Benutzerprofil

ostap

Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 2847
Seite 1 von 143
02.05.2019, 10:46 Uhr

Völlig richtig Dem kann ich nur zustimmen. Es setzt sich immer mehr die Unsitte durch, dass Radfahrer auf Fußwegen fahren - auch dort, wo es nicht ausdrücklich erlaubt ist. Gäbe es nur vernünftige Radfahrer [...] mehr

26.12.2018, 14:35 Uhr

Gott verhüte Wie wahr! Merz wäre der Garant für die Rückkehr von vor 2008 und den nächsten Finanzcrash zu Lasten der kleinen Leute. mehr

10.07.2018, 22:32 Uhr

Es ist schlimmer Die Abhängigkeit der deutschen Autoindustrie bei Batterien für e-Mobile ist eher harmlos, verglichen mit der Abhängigkeit der deutschen Automobilindustrie bei Chips für das autonome Fahren aller Arten [...] mehr

05.07.2018, 09:23 Uhr

Beispiel Airport Singpore Das ist richtig. Heliatec hat schon vor 3 Jahren 30 Quadratmeter organische Solarzellenfolie erfolgreich am Flughafen Singapur verbaut [...] mehr

31.01.2018, 18:08 Uhr

Wie wahr! Ich kann Ihnen nur völlig uneingeschränkt zustimmen! Die seitenlange Polemik, ob Diesel- und Benzinautos nötig und zulässig sind, wäre überflüssig, wenn man sich auf Erdgas einigen könnte. [...] mehr

04.01.2018, 23:25 Uhr

Na also, es geht doch Wenn auch nur kurzzeitig, es ist gezeigt worden, dass es mit EE geht. Dass für den normalen Alltag noch viel gemacht werden muss, ist unstrittig. Es sind dezentrale Netze aufzubauen und zu [...] mehr

11.12.2017, 09:49 Uhr

Die bei weitem beste Option Ich stimme dem aus eigener Erfahrung 100% zu. Seit 12 Jahren fahre ich einen Mercedes E-Klasse mit Erdgasantrieb zur vollsten Zufriedenheit. Die Umwelt schone ich mit gutem Gewissen, meine [...] mehr

11.12.2017, 05:41 Uhr

Saubere Lösung Schön, dass die Automobilindustrie endlich verstanden hat und dieses völlig sinnlose Steuerprivileg für die Diesel-Dreckschleudern abzuschaffen bereit ist. Das hilft sicher auch der derzeit saubersten [...] mehr

29.11.2017, 14:48 Uhr

Privatisierungswahn Der NHS, auf Initiative von Winston Churchill nach dem 2. Weltkreig gegründet, war jahrzehntelang weltweit das beste Gesundheitssystem (gemessen an Paramtern wie Kindersterblichkeit, [...] mehr

29.11.2017, 10:16 Uhr

Das wäre ein historischer durchbruch Wenn die SPD es schafft, die Bürgerversicherung einzuführen, wäre das ein historischer Durchbruch und ein bedeutender Schritt hin zu mehr sozialer Gerechtigkeit in unserem Land. Dafür lohnt es sich, [...] mehr

26.10.2017, 18:44 Uhr

Jammern auf hohem Niveau Beiträge wie dieser spiegeln nur das Jammern der Fortschrittsgegner auf hohem Niveau wider. Die technischen Voraussetzungen für einen zügigen Übergang zur vollständigen Erzeugung von Strom aus [...] mehr

29.08.2017, 14:00 Uhr

VW hat's vermasselt Es gab nur bei einem Hersteller Probleme mit dem Druckbehälter - bei VW. Die haben die Gasdruckbehälter aus minderwertigem Stahl unter den Fahrzeugboden aufgehängt und damit dem Straßendreck [...] mehr

29.08.2017, 12:28 Uhr

Eine Frage der Politik Dass es so wenige Erdgasautos in Deutschland auf den Straßen gibt, ist eine Frager der Politik. Das kleinere Italien hat 100mal mehr Erdgasautos auf den Straßen, einfach weil es seit Mussolini in [...] mehr

29.08.2017, 10:35 Uhr

Es wäre DIE Lösung Warum soll CNG keine Lösung sein? Erdgas erfüllt alle Voraussetzung für eine gute Brückentechnologie bis vielleicht mal Elektroautos kostengünstig, marktreif und praktisch sind. Erdgas wäre kein [...] mehr

29.08.2017, 09:30 Uhr

Diese "andere Antriebsart" gibt es bereits serienreif, umwelt- und kostengünstig: Erdgasautos! Erdgasautos sind genauso leistungsfähig wie Benzin- oder Dieselautos, nur billiger im [...] mehr

24.08.2017, 12:39 Uhr

richtig so Die Gesundheit der Bevölkerung muss oberste Priorität haben. Es gibt ja auch einen einfachen technischen Ausweg: Dieselfahrer stellen auf Erdgas um. Fertig. mehr

17.08.2017, 14:50 Uhr

dumm und polemisch Überschrift und Inhalt dieses Artikels sind dumm und polemisch. Die Kanzlerin will sicher nicht die deutsche Automobilindustrie abschaffen. Sie hat vielmehr zu lange ihre schützende Hand über diese [...] mehr

11.08.2017, 16:58 Uhr

Bei Erdgas alles OK Das beschriebene Problem gibt es bei serienmäßig hergestellten Erdgasautos nicht. Bei meinem Mercedes liegt der Erdgastank unter dem Kofferrraum in der ehemalige Ersatzradmulde. mehr

11.08.2017, 12:08 Uhr

Es geht noch einfacher Während Wasserstoff--Antriebe für PKW noch nicht ausgereift sind und die Infrastruktur zum Tanken mehr als zu wünschen übrig lässt, liegt die Lösung für das Dieseldilemma und die noch unreifen [...] mehr

05.08.2017, 08:05 Uhr

glückliches Italien Wieso gibt es in Italien " keine vernünftige, alltagstaugliche und deshalb praktikable Lösung". Es gibt sie: Erdgas. Kein Land ist besser mit Erdgastankstellen ausgestattet als Italien [...] mehr

Seite 1 von 143