Benutzerprofil

Berlinerngut

Registriert seit: 04.01.2018
Beiträge: 17
10.07.2019, 22:15 Uhr

ständige Verdummungstests In so einem Ministerium arbeiten doch die Spitzen Kräfte und eben nicht die Dummen. Ich glaube dass Scheuer wieder bewusst versagt hat. Siehe ebenso bei der Digitalisierung. Eine noch teurere [...] mehr

25.06.2019, 15:06 Uhr

An die Redaktion Wie wäre es mit einem Artikel über die Äusserung des Innenministers bezüglich der komplizierten Gesetze. Welche Kosten entstehen dort? mehr

15.04.2019, 22:56 Uhr

Teurer Kontrollverlust Nur 2 Gedanken Ein Vorstand der nicht weiss was in seinem Konzern vorgeht? Lachhaft. USA werden sich hier nochmals bezahlen lassen. 3. Gedanke: Bei der Bayerübernahmer sollen einige amerikanis he [...] mehr

15.04.2019, 21:16 Uhr

Ab wann Unter welchen Voraussetzungen gilt die bisherige Regelung? Ich bin seit Jahrzehnten unter Betreuung und habe bislang bei keder Wahl abgestimmt. Die letzten male als Wahlhelfer. (Sonderlich ist nur, [...] mehr

09.04.2019, 15:30 Uhr

Sohnemann Der Sohn bei einer Beratungsfirma? Stimmt das? Bitte Details mehr

21.12.2018, 14:11 Uhr

Gewinne der Vorjahre Die Gewinne der Vorjahre hat der Finanzminister kassiert. Somit konnte nicht investiert werden. Bislang ist die DB ein Vorruhestandsjob für Politiker, also keineswegs gelernte Profis für [...] mehr

25.11.2018, 14:45 Uhr

Kupfer/Glas Wiederholen vor Jahrzehnten wurde eine veraltete Technologie auf Kupferkabel basierend priorisiert. Jetzt soll Hochtechnologie an der Provinz vorbeigehen. Unter Blinden ist der Einäugige Koenig. So wird das nix. mehr

10.10.2018, 19:50 Uhr

db Man vergesse nicht Christian Schmidt der nach seiner Eigenmächtigkeit mit einem Sitz im vorstand der DB belohnt wird. Es graust mir,wenn ich mich so veralbern lassen muss. Der Bürger wird nicht [...] mehr

03.04.2018, 04:24 Uhr

die Löcher sind bekannt Die Mobilfunkbetreiber kennen ihr Netzwerk und damit auch die Löcher. Ich wundere mich darüber, dass man diese Tatsache dem Minister verschweigen kann,das sagt einem doch schon der gesunde [...] mehr

21.03.2018, 01:19 Uhr

Abwarten Sorry,keine korrekte Antwort. Machos kann man nicht drohen nur ablenken. Schickt langbeinige sture Blondinen zu Verhandlungen. Seine begrenzte Aufmerksamkeit wird wirken. Soll er sich an China [...] mehr

05.03.2018, 15:02 Uhr

Reaktion auf Erpressung DT braucht den Lärm. Warum nicht unerwartet reagieren? DT eine Woche ignorieren. Mueller hat dann wieder mehr Aufmerksamkeit, die er benötigt. mehr

28.02.2018, 15:41 Uhr

Strauss Bräuche Laut Literatur gab Strauss am Biertisch Zettel weiter, wenn er über eine Person etwas wissen wollte. Das bayerische Innenministerium ermittelte sofort. Das wird auf Bundesebene auszuschließen sein. [...] mehr

29.01.2018, 12:43 Uhr

Demokratie Die amerikanische Demokratie kann sich darstellen. Je länger desto besser. Sie kann ihre Stabilität beweisen,und das muss sie auch. So lange das verfahren dauert,lässt er die Finger vom knöpfchen. Die [...] mehr

12.01.2018, 06:01 Uhr

70 Prozent? Warum nur 70 Prozent erlegen? Die Infektion kann durch ein einziges Tier übertragen werden. Teile des Bestandes zu reduzieren wird nichts nützen. mehr

06.01.2018, 22:28 Uhr

alte CSU-Taktik Aufmerksamkeit erregen,Wähler verwirren,Angst erzeugen um als Ergebnis die Wähler zu angeblich Bewährten zurück zu leiten. Dobrindt hat Autobahnen privatisiert, eine unnötige Maut durchgeboxt. [...] mehr

06.01.2018, 21:18 Uhr

Wissens Frage Die Beteiligten kennen einander und die jeweiligen Position spätestens seit dem Wahlkampf. Wie lange muss ein abgeordneter gwaehltsei,so dass er seine Pensionsansprueche und Übergansgelder durch eine [...] mehr

04.01.2018, 20:11 Uhr

Austri5t aus der EU Vor einigen Jahren habe ich gehört, BY wolle aus der EU austreten. Es ging um Agrarsubventionen und Sondergebiete, vielleicht ist es jetzt so weit. Endlich. Dieser weltfremde Populismus ist [...] mehr