Benutzerprofil

heinrichhaine

Registriert seit: 18.01.2018
Beiträge: 74
Seite 1 von 4
19.04.2018, 17:08 Uhr

Nach dieser/Ihrer Logik müsste ich, nur weil ich mir einen Mercedes zulegen möchte, Mercedes Aktien erwerben. Es gelten immer noch die Marktgesetze von Angebot und Nachfrage. Wenn andere keinen [...] mehr

19.04.2018, 16:59 Uhr

Sie stehen doch auch nicht für die Schulden ihres unmittelbaren Türnachbarn gerade, oder? Also warum sollte für das Große und Ganze gelten, was im Kleinen schon nicht funktioniert?! Unseren haben [...] mehr

19.04.2018, 16:48 Uhr

Auf ein wirtschaftlich starkes und politisch geeintes Europa...welches wir uns "erkaufen" müssen, kann ich gut und gerne verzichten. Wir hatten auch schon zu Zeiten von EWG und EG ein [...] mehr

19.04.2018, 15:53 Uhr

Erbfolge Ich bezahle meine Steuern für meine Kinder und Enkel, nicht für die Nachkommen der Italiener, Griechen, usw. ich verstehe den Hype um Macron nicht - der hat bisher noch nichts bewiesen, ausser...dass [...] mehr

19.04.2018, 15:45 Uhr

praktisch denken Wenn es überwiegend darum geht, dass der dritte Torhüter während des Turniers keinen Mucks von sich gibt, dann könnte Löw auch gleich Toni Turek (der Herr hab ihn selig) nominieren. Löw muss per se [...] mehr

13.04.2018, 11:03 Uhr

Vergleich hinkt Trump mit einem Mafia-Boss zu vergleichen halte ich für unangemessen. Trump spricht sich selbst heilig, während sich die Mafia da viel bescheidener zeigt und eng mit der katholischen Kirche [...] mehr

05.04.2018, 07:59 Uhr

zu spät Kommt für mich zu spät, ich hätte schon einen Ehe-Simulator gebraucht mehr

04.04.2018, 13:33 Uhr

Auch ohne Technik Dazu benötige ich kein Teleskop. Das beobachte ich schon seit Jahren - jeden zweiten Sonntag, wenn Schwiegermutter zu Besuch kommt... mehr

04.04.2018, 13:25 Uhr

Schade Die Deutschen scheinen dazu zu neigen alles Schöne relativieren zu wollen. Es geht doch nicht darum ob einem der Ronaldo sympathisch ist, ob er eitel oder bescheiden rüberkommt. Es geht um seine [...] mehr

04.04.2018, 10:27 Uhr

Respekt Man muss vor Ronaldo den Hut ziehen - was der da seit vielen Jahren konstant auf den Rasen bringt, das ist phänomenal. Natürlich wurde ihm viel in die Wiege gelegt, aber dahinter steckt auch jede [...] mehr

03.04.2018, 11:00 Uhr

Unterschätzt NW ist, richtig ausgeübt, ein super Sport, nur sollte man auf jeden Fall für den Anfang einen Kurs besuchen, denn viele unterschätzen...was man da alles falschmachen kann. Macht man es richtig, dann [...] mehr

03.04.2018, 09:55 Uhr

Kostic Vom HSV den Kostic holen (dürfte nach dem Abstieg relativ günstig zu haben sein) und den Coman auf die rechte Seite stellen, bzw. 100 Millionen in Bailey investieren. mehr

29.03.2018, 09:19 Uhr

kein Schnellschuss An Hartz4 festzuhalten ist langfristig gesehen sicherlich falsch, eine aktionistische Aufhebung wäre aber ebenso falsch. Im Kontext der Digitalisierung kommt man am Bedingungslosen Grundeinkommen, [...] mehr

28.03.2018, 14:50 Uhr

finde ich gut Da man sich auf unsere Studenten schon seit Jahren nicht mehr verlassen kann, die sich nur für die Höhe ihres Bafögs und für das Erasmus-Programm interessieren, statt sich sich für [...] mehr

28.03.2018, 07:54 Uhr

na und? Die letzten zwölf Minister(innen) für Familie, Jugend waren allesamt Frauen. Mit H. Geißler war 1982 der letzte Mann im Amt. Und würde man hier die Redaktion der Emma abbilden, sähe es auch nicht viel [...] mehr

26.03.2018, 12:11 Uhr

Es geht eben nicht um das Idol, bzw um den Feind - es geht um Objektivität. Nur weil ich jemanden nicht mag, habe ich nicht das Recht alles in den Dreck zu ziehen...was diese Person angeht. Ebenso [...] mehr

26.03.2018, 12:07 Uhr

Wenn dies, der außerehehliche Beischlaf mit Prostituierten, der Maßstab wäre...dann müssten sich wohl die meisten Männer diesbezüglich hinterfragen. Und bevor man sich nicht selbst hinterfragt [...] mehr

26.03.2018, 10:02 Uhr

Brandt, Sarkozy, Berlusconi, Charles... Da müssen wir nicht nach Amerika schauen, solche "Geschichte" kennen wir auch aus Deutschland - und aus Europa sowieso. Sofern es sich nicht um eine Schutzbefohlene handelt, die zum Objekt [...] mehr

23.03.2018, 13:44 Uhr

Überflüssig Ich kenne keine Religion, die auch nur halbwegs etwas taugt - alle haben sie, teilweise Millionen von Menschen auf dem Gewissen - weshalb für mich keine Religion zu einer modernen Gesellschaft...und [...] mehr

23.03.2018, 11:52 Uhr

Stimmt! Wenn ich irgendwo anrufe, dann melde ich mich auch mit Ihrem Namen. mehr

Seite 1 von 4