Benutzerprofil

schwäbischalemannisch

Registriert seit: 07.01.2018
Beiträge: 371
Seite 1 von 19
14.07.2019, 22:12 Uhr

@#7- alles wird gut. Bzw immer besser „Der Artikel zeigt, dass wir uns Autos generell nicht mehr leisten können, wenn wir Klimaschutz ernst nehmen wollen.“ …….......::////////............ wieso so pessimistisch?!! Es ist heute schon [...] mehr

14.07.2019, 22:05 Uhr

Das Ergebnis der Studie: Diesel ist besser Wie das: „Allerdings wurden einige Faktoren in der Studie nicht berücksichtigt, zum Beispiel der Einsatz synthetischer Kraftstoffe in Dieselmotoren“.………/////………//://……… wir können uns das ganze Thema [...] mehr

14.07.2019, 21:55 Uhr

@#8- es gibt keine Ressourcen Verschwendung Ich empfehle Ihnen mal die Artikel von Vince Ebert zu lesen. Und dann aufzuhören den Blödsinn von wegen Ressourcenverschwendung weiter nach zu plappern. Wirtschaftswachstum hat nichts mit Ressourcen [...] mehr

14.07.2019, 21:48 Uhr

Reißerische Überschrift - Inhalt blass und ohne Neuigkeiten Szenario b ist ja schon das Szenario, das weitgehend heute schon besteht. Es ändern sich gewisse Parameter und Partnerschaften, aber im Großen und ganzen sind wir wieder da wo wir schon mal waren, [...] mehr

08.07.2019, 18:20 Uhr

Lösungskompetenz nicht bei grün Fordern kann man viel. Es muss auch sinnvoll umsetzbar sein. Und nein. Schnellschüsse wie von den Grünen gefordert, bewirken am Ende immer nur das Gegenteil. Liebe Grüne. Ihr habt eure Schuldigkeit [...] mehr

26.06.2019, 07:46 Uhr

Dezentral ist das Zauberwort Aber das wird ja massiv behindert von der Bundesregierung. Und zwar im „Auftrag“ der großen Energiekonzerne. Die wollen natürlich weiterhin ihr Geschäft machen. Dabei haben wir ja einerseits die [...] mehr

16.06.2019, 20:52 Uhr

Weitere Ideen @ Verfasser Die BRAIN aus Zwingenberg hat schon vor Jahren heraus gefunden, dass man mit bestimmten Bakterien nahezu alles CO2 aus Schornsteinen anfangen und in Grundstoff für Ökokunststoff umwandeln kann. Die [...] mehr

15.06.2019, 13:00 Uhr

Schuld sind die Grünen und die Roten. Ausbaden sollen es die Vermieter Was für eine Logik. Totalversagen der Politik auf voller Länge. Und weil nun alles ins Chaos schlittert, müssen die büßen, die m wenigsten dafür können. Zugegeben. Man kann leider Politiker für ihre [...] mehr

11.06.2019, 10:26 Uhr

Bloße Aneinanderreihung von zahlen ist nicht aussagekräftig. 2018 ist aus vielerlei Gründen in Übergangsjahr. Zudem gab es in den USA große Steuersenkungen. Das Wachstum in Asien war schon immer hoch. Das darf man also nicht überbewerten. Unser Mittelstand [...] mehr

08.06.2019, 10:11 Uhr

S21 ist kein Bahnprojekt, sondern ein Immobilienprojekt Das wird immer noch falsch verstanden. Der Bahnhof ist nur ein Nebeneffekt, da die Gleise oben weg mussten. Und wo keine Gleise, da macht es auch keinen Sinn einen Bahnhof zu haben. Deshalb die Idee [...] mehr

08.06.2019, 10:03 Uhr

Sinn und Unsinn von S21 Würde ja bereits hinreichend diskutiert. Aussagen wie diese "Die DB hält weiter an der Kostenprognose in Höhe von maximal 8,2 Milliarden Euro fest." Sind nur Durchhalteparolen. S21 bringt [...] mehr

30.05.2019, 21:48 Uhr

CO2 direkt aus Schornsteinen abfangen und... ... in Bioplastik umwandeln. Es gibt offenbar Mikroben, die das können, wenn man die etwas dahingehend manipuliert. Aber auch hier ist die Crux, dass das sehr teuer ist und sich nur lohnt, wenn [...] mehr

12.05.2019, 09:05 Uhr

@#28-Staatsquote zu hoch? Die Sozialquote auch! Sehr guter Beitrag, der das ganze Dilemma aufzeigt. Es gibt nämlich einen Grund, weswegen die Staatsquote viel zu hoch ist. In Frankreich sowieso, aber auch in Deutschland. Der Franzose an sich war es [...] mehr

12.05.2019, 09:01 Uhr

@#28-Staatsquote zu hoch? Sozialquote auch! Sehr guter Beitrag, der das ganze Dilemma aufzeigt. Es gibt nämlich einen Grund, weswegen die Staatsquote viel zu hoch ist. In Frankreich sowieso, aber auch in Deutschland. Der Franzose an sich war es [...] mehr

11.05.2019, 21:57 Uhr

Anpacken und Probleme lösen - nicht schimpfen und diskutieren. Der Mindestlohn sollte erhöht werden. Aber das bringt nur bedingt was. Weil dann muss der Bäcker, Metzger, Friseur usw. auch seine Waren und Dienstleistungen verteuern. Und diejenigen, die bspw 12-13€ [...] mehr

11.05.2019, 21:44 Uhr

@#8- Umverteilung findet bin der Mitte nach unten statt Insbesondere die spd ist gut darin die Probleme zu zementieren, anstatt sie zu lösen. Wie war das. Gib jemand einen Fisch und er ist satt für einen Tag. Lehre ihn das Angeln und er kann fortan für [...] mehr

11.05.2019, 21:40 Uhr

Wer oder was ist Mittelschicht..?! Oder besser wer oder was war früher Mittelschicht und wer bzw was ist heute Mittelschicht.? ………////……… früher war Mittelschicht jeder, der etwas gelernt hatte, oder wenigstens hart gearbeitet hat. [...] mehr

11.05.2019, 14:49 Uhr

EU-Wahlen sind quasi wie ein zweites Referendum Ich denke das war auch der Sinn des Ganzen. Ich sehe jedenfalls keinen anderen Grund, der die Verschiebung des Brexit rechtfertigen würde. Mal sehen wie die Briten abstimmen. Zum Glück zählt bei [...] mehr

11.05.2019, 14:45 Uhr

May hätte Artikel 50 widerrufen sollen... ... und dann zurück treten. Das wäre für alle und alles am besten gewesen. May wäre in 20 Jahren als Retterin aus dem Chaos gefeiert worden, der Brexit wäre endgültig vertagt worden und die in [...] mehr

28.04.2019, 14:36 Uhr

Atom ja, Kohle nein. Diesel ja. Realistisch gesehen haben sich Linke und Grüne verrannt. Das werden die Wahlen zum EU-Parlament wohl auch zeigen. Ideologisch indoktriniert, schlimmer wie die AfD und fast schon mit kommunistischen [...] mehr

Seite 1 von 19