Benutzerprofil

edorre

Registriert seit: 12.04.2009
Beiträge: 819
Seite 1 von 41
08.09.2016, 17:14 Uhr

die einzige Alternative, die ich für die Demokrtie sehe, ist eine Verschränkung von Wahlen und Losverahren für das Parlment siehe: Gegen Wahlen: Warum Abstimmen nicht demokratisch ist [...] mehr

11.04.2016, 15:05 Uhr

Solange auch nicht mehr. Sonne brennt noch ca 4 Milliarden Jahre. Aber ... in ca4,5 Millionen Jahren werden Milchstraße und Andromeda anfangen sich zu durchdringen, auch nicht nett.;) mehr

11.04.2016, 14:58 Uhr

Nein Wir zerstören nicht die Erde. Dafür haben wir noch lange nicht die Mittel. Wir zerstören die für uns zuträglichen Umweltbedingungen. Und das "All" können wir schon gar nicht zerstören, [...] mehr

17.11.2015, 10:46 Uhr

Ah hm An die Sintflut, bzw. Sintfluten braucht man nicht glauben. Die gab es, einige, belegt, gibt es heute noch, Tsunamis, und wird es auch in Zukunft geben. Aber die Arche? dann fangen Sie mal an zu [...] mehr

27.10.2015, 09:55 Uhr

Was? doch wohl nicht die Topsider? Die wären doch froh gewesen. Da hätte wohl eher "ES" eingreifen müssen, lol mehr

27.10.2015, 09:50 Uhr

Diesen sog. "Größenwahn" brauchen wir aber, um die heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissse überhaupt verkraften zu können. Lesen Sie mal bei "Douglas Adams" nach, was da über die [...] mehr

19.10.2015, 17:30 Uhr

es gibt Busse, Straßenbahnen und Einkaufs-Trollis. Alles kein Problem. Eine Sache der Eigen-Organisation. mehr

17.10.2015, 10:35 Uhr

es wäre doch gannz einfach. diese Studie [...] mehr

03.10.2015, 19:01 Uhr

ich bin ja meistens zwiespältig gegen über dieser Kolummne eingestellt, heute gefällt sie mir, trifft mein eigenes Empfinden, welches ich mal so ausdrückte 17.07.2006 Ein Tod kam vorbei Ein Tod kam vorbei [...] mehr

29.09.2015, 16:36 Uhr

doch on Orgeon und noch einem Staat waren sie eine Weile verboten mehr

29.09.2015, 15:01 Uhr

Wird wohl wieder einen Aufstand im sog. "Bible-Belt" geben. Im Mittelwesten war die Serie vor ein paar Jahren schon mal verboten, lol mehr

26.09.2015, 12:38 Uhr

hallo Leute kommt mal alle runter Der ganze Artikel wurde in den 12h Nachrichten im DLF von der Bundesregierung dementiert. Alles läuft wie vorher mehr

20.09.2015, 14:25 Uhr

genau sonst hätte schon die Auswanderung der Europäer auf den amerik. Kontinent verboten werden müssen ;) was lebt breitet sich aus, die DNA will sich verdoppeln, da kommen wir nicht drumrum, können [...] mehr

20.09.2015, 12:23 Uhr

hm ... m.E. richtiger wäre, in einer Welt ohne Grenzen gäbe es uns nicht, denn nur durch Grenzen enstehen Strukturen. Grenzen dienen erstmal nicht dazu uns - vor was auch immer - zu schützen, sondern [...] mehr

19.09.2015, 14:14 Uhr

so ist es die 3 wahrheitsbehauptenden monotheistischen Religionen gingen schon immer mit Diktatoren gut Hand in Hand. Im Moment fühl ich mich von 3 Seiten umzingelt. Im Osten die orthodoxe Kirche sehr stark [...] mehr

19.09.2015, 11:25 Uhr

? gerade der "amerik. Turbokapitlismus ist doch nicht ohne Religion, eher dieser geschuldet. ;) Das "Leisten für Gottgefälligkeit" ist doch ein herausragender Anteil des Calvinismus, [...] mehr

18.09.2015, 13:26 Uhr

genau so ist es Auszug aus Wiki: "Das Erlassjahr (hebr. שנת היובל schenat hajobel; auch Halljahr, Jobeljahr, Jubeljahr, Freijahr oder Jahr der Freilassung) ist [...] mehr

18.09.2015, 10:57 Uhr

moin, moin wenn unsere paar % Superreichen mal von mindestens 10% ihres Vermögens von der Regierung "erleichtert" würden, brauchte niemand auf irgendetwas verzichten. Ansonsten, wir werden sehen, [...] mehr

17.09.2015, 21:55 Uhr

es geht mir jetzt nicht ums "Klugscheißen", aber ich denke diese Berichtigung ist speziell im Moment wichtig. Die größte Angst der Menschen, ist die Angst vor Veränderung (der Tod ist nur [...] mehr

17.09.2015, 21:14 Uhr

Das, was bei den Tafeln ausgegeben wird, wird schon mal nicht weggeworfen, sehr lobenswert und Flaschensammeln ist umweltfreundlich :) mit den Dingen müßte ja auch etwas geschehen, wenn alle [...] mehr

Seite 1 von 41