Benutzerprofil

hardy_knorrig

Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 85
Seite 2 von 5
22.11.2018, 13:24 Uhr

In die Sackgasse manövriert Mich würde tatsächlich mal eher ein Artikel interessieren, in welchem der SPIEGEL (so wie früher halt) mal die Lage der FDP beleuchtet. Die Partei ist strategisch völlig festgefahren, Lindners [...] mehr

22.11.2018, 13:02 Uhr

Merz möchte wohl Oppositionsführer werden Schwarzbraune Geldströme sind halt am besten auf der Oppositionsbank angebracht. Oder glaubt der echt, mit solchen Positionen findet er eine mehrheitsfähige Koalitionsoption? Wenn er das Grundrecht [...] mehr

21.11.2018, 09:48 Uhr

Erstaunlich ahnungslos... Es ist wirklich merkwürdig, wie SPON so ziemlich jede Einsicht in grüne Flügel, Koalitionsideen und weitere Befindlichkeiten, verloren hat. Da die Grünen bekanntlich alles eher als medienscheu sind, [...] mehr

08.11.2018, 10:41 Uhr

YelloStrom "günstig"? Verzeihung, aber Yellostrom ist schon lange nur noch in ihren Werbespots "unschlagbar günstig". Der als "Öko" deklarierte Tarif dieser Firma, war schon vor einigen Jahren, was [...] mehr

30.10.2018, 16:40 Uhr

Nächster Schritt - Abgase! Ganz wichtig. Ohne gepflegten Auspuffduft, ist die Nase als Sinnesorgan für den Verkehr völlig untauglich. Da ein fortschrittliches Verkehrsleitsystem aus traditionellen Gründen nicht in Frage kommt, [...] mehr

26.10.2018, 15:00 Uhr

Von welchen Mehrheiten redet Lindner eigentlich? Was mindestens so stagniert wie die Bundesrepublik, sind die Umfragewerte der FDP. Lindner und Co haben sich mit ihrer Migrationsrhetorik in eine strategische Sackgasse gewählt. Die Zielgruppe bleibt [...] mehr

19.10.2018, 08:10 Uhr

Es gibt also nur Social Media Trolle aus Iran oder Russland? Aufbereitet hat uns die Info der Transatlantiker Think Tank Atlantic Council? Super, da fühle ich mich ja mal umfassend informiert. Richtig tofte finde ich, dass unsere "eigenen" Leute von [...] mehr

25.08.2018, 05:46 Uhr

2 Punkte vom DFB Direkt wieder 2 Punkte vom DFB an München verschoben. Aber so geht es ja schon seit Jahren. Umso unerträglicher das Geschwätz über die "Spannung" der Liga. Ist doch egal wie man gegen Bayern [...] mehr

08.08.2018, 10:39 Uhr

Der Arbeitgeber muss aber auch handeln... ... gemäß Arbeitsstättenverordnung sind Räumlichkeiten mit über 35 Grad Innentemperatur, keine Arbeitsräumlichkeiten mehr. Der Arbeitgeber muss dann andere Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Kann [...] mehr

08.08.2018, 10:29 Uhr

Hardcoreöko günstiger als der "günstige" gelbe Strom.... Das ist mir auch schon aufgefallen. Insbesondere ein (auch in Fernsehwerbung) präsenter Stromanbieter fällt da besonders negativ auf. Die schaffen es mit manchen Tarifen sogar teurer zu sein, als [...] mehr

27.07.2018, 14:21 Uhr

Und wen bezahlt die Frackinglobby? Haben die auch Politiker oder begnügen die sich nur mit NATO Aufmärschen und Journalistenpreisen? mehr

22.07.2018, 21:06 Uhr

Es sollten noch Weitere zurück treten Gerade für die Ruhrpottjungs sollte offensichtlich sein, was Deutschland 2018 da mit Mesut veranstaltet hat und für was sie derzeit sich das Adlertrikot überstreifen. Ich würd ein bisschen den Glauben [...] mehr

22.07.2018, 17:01 Uhr

Sachlich richtig Özils Beschreibung der doppelten Maßstäbe, die an ihn aufgrund seiner Herkunft gelegt werden, waren bisher sachlich richtig. Und nicht nur das - so wie ihm, ergeht es vielen anderen anderswo-stämmigen [...] mehr

17.07.2018, 16:16 Uhr

Wer die Welt nicht verstehen will... Möglicherweise hat sogar ein Hasardeur wie Donald Trump erkannt, dass es zumindest hinsichtlich Syrien, Völkerrecht und Wahlbeeinflussung, aktuell eher unangebracht ist, vom hohen Ross herunter zu den [...] mehr

06.07.2018, 15:36 Uhr

Sicher nicht unsere Interessen... ...verfolgt Herr Seehofer, indem er die Verhandlungsposition der EU angreift. Man erinnere sich - Grossbritannien möchte weiterhin all die schönen Vorzüge genießen, welche eine EU Mitgliedschaft mit [...] mehr

06.07.2018, 13:56 Uhr

Spiegelbild der Gesellschaft Mesut Özil hat an irgendeinem Punkt in der Vergangenheit verstanden, dass an ihn andere Maßstäbe angelegt werden, als beispielsweise an einen Joshua Kimmich. Was für Özil gilt, gilt auch für viele [...] mehr

27.06.2018, 12:12 Uhr

Wo kommen wir eigentlich hin... ...wenn man hierzulande mit nachweisbar falschen Informationen, 16% Zustimmung bekommen kann? Kriminalitätsrate gesunken, Asylanträge quantitativ gesunken, Migranten genauso kriminalitätsanfällig wie [...] mehr

10.06.2018, 00:07 Uhr

#13 Sie hat den Kampf ohnehin verloren... ...den Kampf gegen die AfD. Den hat die Wagenknecht PDL ja den Grünen zugeschanzt und die stehen jetzt bei der betreffenden Klientel, glänzend da. Stattdessen wurde versucht sich bei AfD Wählern [...] mehr

09.06.2018, 21:59 Uhr

Von mausetot zu wiedergewählt Knappe 65% sind, nach der maßlosen Hetzkampagne gegen Frau Kipping, aller Ehren wert. Nachdem Wagenknecht versucht hatte, über die Berliner Zeitung in die Partei einzuwirken, hauptsächlich gegen [...] mehr

25.05.2018, 09:23 Uhr

Gefährdung des progressiven Mittelstands Da die Speerspitze der Ökostromproduzenten ja eher von kleinen und mittelständischen Unternehmen, oft in Bürgerhand, gebildet wird, könnte dieser Vorschlag besonders fatal sein. Die bisher erstellten [...] mehr

Seite 2 von 5