Benutzerprofil

pröben

Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 136
Seite 1 von 7
21.05.2014, 11:42 Uhr

Naja... Ich halte die "Todesstrafe" in bestimmten Fällen durchaus für angebracht. mehr

15.05.2013, 15:27 Uhr

Die Kunst.. ...besteht darin, diese Werke einer potentiellen Käuferschicht zuführen zu können. Bunte Flächen, Kreise, wie auch immer, können wir alle malen. Man braucht nur jemanden, der es als Kunst beschreibt [...] mehr

26.03.2013, 20:15 Uhr

Doof.... Da ich selber mittlerweile leidenschaftlicher Golfer bin (nachdem ich früher leistungsmäßig Leichtathletik betrieben habe), war ich neugierig auf eine Satire, zumindest eine Glosse. Es gibt so schöne [...] mehr

23.03.2013, 14:06 Uhr

Damals und Heute.... was bei der Euro-Einführung und den ständigen EU-Vergrößerungen der gesunde Menschenverstand bereits gedacht hatte, verwundert heute die Verantwortlichen. Solange keine Kongruenz in Wirtschafts-, [...] mehr

06.02.2013, 22:15 Uhr

Genau! Vollste Zustimmung! Solche Charaktäre tun der Politik einfach nicht gut. mehr

06.02.2013, 22:11 Uhr

Faszinierend... Frau Schavan hat es also geschafft, sich ohne Examen, mit einem erschummelten Doktortitel über dreißig Jahre erfolgreich durch unsere Gesellschaft zu manövrieren und gar Bundesministerin zu [...] mehr

01.02.2013, 17:32 Uhr

Unverschämt Was für ein Hohn. Die reißen sich weltweit die Rohstoffe, die eigentlich allen gehören, unter den Nagel, verkaufen ihn teuer weiter und sammeln damit derartig viel Geld ein. Das ist schon kein [...] mehr

30.01.2013, 15:54 Uhr

Bravo! Diese Debatte ist überflüssig. Solche Situationen werden vor Ort direkt geklärt. Respekt und Benehmen können erlernt werden, aber nicht durch eine öffentliche Diskussion immer derselben Besserwisser. mehr

01.12.2012, 17:28 Uhr

@ mrscary Egal ob Sie, mrscary, in der Sache vielleicht teilweise recht haben könnten, ist Ihr Stil das mitzuteilen nicht akzeptabel. Er zeugt genau von der Selbstherrlichkeit und Wichtigtuerei, die Sie selbst [...] mehr

25.11.2012, 19:15 Uhr

Besserwisser ?? --Kurt Köster -- Herr Köster, irgendwie erscheint es mir, daß Sie sich auf den Umstand, irgendwie politisch aktiv zu sein, viel einbilden. Ihre Glorifizierung der SPD und des Herrn Steinbrück kann [...] mehr

24.11.2012, 12:35 Uhr

an Pyrotechnik in auch noch dichtgedrängt zusammenstehenden Menschenmengen ist lebensgefährlich und hat im Zuschauerbereich eines Stadions nichts zu suchen. Basta. Dabei ist mir völlig egal, ob sich [...] mehr

18.11.2012, 21:49 Uhr

ach soo.... ...Mißfelder..! Na klar, dessen Realitätsbezug ist ja ohnehin sehr fragwürdig. Einer der "Politiker", die durch dumme Sprüche schon öfter aufgefallen sind. Wie so einer überhaupt in den [...] mehr

18.11.2012, 19:28 Uhr

Unsinn Die Überlegung, in der Türkei zur Grenzsicherung die Bundeswehr einzusetzen, ist unsinnig und wahrscheinlich sogar grundgesetzwidrig. Es tritt kein Bündnisfall ein, wenn sich einige Granaten [...] mehr

14.11.2012, 11:36 Uhr

bekloppt Egal, wie schnell der Mann unterwegs war, es war jedenfalls eine "hohe Geschwindigkeit", Dann hat er noch gedrängelt und rechts überholt und war auch noch uneinsichtig. Offenbar hat er dann [...] mehr

14.11.2012, 11:11 Uhr

Show-Business... Tja, Allofs wird nicht jünger, hat möglicherweise seinen Leistungszenit überschritten. Wenn er dann für einen kürzeren Vertrag besser bezahlt wird, warum nicht? Irgendwann muß man an den Ruhestand [...] mehr

01.11.2012, 22:30 Uhr

Null Toleranz ! Leider hat man versäumt, frühzeitig eine Grenze zu ziehen. Eine Grenze zwischen "normalem" Fan-Verhalten und Gewalt, Nötigung, Körperverletzung, Vandalismus, Terrorismus.... Jene Typen, [...] mehr

28.10.2012, 19:41 Uhr

Schmerz.... Es tut schon etwas weh, daß die europäischen (deutschen) Steuerzahler in die Bresche springen müssen, während die griechischen Millionäre und Milliardäre, des Steuernzahlens ungewohnt, ihre Vermögen [...] mehr

28.10.2012, 19:36 Uhr

so beginnt es Tja, das ist der Beginn dessen, was seit Jahren schon absehbar ist: die betroffenen Staaten können ihre Schulden gar nicht mehr zurückzahlen! Ab einer bestimmten Quote ist es unmöglich, nur will es [...] mehr

17.10.2012, 14:59 Uhr

War von Beginn an abzusehen Schon bei der unkontrollierten Erweiterung der EU war abzusehen, daß diese Währungsunion nicht funktionieren konnte! Staaten mit stark unterschiedlichen Geschwindigkeiten ihrer wirtschaftlichen [...] mehr

16.10.2012, 13:15 Uhr

An "Hinweis an alle die gegen Kriege, Kriegstreiber und Unruhestifter schreiben. Es könnte sein dass sie "negativ" auffallen und sich bald konzentrieren müssen." Was soll das denn [...] mehr

Seite 1 von 7