Benutzerprofil

rw2

Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 53
Seite 2 von 3
10.01.2012, 07:52 Uhr

So ist es! Sie haben es genau getroffen! Eine Transaktionssteuer wäre GLOBAL sinnvoll aber so wird es der wie auch immer aussehenden Zohne (EU/Euro) nur schaden und auch mal garnichts bewirken. Das Geld [...] mehr

09.01.2012, 22:53 Uhr

Denken bevor schreiben bitte... Schwachsinn! Woher kamen denn die Schulden? Die Subprime Krise war doch ein Resultat der Vorgängerregierung (Bush und co.). Obahma musste Freddie Mac und Fannie Mea und co. retten! Also denke [...] mehr

16.11.2011, 16:44 Uhr

Vom Regen in die Traufe... Die Investoren ziehen sich doch zurück! Und nun sehe ich kaum eine andere Möglichkeit (alternativlos..) als dass die EZB die Druckerpressen auf Hochtouren bringt und alle Euro Länder runterzieht. [...] mehr

16.11.2011, 14:27 Uhr

Geht doch schneller als ich dachte. Die Bösen „Spekulanten“ trauen der Euro Union nicht mehr. Ich würde auch keine Euro Anleihen mehr kaufen auch wenn ich eine 50%ige Garantie bekäme. Hat sich halt ausgehebelt. Jetzt hilft nur noch [...] mehr

06.11.2011, 01:15 Uhr

Politikernashing... Ist wohl mehr als berechtigt! Was hier im Forum zum Ausdruck kommt ist die Unglaubwürdigkeit vieler Politiker über aller Parteien. Aussagen werden in 0,nix revidiert oder es kommt dann eine [...] mehr

04.11.2011, 00:17 Uhr

Woher nehmen Sie..... eine solche Arroganz?..? mehr

03.11.2011, 23:50 Uhr

Woher Newman Sie die erkenntniss? Such wenn es sich wie Stammtische geplöke anhört aber ich habe dermaßen die Nase von der Bevormundungen und so langsam auch vom Euro voll. Es wurde hier schon 1000 mal geschrieben, dass Länder in [...] mehr

19.10.2011, 17:39 Uhr

rausgeworfenes Geld für die Entwicklung... Das Geld für die Trojaner kann sich unser Staat ruhig schenken: der/die Trojaner dürfen nur für die „gemein gefährlichen“ (Terroristen, Maffia etc..) eingesetzt werden aber der kriminelle [...] mehr

19.10.2011, 11:13 Uhr

Hehe, Das sieht doch sehr nach einer Verzweiflungstat aus; mal sehen was noch von der EU kommt.... mehr

17.10.2011, 16:37 Uhr

??? War das jetz ironisch gemeint oder sind Sie wirklich so ein Knaller?? mehr

06.10.2011, 20:00 Uhr

Ein Visionär der sehr viel erreicht und verändert hat... Schaut euch seine Rede at Stanford University von 2006 an. Wer danach nicht ein bisschen bewegt ist dem kann man nicht helfen (und mit solchen Eisblöcken möche ich auch nichts zu tun haben.) [...] mehr

01.10.2011, 19:43 Uhr

Aber abstimmen tun sie doch Das ganze System stinkt zum Himmel. Die "Experten" werden ignoriert und die im Parlament haben keine Ahung worüber entschieden wird; gute Nacht und Amen! mehr

30.09.2011, 09:00 Uhr

Ach tatsächlich.... Ach tatsächlich, steht es doch so schlimm mit GR? Als Rösler gerade mal vor 2-3 Wochen sagte, man solle mal über eine Insolvenz GR's nachdenken hat fast jeder in der SPD, Günen, und auch CDU [...] mehr

29.09.2011, 21:17 Uhr

Was bleibt uns noch? Rot, Grün haben ja auch dafür gestimmt und ist somit auch nicht wählbar; so, wer bleibt noch? mehr

28.09.2011, 18:36 Uhr

Welcher Beitrag ist denn nun eine Dummheit?? Es wäre nicht die erste Dummheit unserer ach so intelligenten Kanzlerin. Im Grunde können wir London dankbar sein. Doch die EuroRetter lassen sich auf ihre gedanklichen Fehler nicht gerne hinweisen. [...] mehr

17.09.2011, 22:04 Uhr

Sie Schlaumeier... und was ist mit den 60iger, 70iger, 80iger, 90iger, 2000er Janhren? Fakt ist, vor Euro waren die Exporte bei 46% danach sogar 1 Prozent darunter. mehr

17.09.2011, 19:39 Uhr

Ich stimme überein aber eins verstehe ich nicht.... Rössel soll ein Dummschwätzer sein aber Sie sind doch derselben Meinung, oder? Was ist denn ein Schuldenerlass anderes als das was Herr Rössler mit der „geordneten Insolvenz angedacht hat? mehr

17.09.2011, 18:26 Uhr

Wir brauchen andere Parteien als die jetzigen Großen! Diese ignoranten von Rot, Grün, Schwarz handeln gegen besseres Wissen und ignorieren die Experten und das Volk. Ich wünschte mir eine Starke FDP bzw. irgendeine die weniger Arroganz und mehr [...] mehr

17.09.2011, 16:55 Uhr

Eurobonds verkehrte Welt! Das wichtigste gegen Eurobonds ist doch, dass diejenigen die Haushalten konnten durch höhere Zinsen bestraft werden und diejenigen die sich über die Ohren verschulet haben belohnt werden. [...] mehr

17.09.2011, 16:42 Uhr

Es gibt genügend Experten die sich mehr als einmal Äußerten.. Es gibt genügend Experten die sich mehr als einmal äusserten.. Diese 70% zeigen mehr Menschenverstand als die in Büssel, die Regierung (abgesehne von FDP und CSU) und Oposition. Wenn jemand [...] mehr

Seite 2 von 3