Benutzerprofil

RoK

Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
16.03.2016, 19:11 Uhr

Relevanzkriterien und Meinungskriege Ich kann meinen Vorrednern da leider zustimmen, schon seit Jahren editiere ich nur noch Artikel fuer die englischsprachige Ausgabe der Wikipedia, ich empfinde die als wesentlich offener und auch bei [...] mehr

28.05.2014, 12:55 Uhr

Ernsthaft? Das schreibt man jetzt so? Auch nach ueber einem jahrzehnt kann ich mich mit der Rechtschreibreform nicht anfreunden, so einen Artikel kann ich nichtmal lesen... mehr

23.02.2014, 10:10 Uhr

Re: "Abschaffung der Kindheit" Man sollte an dieser Stelle anmerken, dass die gesellschaftliche Vorstellung von "Kindheit" sich in den letzten hundert Jahren mehrfach geaendert hat. Es war noch Anfang letzten [...] mehr

23.02.2014, 09:57 Uhr

@clemensbarono/ "..nicht therapierbar" Na was schwebt dem lieben Autor des Beitrags denn vor? Die Gaskammer-Loesung? Oder sollen wir die Leute zum Mond schiessen? Ghettos bilden? Oder einfach lebenslang einsperren? Das Thema ruft bei [...] mehr

04.01.2014, 18:03 Uhr

Windows XP Warum auf den Maschinen Windows XP laeuft? Weil die gerade erst von OS2/Warp umgestellt wurden. Gerade bei Banken ist man da extremst konservativ und wechselt Software erst wenn es wirklich nicht mehr [...] mehr

07.08.2013, 11:25 Uhr

Bremse und Elektronik Das ist so nicht ganz richtig. Die sich langsam verbreitenden Fahrzeuge mit Abstandshalter etc haben durchaus einen direkten Weg zwischen Bordcomputer und Bremse, wobei dort AFAIK derzeit nur die [...] mehr

23.06.2013, 17:40 Uhr

Tegel und Probebetrieb Ich bin zwar wahrlich kein Fan von herr Mehrdorn, aber er hat zumindest diesmal nicht Unrecht mit mehreren Einschaetzungen...BER ist zu klein konzipiert worden, das ist jetzt schon absehbar, noch so [...] mehr

18.06.2013, 14:20 Uhr

Luftverschmutzung Da werden ja groesstenteils alte Maschinen gegen neue ersetzt, und die neuen produzieren weniger Schadstoffe pro geflogenem km als die alten. Abgesehen davon ist die Luftfahrtindustrie bei weitem [...] mehr

09.06.2013, 18:23 Uhr

Not in my back yard! Interessant, jeder will Strom, aber niemand moechte, dass er in seiner Nachbarschaft gewonnen wird. Entweder die Gewinnung ist zu gefaehrlich (Kernspaltung), allgemein zu umweltschaedlich [...] mehr

09.06.2013, 10:42 Uhr

Sprache als Auswertungskriterium ...ist vermutlich gerade bei Englisch vs Deutsch keine so gute Idee. Selbst als Deutscher treibe ich mich bevorzugt in der globalen/englischen Wikipedia herum. Die Artikel sind oft ausfuehrlicher, [...] mehr

31.05.2013, 11:55 Uhr

6% im Westen Die Aussage zu den Konfessionen ist nicht glaubwuerdig. Andere Studien haben den Anteil der Atheisten und Agnostiker schon mit bis zu einem Drittel (Ganzdeutschland) beziffert, die [...] mehr

24.05.2013, 13:14 Uhr

Totgeburten Beide Verfahren sind Totgeburten, weil dort Leute geplant haben die in nationalen Massstaeben denken und etablierte Standards verletzen, vollkommen ignorierend ob sich weltweit schon andere Loesungen [...] mehr

14.05.2013, 20:20 Uhr

Nicht ganz, es gibt solche Hubschrauber mit Schleudersitz, die Rotorblaetter werden bei dem Mechanismus als erstes geloest und sind dann sofort wegen der Zentrifugalkraft weg, dann ist der Weg nach [...] mehr

12.05.2013, 20:03 Uhr

Ich sehe nicht, was an der Rede von Bernd S. "Krawall" gewesen sein soll, zum Steinewerfen wurde niemand aufgefordert und auch ansonsten gab es nichts, was irgendwie unter der Guertellinie [...] mehr

28.04.2013, 16:00 Uhr

Ethiopian ist keine "drittklassige" Airline. Ich wuerde gar soweit gehen und sie als eine der besten Airlines des afrikanischen Kontinents bezeichnen, die Flugzeuge gelten als relativ [...] mehr

17.04.2013, 16:11 Uhr

Der Anstieg des Wissens und der (wiederholte) Untergang des Abendlandes Die ganze Diskussion der "Traditionalisten" geht meiner Meinung nach ein wenig an der Realitaet vorbei. Mankann sich ueber die Abkehr von "Lernen wie zu Grossvaters Zeiten, hat dem [...] mehr

10.04.2013, 13:55 Uhr

Uebertrieben Tailstrikes sind keine so extreme Seltenheit und fuehren auch nicht direkt zu einer Katastrophe, wenn die beschaedigten Stellen nicht gerade jahrelang wegen mangelhafter Reparaturen vor sich [...] mehr

27.08.2012, 10:42 Uhr

Vielstimmigkeit ich als Pirat sehe das aktuelle Spiel mit Kopfschuetteln, man sollte es aber auch nicht ueberbewerten. Wenn man die Schwarmintelligenz hochhaelt ohne auch die Dummheit der Masse einzukalkulieren muss [...] mehr

07.07.2012, 11:54 Uhr

Kleine Probleme? Sehe nur ich hier Probleme mit.. -Ueberfaellen (die Insel ist leicht zu finden und kann nicht fliehen) -Unwettern (mit hohem Wellengang) -der fehlenden Faehigkeit z.B. einem Frachtschiff auch nur [...] mehr

10.06.2012, 10:45 Uhr

Neumitglieder bei den Piraten Hallo, Die Defizite und der Rueckstau bei den Antraegen sind bekannt, vor und nach den Landtagswahlen kam eine Flut von Mitgliedsantraegen rein und vermutlich muesste das (ehrenamtlich [...] mehr

Seite 1 von 2