Benutzerprofil

wenig_wisser

Registriert seit: 26.03.2009
Beiträge: 45
Seite 1 von 3
27.05.2017, 10:36 Uhr

Vollidioten - endlich sagt es mal jemand! Denn genau das sind Terroristen. Die pseudoreligiöse Verbrämung ändert daran nichts. Vielleicht würde auch eine entsprechende Formulierung der internationalen Schlagzeilen etwas an der Motivation [...] mehr

14.02.2016, 09:34 Uhr

Wo war doch gleich der Verbrauch? Ach ja, im Text unerwähnt, aber im Kästchen links: stolze 13,1 l im Autobauersprech, also in Wirklichkeit an die 20 l. Dafür würde ich mir lieber einen Amischlitten aus den 50ern zulegen. Sieht auch [...] mehr

12.02.2016, 07:30 Uhr

Nicht gelungen, aber schöner als das Meiste, was heute gebaut wird Okay, der Wagen ist eine krude Mischung von Stilelementen bekannter Wagen aus den 60ern. Über den Innenraum brauchen wir nicht zu reden. Trotzdem würde ich ihn als Geschenk den meisten Neuwagen mit [...] mehr

28.09.2015, 07:30 Uhr

Kann mich gar nicht entscheiden, ist alles so schön hässlich hier. Du meine Güte, baut denn heutzutage wirklich kein Hersteller mehr auch nur ein schönes Auto? mehr

09.09.2015, 13:14 Uhr

Ein neuer Super-Trumpf fürs Autoquartett Da werden sich die achtjährigen Jungs aber freuen. Für mich ist der nix, nur je zwei Getränkehalter vorne und hinten, pff! Und wenn der eh nur auf der dicken Q von Audi basiert, ist er nicht exklusiv [...] mehr

22.05.2015, 13:42 Uhr

Konstruktionsvorschlag Radpanzer auf Smart-Basis, 2 Mann Besatzung, Glattrohrkanone, klein, schnell, wendig für den modernen urbanen Kleinkrieg. Wird bestimmt ein Exportschlager. Vielleicht auch als Sharingmodell [...] mehr

22.05.2015, 09:16 Uhr

Datenabflüsse, na klar... ...denn das Internet besteht ja aus Rohren. mehr

21.05.2015, 12:47 Uhr

Matte Autofarbe... ...erinnert mich immer an Bundeswehrfahrzeuge. Haben wir damals immer mit dem dicken Pinsel ausgebessert. Sehr pflegeleicht. mehr

05.12.2014, 09:53 Uhr

Und nach den 70ern kam die Langeweile... Schade, dass es seit 30 Jahren keine signifikant neuen Stile mehr in Mode und Frisuren gibt. mehr

31.10.2014, 09:15 Uhr

Volle Zustimmung! Die Front der aktuellen Mercedes-Modelle sieht in der Tat so aus, als wäre Kunststoffmasse zufällig in einer Form erkaltet. Wo sind die klassischen, eleganten Formen der früheren Jahre hin? Wenn [...] mehr

26.09.2014, 09:12 Uhr

Crossover zwischen Wahn und Suff... ...was soll dabei schon herauskommen? Wieder ein praktisches Auto weniger. Weshalb müssen aktuelle Autos eigentlich alle von der Seite so aussehen als hätten sie sich dreimal überschlagen? Wollen [...] mehr

25.09.2014, 09:08 Uhr

Sehr richtig. Aus dem klassischen Kühlergesicht mit den angenehmen Rundscheinwerfern hat man ein Dutzendgesicht mit Sehschlitzen gemacht. Früher hatten Autos Gesichter - heute haben sie nur [...] mehr

16.06.2014, 09:09 Uhr

Kein technisches System ist perfekt... ...und wenn die Torlinientechnik auch nur in einem Fall eindeutig falsch entscheidet, hat sie ihre Glaubwürdigkeit verspielt. Für den Hersteller wird so jedes Spiel zur Existenzfrage. mehr

11.09.2013, 15:05 Uhr

Wo ist das billig? 600 Euro für die kleinste Ausstattungsvariante halte ich für krass überteuert. Und da sollen "geringere Margen" abfallen? Dass ich nicht lache! mehr

11.09.2013, 12:49 Uhr

Und wieder ein Jahr ohne interessante neue Produkte Ein preiswertes iPhone ab 600 Euro? Und nach wie vor die Abzocke, für 16 GB Flashspeicher 100 Euro zu verlangen, statt unter 16 Euro wie beim USB-Stick?? Und das, wo ich seit vier Jahren mit meinem [...] mehr

05.09.2013, 09:25 Uhr

Schmerzhafte Designs Lediglich die Entwürfe von Volvo und Audi lassen mich nicht angewidert weiterklicken. Traurig... mehr

04.09.2013, 09:41 Uhr

Und ganz in der Nähe... ...etwa 6 km südlich vom NSA-Gebäude befindet sich direkt am Baltimore-Washington Parkway der "Snowden Cemetary" und kurz dahinter der "Snowden Pond". Ich hoffe, es gibt dazu [...] mehr

24.07.2013, 07:20 Uhr

Wahre Worte des Herrn Lobo! Meine volle Zustimmung. mehr

05.07.2013, 13:11 Uhr

This is wrong on so many levels Weshalb wirft man diesen Idiotinnen für ihre first world problems auch noch Geld hinterher? Wieviel Prozent der weiblichen Bevölkerung fühlt sich denn tatsächlich durch männliche Wortstämme [...] mehr

02.07.2013, 12:26 Uhr

Mit all den Hintertüren... ...in Computern, Betriebssystemen, Smartphones, DSL-Routern, etc. können die Geheimdienste theoretisch alle Gespräche im Raum belauschen, per eingebauten Kameras zusehen, alle Dokumente auf der [...] mehr

Seite 1 von 3