Benutzerprofil

Hugo Henner

Registriert seit: 13.02.2018
Beiträge: 15
24.06.2019, 11:42 Uhr

Versager Dulig kommt mit Weisheiten Die SPD Sachsen ist nach den Umfragen mit Abstand der schwächste Landesverband. Das war nicht immer so und das jetzige desastriöse Ergebnis ist in erster Linie seinem Vorsitzenden Dulig anzulasten. Er [...] mehr

25.05.2019, 14:56 Uhr

Urteil stand schon vorher fest Wenn beim Westen angesiedelte Gerichte über Russland zu entschreiden haben, steht das Urteil doch schon vorher fest, da diese Gerichte ausschließlich aus der Sicht des Westens Urteile fällen. [...] mehr

20.03.2019, 15:28 Uhr

Totgeschwiegen Wie immer, wenn irgendwie Russland mit im Spiel ist, gibt es meist eine recht einseitige Berichterstattung und äußerst konträre Meinungen prallen aufeinander. Im Fall des Journalisten Billy Six steht [...] mehr

18.03.2019, 07:51 Uhr

Talkrunde war nicht ehrlich bezüglich Wagenknecht Wäre die Talkrunde ohne Wagenknecht gewesen, hätte man wirklich sagen können, es ginge um arbeitsmäßige Überlastung. Die Anwesenheit Wagenknechts hatte aber einen ganz anderen Hintergrund: es ging um [...] mehr

04.02.2019, 10:44 Uhr

Total weltfremde Politikerriege Das Auftreten der beiden Politiker in dieser Sendung war wieder einmal Beleg für die Weltfremdheit dieser Kaste. Ehemalige DDR-Frauen müssen sich bezüglich Abtreibung ab dem 03.10.1990 so vorkommen, [...] mehr

22.01.2019, 12:50 Uhr

Auch die Steuerberater zur Kasse bitten Es dürfte doch für jeden eindeutig sein, dass die Gelder Ronaldos von Steuerberatern und Anwälten verwaltet wurden. Ronaldo hat des Geld mit seinem Fußball verdient, jedoch für die Steuerhinterziehung [...] mehr

19.12.2018, 18:27 Uhr

Zweifel an Fähigkeiten Ungeschickter als gegenwärtig Merz kann man sich auf der politischen Bühne kaum bewegen. Vielleicht war dieser Mann vor vielen Jahren mal ein berechtigter Hoffnungsträger der Partei. Inzwischen [...] mehr

22.09.2018, 12:32 Uhr

Ausgemachter Unsinn Wer etwas realistisches über Putin erfahren möchte, der lese bitte nach "Putin -Innenansichten der Macht" von Hubert Seidel. Der amerikanische Professor dagegen hat wahrscheinlich nur eins [...] mehr

21.04.2018, 09:57 Uhr

Problem ist Parteispitze Die Sahra sollte wirklich mal in dieser Partei aufräumen. Die bestehende Doppelspitze mit einem unbedarften Hühnchen und einem emotionslosen Langweiler müsste dringend ausgewechselt werden. Man [...] mehr

03.03.2018, 07:02 Uhr

Kann einem fast Leid tun Bei der unübersehbaren Demontage des einst doch sehr respektablen Politikers kann einem Horst Seehofer inzwischen fast Leid tun. Es geht ihm jedoch dabei so wie vielen anderen dieser Branche vordem [...] mehr

28.02.2018, 16:47 Uhr

Man soll bitte nicht vergessen, allen Verantwortlichen für diese Pleite noch ordentlich Boni zu zahlen. Das haben die sich wirklich redlich verdient. mehr

16.02.2018, 14:03 Uhr

Mund halten Es wäre weitaus schlauer und wirkungsvoller gewesen, jetzt zum Thema Gabriel erst einmal nichts mehr zu sagen. Zumal Nahles hinsichtlich Personaldebatte sich zuerst an die eigene Nase fassen müsste. mehr

14.02.2018, 07:08 Uhr

Nahles zurück ins Glied Nahles dürfte wenig geeignet sein, die Partei wieder aufzurichten. Sie stand federführend in vorderster Front, als es im letzten Jahr unter Schulz rapide bergab ging. Nahles ist eine der [...] mehr

13.02.2018, 09:48 Uhr

Unberechenbar Altkanzler Schröder muss man in seiner Kritik an Pence unbedingt Recht geben. Seit Trump ist Amerika einfach für alle unberechenbar geworden. Möglicherweise hängt das auch zusammen mit der [...] mehr