Benutzerprofil

der__Thomas

Registriert seit: 20.03.2009
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
21.01.2016, 21:00 Uhr

Lanze brechen: ich mag keyless! Als Nutzer eines Keyles-Systems will ich allen die hier reflexhaft den Kopf schütteln und dieses Feature unsinnig finden kurz erklären warum ich es toll finde: Mein Schlüssel befindet sich in meiner [...] mehr

31.08.2015, 21:53 Uhr

analog ist tot: ja (Massenmarkt, nein (Hobbiisten) Der Artikel hat recht - und wieder auch Unrecht. Ohne Frage ist die analoge Fotografie im Massenmark-Segment defakto bereits jetzt nahezu tot. Es gibt nur noch sehr wenige 0815 Knippser die sich nicht [...] mehr

04.08.2014, 11:26 Uhr

Ich bedauere Sie dass Sie mit ihren WG-Erlebnissen keine guten Erfahrungen gemacht haben. Nicht jeder fühlt sich ein einer WG wohl - und das ist OK so. Aber es gibt Menschen die empfinden eine [...] mehr

04.08.2014, 11:22 Uhr

Dem möchte ich widersprechen. Eine WG kann man durchaus so gestalten wie man sich das vorstellt. Die wesentliche Gestaltungsmöglichkeit ist es Leute zu finden die eine ähnliche Vorstellung vom [...] mehr

04.08.2014, 11:12 Uhr

Ich habe in vielen WGs gelebt und war selbst auch lange Hauptmieter. WGs können sich völlig unterschiedlich entwickeln und gelebt werden. Es gibt Zweck-WGs wo man schlicht wohnt - jeder für sich. Und [...] mehr

25.06.2014, 15:22 Uhr

Kommentare wie der Ihre ist einfach nur zynisch. Natürlich haben die Käufer Fehler begangen, im wesentlichen aus Unwissenheit bzw. Unbedarftheit. Sie wurden zuvor aber von offensichtlich [...] mehr

25.06.2014, 11:35 Uhr

Viele regen sich stundenlang und gern über Sanifer auf. Aber mal ganz ehrlich: 70 Cent ist eine lächerliche Gebühr dafür dass man nun überall stets saubere und funktionierende Toiletten vorfindet. [...] mehr

07.06.2014, 16:12 Uhr

Ich finde es sehr schade das alternative Wohnkonzepte abseits des Reihenhauses oder klassischer Stadtwohnung sehr schnell das Label Luxus aufgedrückt bekommen. Dann stehen ruckzuck die Investoren auf [...] mehr

07.05.2014, 11:12 Uhr

Zwischenbemerkung Mal eine Zwischenfrage: wieso müssen Hifi-Themen IMMER Grabenkämpfe auslösen? Es ist doch ganz einfach: derjenige der meint zu hören das ein 200 EUR Kabel besser klingt der soll es sich kaufen. Und [...] mehr

02.05.2014, 15:10 Uhr

Ich verstehe Ihren Kommentar nicht. Wir zwingen den lieben langen tag unseren Haustieren Verhaltensweisen auf die uns besser gefallen. Der Hund soll nicht bellen, soll nicht in die Wohnung machen, [...] mehr

02.05.2014, 13:39 Uhr

Ist das wirklich so? Ich widerhole mich: wenn es funktioniert - wieso nicht? Aber speziell bei Katzen wird die Umsetzung eher schwierig wenn man sie einigermaßen artgerecht hält - und das bedeutet [...] mehr

02.05.2014, 13:31 Uhr

Machen Sie bitte mal folgenden test: Setzen Sie Ihren Kindern einen Teller Süßigkeiten vor und einen Teller Gemüße. Oder Ihnen selbst: einen Tag frei oder einen Tag Arbeit. Na, merken Sie was? [...] mehr

02.05.2014, 11:57 Uhr

Wo ist das Problem Vorweg: ich bin selbst kein Vegetarier. Und unsere Besuchskatze bekommt regelmäßig fleischliche Kost. Zum Thema: ich kann irgendwie kein Problem darin erkennen, ein Tier fleischlos zu erähren, wenn es [...] mehr

30.04.2014, 14:12 Uhr

Frühaufstehen ist besser? Früh aufstehen wird (gerade in den neuen Bundesländern) immernoch als eine Art moralische Instanz überhöht. Leute die früh aufstehen sind fleißig und packen den Tag an. Und im Gegensatz dazu sind [...] mehr

17.04.2014, 13:28 Uhr

Taxi 2.0 Im Grunde scheint Uber auch nichts anderes zu sein als ein Taxi-Unternehmen, nur eben mit den modernen Möglichkeiten der Jetzt-Zeit, inklusive Venretzung, GPS und Echtzeit. Und elektronischer Zahlung. [...] mehr

15.04.2014, 11:12 Uhr

Wozu dieser Artikel?! Seltsamer Artikel. Was ist der Inhalt? Coaching hilft? Man kann Familienprobleme mit Psychotherapie lösen? Das ist nun wirklich nichts neues und definitiv keinen Artikel wert. Viel spannende wäre es [...] mehr

14.04.2014, 09:24 Uhr

Übertriebene Abwehrhaltung Bellen hier ganz viele getroffenen Hunde? Zunächst sollte man die Ergebnisse der Studie erst einmal hinnehmen und verdauen und nicht sofort dagegen schießen. Es sind unemotionale wissenschaftliche [...] mehr

10.04.2014, 15:15 Uhr

Ich lese hier ständig von Stigmatisierung und individuelles verhalten abseits der Norm. Das klingt eher nach einem putzigen Charakterzug der als böse deklariert wird. Hat irgend jemand von denen die [...] mehr

10.04.2014, 12:19 Uhr

wenig substantiell Der Artikel ist leider wenig substantiell sondern eher eine werbe-Veranstaltung für das Buch des Autors. Schade drum, denn das Thema ist spannend und betrifft vermutlich einen durchaus nicht [...] mehr

27.03.2014, 13:37 Uhr

Danke für den Beitrag, genauso ging es mir auch. Ilmenau war irgendwie immer ein Pflaster das vor allem dadurch gelebt hat dass man selbst etwas auf die Beine gestellt hat. Das war im Grunde meine [...] mehr

Seite 1 von 2