Benutzerprofil

nichtwaehler_007

Registriert seit: 20.04.2009
Beiträge: 143
Seite 1 von 8
06.03.2011, 10:21 Uhr

? "Auf Facebook stellten die Guttenberg-Anhänger klar die Mehrheit." Das ist eine sehr gewagte Behauptung, angesichts der ganzen double-, fake- oder anonym-accounts usw. Außerdem gibt es [...] mehr

01.03.2011, 11:32 Uhr

Unglaublich! Der stilisiert sich immer noch als Opfer. Er hat betrogen und gelogen und hätte mit etwas Rückgrat schon vor zwei Wochen zurücktreten sollen, anstatt so ein unwürdiges Schauspiel zu liefern. Gut [...] mehr

26.02.2011, 21:49 Uhr

? Wie, und der Minister ist gar nicht mit dabei? Mit Sonnenbrille in der Transall, bei geöffneter Luke, mit eigenen Händen die deutschen Volksgenossen dem wogenden Wüstenkrieg zu entreißen – das wär [...] mehr

26.02.2011, 21:26 Uhr

Erstaunlich... ...wie Vertreter der Union immer noch versuchen, die systematischen Betrügereien Guttenbergs als simple "Fehler" hinzustellen – und seine dreisten Lügen zur charakterlichen Stärke [...] mehr

20.02.2011, 18:16 Uhr

? Das verstehe ich jetzt nicht. Die Grünen haben doch eh nur etwa 11%? mehr

20.02.2011, 11:06 Uhr

! Mit jemandem wie Jutta Ditfurth an der Spitze wären die Grünen vielleicht wählbar. Sie hat vollkommen recht mit dem was sie sagt... spricht mir aus der Seele und bestätigt meine Wahrnehmung der [...] mehr

16.02.2011, 09:55 Uhr

. Das wundert wirklich gar nicht. Alles nur Schall und Rauch bei Ken und Barbie. Aud der Seite der Süddeutschen kann man in einer schönen Gegenüberstellung sehen, dass Ken ganze Seiten abgeschrieben [...] mehr

07.02.2011, 09:44 Uhr

Ja ja... es bringt mich schon zum Schmunzeln, wie sehr noch immer krampfhaft an der Legende der Deutschen als "Kulturträger" festgehalten wird. Träumt weiter! mehr

20.01.2011, 10:15 Uhr

Aha Ich habe meine Frau im Ausland kennengelernt, und sie ist mit mir zusammen in die BRD gekommen: Familienzusammenführung. Ich muss also wohl nicht weiter ausführen, was ich von Thesen wie den [...] mehr

13.01.2011, 11:30 Uhr

! Viele glauben halt nur, was sie glauben wollen. Wissenschaft? Papperlapapp. Sarrazin hat Recht, weil er Recht hat. Da ist Hopfen und Malz verloren. mehr

13.01.2011, 11:11 Uhr

! Oh wie wahr. Nirgendwo klaffen Anspruch und Wirklichkeit weiter auseinander als in der BRD. mehr

11.01.2011, 09:09 Uhr

? Herr Fleischhauser hat offenbar weder Marx gelesen noch sehr viel Wissen über die Geschichte des 20. Jahrhunderts angesammelt, sonst würde er nicht so einen Unsinn schreiben. mehr

08.01.2011, 19:00 Uhr

? Genau das habe ich getan, und zwar ausgiebig. Daher weiß ich auch wovon ich rede. mehr

08.01.2011, 16:40 Uhr

Ich lach mich tot! Wollen Sie darauf stolz sein, dass der mit Abstand amerikanisierteste aller deutschen Politiker zugleich der beliebteste ist? Warum denn wohl? Und woher nehmen Sie denn die absurde Zahl von [...] mehr

01.01.2011, 15:08 Uhr

Oha! Das wird aber den vielen rechten Ideologen mit Herrenmenschenmentalität und den Sarrazinesen gar nicht gefallen. Haben wir nicht gerade letztes Jahr (wieder) gelernt, dass die Doitschen "von [...] mehr

26.12.2010, 13:29 Uhr

? Geht's noch? Noch nicht mitbekommen, dass das deutsche Schulsystem international weitgehend abgehängt ist? Die deutsche "Qualität" finden Sie unter ferner liefen. Unser Schulsystem [...] mehr

25.12.2010, 09:22 Uhr

? Jedem/-r steht frei, seine/ihre Meinung zu haben. Fakt ist aber, dass die Thesen des Herrn S. blanker UNSINN sind. Das Argument, das so manche/-r dann bringt, wenn das eingesehen wurde – er [...] mehr

20.12.2010, 13:10 Uhr

Aber hallo, das sind ja Zustände wie in der BRD. Nur dass hier schon der Protest gegen Studiengebühren oder einen Bahnhof reicht, um blutig geschlagen zu werden. mehr

18.12.2010, 10:26 Uhr

Irrtum Die Mietpreise in Berlin sind nicht gering, sondern einigermaßen im Rahmen, weil es genug Wohnraum gibt. Allerdings ändert sich beides momentan, leider. mehr

17.12.2010, 10:16 Uhr

? Offenbar ziemlich viele. mehr

Seite 1 von 8