Benutzerprofil

awbferdi

Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 560
Seite 2 von 28
01.12.2013, 08:56 Uhr

Unqualifiziert Unqualifiziert erscheint mir diese Meinung des Foristen. Alle Argumente für und wider Marietta Slomka und die absurde Frage in ihrem Interview liegen auf dem Tisch. Natürlich muss Herr Belluth [...] mehr

30.11.2013, 19:35 Uhr

Alles Fleisch vom Fleisch der SPD Alles Fleisch vom Fleisch der SPD. Die Linke, die Grünen, nun auch noch die Piraten sind alle ideologisch Kinder der SPD. Das so genannte "Linke Lager" müsste eigentlich auch die [...] mehr

29.11.2013, 22:24 Uhr

Fakten-Check [QUOTE=Verändert;14346247]Dass Journalisten nachhaken ist selbstverständlich völlig in Ordnung. Dass sie dabei Politikern auf den Schlips treten, auch. Aber: a) Man sollte seine Fakten überprüft [...] mehr

29.11.2013, 18:01 Uhr

Jetzt wird es sogar den Schwarzen zu viel Jetzt wird es sogar den Schwarzen zu viel, was sich das ZDF an unausgegorener Parteilichkeit leistet. Wo sind denn die tollen "namhaften" Verfassungsexperten, die nach Marietta Slomka [...] mehr

29.11.2013, 14:42 Uhr

Völliger Quatsch des Professors aus dem Süden Völliger Quatsch des Professors aus dem Süden, ich glaube sogar aus Passau. Natürlich durchaus parteilich wie auch das Mainzer Fernsehen. Erinnern Sie sich noch an das Schicksal von Nikolaus [...] mehr

28.11.2013, 22:31 Uhr

Verräterisch Verräterisch sind einzig die dummen Sprüche einiger Foristen, die durch ständige Wiederholung auch nicht klüger werden. Jeder Pessimist weiß schon, wie es in vier Jahren mit der SPD bergab geht. [...] mehr

28.11.2013, 22:17 Uhr

Kristallkugel und Kaffeesatz Kristallkugel und Kaffeesatz. Die meisten Foristen wissen schon jetzt, wo es lang geht. Allerdings sind sämtliche Prognosen sehr schwierig, sobald sie die Zukunft betreffen. Eine [...] mehr

28.11.2013, 13:45 Uhr

Fragen über Fragen Fragen über Fragen. Und allesamt rhetorisch. Nur die entscheidende Frage wird nicht gestellt: wer hat denn wohl den heutigen Wohlstand Deutschlands und seine Stellung in der Welt entscheidend [...] mehr

26.11.2013, 13:19 Uhr

Geburtenkontrolle Ohne Geburtenkontrolle, siehe auch das Beispiel China, bleiben alle seine guten Vorsätze fromme Wünsche. Ob der liebe Gott das billigt? Jedenfalls wünsche ich diesem Papst eine lange Amtszeit und [...] mehr

23.11.2013, 13:48 Uhr

FDP – Fast Drei Prozent FDP – Fast Drei Prozent. Nun will sie unbedingt aus dem Umfragetief wieder herauskommen. Nach Lindners Meinung am besten mit der Kritik am Vorgänger. Schlechte Methode – und die neoliberale Ideologie [...] mehr

17.11.2013, 11:51 Uhr

Demokratie und freie Wahlen Demokratie und freie Wahlen sind das Markenzeichen der SPD. Hat dieser Forist die letzten Entwicklungen verschlafen? Im übrigen, die SPD hat schon genügend Genossen "outgesourcet", [...] mehr

17.11.2013, 11:39 Uhr

Kein Blattschuss Kein Blattschuss. Traurig, aber wahr: nur den Schwanz getroffen. Warum regiert die CDU/CSU nicht allein? Weil sie zwar stärkste Fraktion ist, aber die Wahl leider nicht gewonnen hat. Gewonnen [...] mehr

15.11.2013, 23:04 Uhr

Starke Worte Starke Worte:Besser hätte den Untergang der SPD innerhalb kurzer Zeit auch die berühmte Kassandra nicht verkündigen können. Die Sache hat nur einen Haken. Ihr Beitrag spiegelt keineswegs die [...] mehr

10.11.2013, 09:23 Uhr

Kassandra Kassandra hat sich kaum jemals geirrt. Sie aber irren sich in fast allen Punkten. Ausnahme ist ihre Bemerkung zu den Schröderschen Reformen, deren nicht hinnehmbare Auswüchse hoffentlich [...] mehr

09.11.2013, 09:29 Uhr

Kleiner Irrtum Kleiner Irrtum, nie und nimmer lässt die CDU die einfachen Mitglieder über ihre Ziele befragen. Da gäbe es dann kaum noch Lobbyismus. Und die CDU hat die Wahl nicht gewonnen, sonst könnte sie ja [...] mehr

02.11.2013, 19:53 Uhr

Differenzieren Da muss man wohl oder übel differenzieren, Scherf und Clement gehören zusammen, Müntefering und Schröder gehören nicht zu dieser Gruppe. Warum? Die einen sind so und die andern sind so – und die [...] mehr

30.09.2013, 14:15 Uhr

Des Rätsels Lösung ist sehr einfach Des Rätsels Lösung ist sehr einfach: die CDU/CSU hat im Bundestag keine Mehrheit, ist also auf einen Partner angewiesen. Rot-Rot-Grün hat zwar die Mehrheit, will aber nicht regieren. Und was ist [...] mehr

29.09.2013, 19:53 Uhr

CSU Schwachsinn CSU Schwachsinn: Wenn die CSU eine eigenständige Partei in Bayern ist, dann auch die CDU in den übrigen 15 Bundesländern. Dann sollte die CSU auch unter die 5 % -Regel fallen, aber nicht so tun, [...] mehr

29.09.2013, 19:33 Uhr

Das schafft Arbeitsplätze Das schafft Arbeitsplätze, die sich auch noch selber finanzieren. Guter Vorschlag. Es gibt noch viele Steuer-CDs anzukaufen. Grüezi. f. mehr

29.09.2013, 19:29 Uhr

Gegenmittel Es gibt ein Gegenmittel gegen das bayerische Gift: Eine Koalition aus CDU und SPD ohne die CSU. Die können sich einigen - und die Bayern sind angeschmiert. Die haben ohnehin in der Länderkammer [...] mehr

Seite 2 von 28