Benutzerprofil

zweifelturm

Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 605
Seite 1 von 31
16.07.2019, 14:47 Uhr

Jou..... noch nie gab es einen so sehr wohlbegründeteren, tiefschürfenderen und gehaltvolleren Beitrag zu Europa, als den Ihren. Bleibt nur noch eine einzige Frage offen: Warum? mehr

16.07.2019, 14:32 Uhr

@ #193 Marolf Ah, der neue Trump-Fan aus der Unbedarftenkiste und ganz auf Trumps Spuren: "Ein Trickbetrüger und bösartiger Narzisst mit der emotionalen Reife eines 13-Jährigen, eine gestörte Persönlichkeit, [...] mehr

16.07.2019, 14:30 Uhr

Mir fällt eine Menge ein. Ah, der neue Trump-Fan aus der Unbedarftenkiste und ganz auf Trumps Spuren: "Ein Trickbetrüger und bösartiger Narzisst mit der emotionalen Reife eines 13-Jährigen, eine gestörte Persönlichkeit, [...] mehr

16.07.2019, 06:23 Uhr

Man kennt Trump. Der Journalist und Pulitzer-Preisträger David Cay Johnston ist einer der profundesten Trump-Kenner. Seit mehr als 30 Jahren. Sein Buch über Trump, „Trump im Amt“ ist, wie zuvor „Die Akte Trump“ [...] mehr

15.07.2019, 05:48 Uhr

Da muß ich Sie aber korrigieren. Offenbar verstehen Sie nicht, was Sie lesen. Ich schrieb, dass der durch die Vulkane verursachte Temperaturrückgang durch die Aerosole nur temporär ist. Sie schreiben: "Der von Ihnen [...] mehr

14.07.2019, 10:55 Uhr

@ e.w.s. - Ich hab da was für Sie, das kennen Sie schon: Da haben Sie jetzt wohl Ihr Handbuch für die braunen Internetpatrioten bei Ihren Posts zuhilfe genommen. Das „Handbuch für Medienguerilla“ ist eine Anleitung zum neurechten Netzaktivismus, das seit [...] mehr

14.07.2019, 10:30 Uhr

Da irren Sie gewaltig. Dass die Vulkane die Erdtemperatur erhöhen ist ein weit verbreiteter Irrtum. Die Vulkane leisten keinen Beitrag zur Klimaerwärmung in den letzten paar abertausenden Jahren. Im Gegenteil. Die [...] mehr

13.07.2019, 10:05 Uhr

Das Erbe der Prußen. Na ja, das ist wohl dem nachhaltigen preußisch-protestantischen Erbe geschuldet. Im lockeren so katholischen Rheinland ist man da wesentlich mehr im Laissez-faire. Ein Kölsch, unn es hätt schon [...] mehr

13.07.2019, 09:51 Uhr

Der übliche braune Müll. Da dürfte Ihnen aber doch auch nicht der Bericht des Spiegel entgangen sein, als der da lautet: "EU-Parlament: Rechtspopulisten prassen auf Kosten der Steuerzahler. 234 Flaschen [...] mehr

12.07.2019, 20:46 Uhr

Intelligent ist wirklich anders.! Immer dieselbe Masche, gelle? Erst etwas behaupten, was nie jemand gesagt hat: *Alle, die eine anderen Meinung haben (in diesem Fall, den Islam irgendwie kritisch sehen) sind Trolle!*, um dann [...] mehr

12.07.2019, 20:07 Uhr

Ja ei der daus. "Geben Sie sich nicht der Illusion hin, dass alle islamkritischen Beiträge von Trolle seien". Das ist jetzt aber ganz, ganz typische Troll-Methode: Etwas ganz wild Behaupten, was ich nie [...] mehr

12.07.2019, 19:11 Uhr

@ #307 Spon4me + #310 wallabi Ich leide keineswegs an Verfolgungswahn noch an paranoidem. Es existieren etliche Studien zu diesem Thema. Hier kleine Auszüge dazu: So hat das Londoner „Institute for Strategic Dialogue“ (ISD) die [...] mehr

12.07.2019, 17:42 Uhr

Der braune Laden. Es sind von AfD und Co beauftragte Trollhorden, die in den verschiedenen Foren aktiv sind. Das wird ganz systematisch betrieben. Diese primitiven rechtsradikalen Aktivitäten sind gesteuert und es [...] mehr

12.07.2019, 16:17 Uhr

Was für eine Argumentation. Also wer kein bekloppter brauner Vollpfosten ist, der ist Ihrer Meinung nach "so von Fanatismus geprägt, dass einem Angst und Bange wird". Interessant, wie Sie das so sehen. mehr

12.07.2019, 14:21 Uhr

Wow, der Muselmanenexperte. Jou, der Experte mit dem Expertisengutachten "Die muslimische Gesellschaft und deren politisches Wirken in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung des türkischen Staatspräsidenten Recep [...] mehr

12.07.2019, 13:24 Uhr

Die braune Brühe. Die Flüchtlinge in Deutschland sind ein Bagatellproblem. Und Muslime sind friedliche und fürsorgliche Menschen wie andere auch. Und sind gezielt das Opfer einschlägiger „Kreise“. Das braune Gesindel, [...] mehr

11.07.2019, 17:13 Uhr

Früher war alles schlechter. Da irren Sie gewaltig. Siehe Otto Wiesheu (CSU). Als CSU-Generalsekretär verursachte er im Oktober 1983 betrunken einen schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Mensch getötet und ein weiterer schwer [...] mehr

11.07.2019, 17:00 Uhr

@ zzipfel ".....der Fleischhauer hat gesagt...". Oh je. Bei Ihrem billigen grünophoben Unsinn den Sie in Penetranz unbedarft tröten, wundert das nicht. Sie fahren wohl auch rückwärts einen Berg hoch, [...] mehr

11.07.2019, 15:27 Uhr

Steuern gehören dem Staat. "...mit Geld von anderen". Da befinden Sie sich gewaltig im Irrtum. Steuern, die gezahlt werden, gehören nicht dem Steuerzahlenden, dieses Geld hat ihm nie gehört, er ist da Schuldner [...] mehr

11.07.2019, 15:08 Uhr

Der Scheuer plant schon Neues. Gerüchten aus bayrischen informierten Kreisen nach soll Scheuer jetzt nach dem Mautdesaster eine Autobahn planen, die nur aus Baustellen besteht. Quer durch Bayern. Bayern sei schließlich innovativ, [...] mehr

Seite 1 von 31