beim Thema Wohnen muss das Angebot ausgeweitet werden. Aber die Grunderwerbssteuer ist für den Ersterwerb nicht gesenkt worden und es kommt auch keine degressive Abschreibung. Dafür wird eine [...] mehr

Seite 5 von 6